Einzelnen Beitrag anzeigen
  #6  
Alt 22.09.2015, 20:38
lotusblüte lotusblüte ist offline
 
Registriert seit: 10.07.2008
Beiträge: 5.608
Standard

Zitat:
Zitat von LOSAMOL Beitrag anzeigen
Servus Otwin... Überaus fairer UVP. Die 4600 relativieren sich sehr schnell, wenn ich alleine die sonst noch benötigten Strom und Verbindungskabel für die einzelnen Geräte hinzu rechnen müsste .. Top!
LG. Christoph
Hallo Christoph,

Merci. Anzumerken gilt es noch, dass der Solaris für den deutschen Markt noch minimale Veränderungen erfährt. Zum Beispiel ist geplant, dem Solaris entweder eine zweite Stax-Buchse zu spendieren oder, wenn es tatsächlich zum Orpheus-Nachfolger kommt, eben eine entsprechend passende Orpheus-Buchse zu spendieren. Demnach also, da frühes Stadium, das Foto, das ich eingestellt habe, nicht als komplett abschließend betrachten. Es wird noch minimale Veränderungen geben. Auch kann sich der Preis ganz leicht nach oben verschieben, alleine schon wegen erwähnten Buchsen - die Orpheus-Buchse kostet richtig Geld. Das wird jedoch alles nicht aus dem Rahmen fallen. Wichtiger ist es, dass, wenn der Orpheus-Nachfolger kommt, der Solaris diesen KH auch aufnehmen kann.

Auch der DAC im Luminare-Dac ist am kommenden Wochenende noch der Prototyp. Es geht noch ein wenig Zeit ins Land, bis all das serienmäßig unter Dach und Fach ist. Dennoch kann ich bereits jetzt sagen, dass ein Gerät wie der Solaris alleine wegen seiner Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten und seiner Ausstattung schlicht ein Hammer ist.

Gruß,
Otwin
__________________
Mysphere 3.1 from 1989 to 2017
Mit Zitat antworten