Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 11.12.2016, 15:36
La Suede La Suede ist offline
 
Registriert seit: 01.03.2014
Beiträge: 159
Standard Belles 150A V2 Endverstärker

Gekauft als Demogerät (50 Stunden in der Vorführung) im März 2016. Kaum eingespielt, wie neu.
Neupreis: 2800 Euro
Mein Preis: 1200 Euro

Jede Menge fantastische Tests. Einfach googeln!
Z.B. http://www.positive-feedback.com/Issue77/belles_150.htm
__________________
Plixir BAC 400 Netzfilter > Aqvox switch (an LPS-1)> Sablon-CAT Kabel > Innuos Zenith SE (mit Taiko Setchi D2 grounding) > Lush^2 USB-Kabel > tx-USBUltra (an LPS-1.2) mit Cybershaft OCXO OP14 clock > Lush^2 > Chord M Scaler (Sbooster MKII) > Chord Dave
> Focal Utopia mit Wywires Platinum Kabel, Audeze LCD i4 mit Lavrycables, HE-1000SE mit Norne Einvaldi Kabel, HD800 (SD mod) mit Effect Audio Eros Kabel, Omega Compact Alnico Monitors
Mit Zitat antworten