Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 13.11.2017, 16:30
HighFidel HighFidel ist offline
 
Registriert seit: 07.02.2017
Beiträge: 368
Standard

Zitat:
Zitat von mr.dave Beitrag anzeigen
Ich hatte genau dasselbe Problem (und bisher auch nur mit dem EL-8).

Ich fand das überaus unangenehm. Da in meinem Fall die gesamte Konstruktion des Hörers zudem - schon bei kleinsten Bewegungen - äusserst störende Geräusche verursacht hat, habe ich mich von dem Hörer wieder getrennt. Habe ihn aber als guten Allrounder im Gedächtnis. Allerdings verschenkt man mit dem Lightning Kabel doch einiges an Potential. An meinem Plenum S hat er deutlich besser und zufriedenstellender aufgespielt.
Generell finde ich die Idee mit dem Wandler im Kabel genial (höre jetzt wieder mit dem kleinen Bruder) und hoffe auf eine HighEnd Lightning Variante in der Zukunft..

Schätze also, dass dein Innenohr tendenziell in Ordnung ist und irgendwas an der Konstruktion falsch gemacht wurde.

Grüße, D.
Hi,

spannend, denn ich hatte ein ähnliches Problem mit dem EL-8. Da mir allerdings auch die Abstimmung nicht gefallen hat (irgendwie zu kühl und artifiziell), war er schnell wieder weg.
Nachdem ich sonst nur offene Systeme verwende, dachte ich zunächst auch, dass es vielleicht grundsätzlich an der geschlossenen Bauweise liegt.
Habe dann noch einen Versuch mit dem Denon 7200 gemacht - siehe da: kein Druck mehr auf den Ohren.

Viele Grüße

Thomas
Mit Zitat antworten