open-end-music-professional

open-end-music-professional (http://www.open-end-music.de/vb3/index.php)
-   Audio-Zubehör (http://www.open-end-music.de/vb3/forumdisplay.php?f=52)
-   -   Beci Soundbox - Netzteiloptimierung (http://www.open-end-music.de/vb3/showthread.php?t=13027)

IMacLover 04.02.2018 18:14

Versprochene Bilder
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 6)
Hi nochmal an alle,

hier gibt's die Bilder, ich hoffe es klappt diesmal.
Viele Grüße aus dem Odenwald

Bernd

Ralf_07 04.02.2018 21:14

Hallo Bernd,

Deine Eindrücke kann ich voll bestätigen. Wobei ich glaube, dass eine Beci Netztteil für die Fritzbox mit Elekrolurch von Markus (Nofu) noch mal die Performance steigert. Dann kannst Du Dein Uptone Audio auch für den MacMini und einen Empirical Audio Pacecar Reclocker verwenden.:prost:

Übrigens sind die Authentica von Bela auch 1. Klasse.

Viele Grüsse
Ralf

Andi 04.02.2018 21:43

Zitat:

Zitat von IMacLover (Beitrag 260786)
Hi nochmal an alle,

hier gibt's die Bilder, ich hoffe es klappt diesmal.
Viele Grüße aus dem Odenwald

Bernd


Moin Bernd,

schade, dass die Bespannung des linken Basstreibers etwas gelitten hat.

Ich hatte die "kleinen Waschmaschinen" als MK III auch jahrelang und war in Verbindung mit einem zusätzlichen Superhochtöner sehr, sehr zufrieden.

VG Andi

TKH 04.02.2018 22:01

Ich verstehe den Aufbau der Anlage nicht. Waum nicht direkt vom iMac in den LaRosita Streamer?
Sorry für die Nachfrage,
Rainer

IMacLover 04.02.2018 23:59

Zitat:

Zitat von TKH (Beitrag 260817)
Ich verstehe den Aufbau der Anlage nicht. Waum nicht direkt vom iMac in den LaRosita Streamer?
Sorry für die Nachfrage,
Rainer

Hallo Rainer,

Habe ich natürlich vorher probiert. War leider (weil wäre auch günstiger gewesen) kein klanglicher Fortschritt. Frag mich nicht warum. Zudem fehlt ja dann auch beim iMac und auch bei Fernsteuerung via Remote übers iPad die Internetverbindung. Das wird dann irgendwie umständlich, dabei sollte es einfach sein.
Grüße
Bernd

IMacLover 05.02.2018 00:29

Zitat:

Zitat von Ralf_07 (Beitrag 260808)
Hallo Bernd,

Deine Eindrücke kann ich voll bestätigen. Wobei ich glaube, dass eine Beci Netztteil für die Fritzbox mit Elekrolurch von Markus (Nofu) noch mal die Performance steigert. Dann kannst Du Dein Uptone Audio auch für den MacMini und einen Empirical Audio Pacecar Reclocker verwenden.:prost:

Übrigens sind die Authentica von Bela auch 1. Klasse.

Viele Grüsse
Ralf

Ja Ralf, den Elektrolurch würde ich zu gegebener Zeit auch mal gerne in die Finger kriegen. Der MacMini kann im Übrigen zur Zeit klanglich nicht mit dem iMac mit. Hatte den MacMini auch schon mit Netzteil in einem anderen Raum zum streamen an die Omega, da ich dachte Vibrationen seien an dem schlechteren Sound Schuld. War dann vielleicht etwas besser als vorher, aber der iMac hatte immer noch etwas die Nase vorn.
Wegen der Authentica hatte ich schon mit Bela geredet. Er würde mir eine Sonderanfertigung bauen, da ich ja Y-Kabel brauche wegen Biamping.
Aber das muss im Moment noch warten, bin grad richtig happy...
Bernd

IMacLover 05.02.2018 00:54

Zitat:

Zitat von Andi (Beitrag 260812)
Moin Bernd,

schade, dass die Bespannung des linken Basstreibers etwas gelitten hat.

Ich hatte die "kleinen Waschmaschinen" als MK III auch jahrelang und war in Verbindung mit einem zusätzlichen Superhochtöner sehr, sehr zufrieden.

VG Andi

Hallo Andi,
mit welchen LS hörst Du jetzt? Wie klingen die im Vergleich zu den 801ern?
Grüße Bernd


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:34 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.