Thema: Meze EMPYREAN
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #33  
Alt 21.05.2018, 20:44
Dynavit Dynavit ist gerade online
 
Registriert seit: 14.01.2014
Beiträge: 2.414
Standard

Hallo Wolfgang,
Ich finde die Version ganz in Silber sieht schon sehr edel aus. Wenn der KH teuer ist und so aussehen soll, passt das gut. Ein schwarzes Gitter wirkt wahrscheinlich sportlicher, etwas mehr Understatement. Prinzipiell gefällt mir die Struktur im Gitter nicht, die werden sie aber deshalb nicht ändern.
Am Kopf ist der Empyrean ja kein Schmeichler. Im ersten im ersten Moment dachte ich, dass Foto sei mittels Fotoshop verzerrt. Ohne schaust Du gesunder aus, wie ich weiß.
Wird sicher ein spannender Vergleich mit den beiden KH. Beide Top und doch so unterschiedlich. Bin gespannt.
__________________
HP, SOTM USBUltra, Stefan‘s USB, audioquest Diamond, Ayre QB9 DSD, Paltauf Universal-KHVerstärker, Stax SRD-X pro, Chord Mojo, ifi iCAN SE, Stax 009, 007 mk1 u. mk2, Sigma Pro, Audeze XC, Sennheiser HE60, Ergo AMT, Sennheiser HD 800 DuPont, HD 600, 580, Oriolus 2nd. , AKG K1000, 812, Grado GH2, Nordost, Synergistic Research Basen, Harmonix, Shun Mook; PS Audio P500, Isotek Aquarius
Mit Zitat antworten