Einzelnen Beitrag anzeigen
  #219  
Alt 30.12.2015, 18:12
lotusblüte lotusblüte ist offline
 
Registriert seit: 10.07.2008
Beiträge: 5.462
Standard

Zitat:
Zitat von molto Beitrag anzeigen
Bei dem KHV hatte ich mir überlegt eventuell den
Audeze Deckard, den Lehmann Audio linear USB oder den Burton Solist SL2 zu kaufen.Ich weiss aber nicht ob das
jetzt unbedingt viel besser wird als mit meinem iDSD ?
Wollte auch nicht noch mehr Kohle verbraten.....
Hi,

Das ist immer aus der Ferne schwer zu beantworten, weil man nicht wissen kann, wie die Musik in Verbindung mit unterschiedlichem Equipment einrastet. Dafür gibt es genügend Beispiele: Nicht jeder Kopfhörer bringt am selben KHV bzw. an gleicher mobiler Ausgangsstufe das gleich gute harmonische Ergebnis zustande. Nicht jedes Quellgerät arbeitet am gleichen Amp in Verbindung mit einem bestimmten NF-Kabel gleich positiv. Nicht jeder Lautsprecher bringt an gleicher Endstufe das selbe positive Ergebnis zustande usw.

Am eigenen arbeiten mit dieser Materie führt kein Weg vorbei und nicht selten mit ordentlichen Kosten verbunden. Sehr oft merkt man erst Wochen später, nachdem sich eine anfängliche Euphorie gelegt hat, was für einen persönlich dann doch nicht so passt.

Also, wenn du mit Jena, LCD3 und iDSD zunächst happy bist, dann lass es auch so und genieße, mach dich nicht verrückt. Lass sich das Kabel noch ein wenig entwickeln und genieße, was das Zeug hält. In der Ruhe liegt die Kraft.

Gruß,
Otwin
__________________
Mysphere 3.1 from 1989 to 2017
Mit Zitat antworten