Thema: Meze EMPYREAN
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #34  
Alt 21.05.2018, 21:04
Fledermaus Fledermaus ist offline
 
Registriert seit: 12.08.2014
Beiträge: 238
Standard Meze Empyrean

Hallo Wolfgang,


zuerst einmal Gratulation, daß Du mit dem Meze Empyrean und dem Mysphere die beiden angesagtesten Kopfhörerneuheiten der HighEnd 2018 zum Test bekommen hast. Sie sind gut zu vergleichen, denn sie sind beide top verarbeitet und liegen preislich auch in einer Ebene. Ich bin gespannt, zu welchem Urteil du kommst. Aber lass Dir ruhig Zeit, den der Test wird bestimmt nicht einfach.
Zu dem Styling des Meze: Ich finde die polierte Magnesium Version, die Du zum Test bekommen hast sieht spitze aus. Der Hörer bekommt dadurch einen richtigen modernen HighTech-Look. In schwarz-Kupfer sieht er für mein Empfinden etwas nostalgisch, antiquiert aus. Eine mattierte Version könnte natürlich auch einen gewissen Charme haben. Bei den Pads ist es tasächlich so, daß sich der Klang jeweils etwas verändert. Es wäre sicher gut wenn beide Versionen mitgeliefert werden, damit der Benutzer sie ganz nach eigenem Geschmack wechseln kann. Das geht übrigens ganz einfach wie ich selbst ausprobieren konnte.


viele Grüße


Hans
Mit Zitat antworten