Einzelnen Beitrag anzeigen
  #29  
Alt 06.09.2017, 09:19
Zauberlehrling Zauberlehrling ist offline
 
Registriert seit: 08.02.2013
Beiträge: 354
Standard

Zitat:
Zitat von cpjones Beitrag anzeigen
Hallo,

in diesem Zusammenhang, ich nutze einen Cambridge Audio DAC mit dem externen 12V, 2A Originalnetzteil. Habe hier nun sehr viel gelesen, dass ifi ipower Netzteile sehr gut sein sollen, eine stablile Stromversorgung sicherstellen und möchte mir ein solches zulegen. Da dies, lt. Spezifikation 12V, 1,8A (anstelle von 2A beim Originalnetzteil) liefert, meine Frage, kann ich das ifi ipower für den DAC problemlos nutzen? Bin absoluter Laie, daher hier im Forum meine Frage.
Gibt es vielleicht noch weitere Alternativen zum Originalnetzteil, die Ihr mir nennen könntß

Gruß
Bernd
Moin Bernd

falls du immer noch auf der Suche nach einem sehr guten Netzteil bist, wie wäre es dann mit diesem hier von Bela hier aus dem Forum:

https://www.open-end-music.de/vb3/sh...ad.php?t=11501

Ich nutze dieses Netzteil zur Versorgung meines Routers und es hat mich in Richtung eines warmen und analog anmutenden Klanges vorangebracht. Wird auch von anderen Forenmitgliedern sehr positiv bewertet. Einen Versuch sicher wert. Bela kann auch auf andere Leistungsabgaben modifizieren.

Grüße vom Zauberlehrling
Mit Zitat antworten