open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Forums-Bazar > Audiogeräte und Zubehör
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Audiogeräte und Zubehör Hier kann mit Audiophilem einschließlich Heimkino-Geräten gehandelt werden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.10.2017, 12:27
cool_jazz cool_jazz ist offline
 
Registriert seit: 03.05.2012
Beiträge: 118
Standard [S] [T] Brocksieper Earmax

Suche einen Brocksieper Earmax SE oder PRO, nicht zu alt und in einwandfreien Zustand.

... oder Tausch gegen meinen Lehmann Linear in schwarz.

Bitte Angebote per PN (private Nachricht)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.10.2017, 17:18
cool_jazz cool_jazz ist offline
 
Registriert seit: 03.05.2012
Beiträge: 118
Standard nochmal hoch

nochmal hoch
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.10.2017, 18:39
M@rc M@rc ist offline
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 2.793
Standard

.....würde ich mir gut überlegen. Sorry.
__________________
LG
Marc
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.10.2017, 10:30
sacredgates sacredgates ist offline
 
Registriert seit: 22.01.2013
Beiträge: 37
Standard

Zitat:
Zitat von M@rc Beitrag anzeigen
.....würde ich mir gut überlegen. Sorry.
Ich noch nicht mal das...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.10.2017, 20:19
cool_jazz cool_jazz ist offline
 
Registriert seit: 03.05.2012
Beiträge: 118
Standard

Zitat:
Zitat von sacredgates Beitrag anzeigen
Ich noch nicht mal das...
wie meinst du das? denkst du der lehmann ist besser?
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 06.10.2017, 20:32
sacredgates sacredgates ist offline
 
Registriert seit: 22.01.2013
Beiträge: 37
Standard

Den Lehmann möchte ich nicht mit ein Röhrengerät vergleichen, sicher wenn es um einen OTL Verstärker geht.
Aber wenn Du einen (OTL) Röhren oder Hybrid KHV suchst würde ich erst mal umschauen was es inzwisschen alles noch so gibt.
(Halbwegs günstige Kompromisslösungen: zum Beispiel Schiit Lyr 2, Schiit Valhalla 2, Bottlehead Crack DIY; etwas teurer Feliks Elise).
Wirklich gute Röhrenverstärker, die deutlich mehr Spass machen wie einen halbwegs guten SS Verstärker, sind leider eher deutlich teuerer.

Geändert von sacredgates (06.10.2017 um 20:52 Uhr). Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.10.2017, 12:07
cool_jazz cool_jazz ist offline
 
Registriert seit: 03.05.2012
Beiträge: 118
Standard

Danke für die Info. So schlecht scheinen die Brocksieper aber auch nicht zu sein. Bisher möchte hier keiner seinen abgeben und auch sonst werden die selten angeboten.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.10.2017, 12:47
M@rc M@rc ist offline
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 2.793
Standard

Von „schlecht“ kann nicht die Rede sein! Es muss unbedingt zum KH passen. Wie gesagt, Grado GH1 und Earmax SE waren sehr gut!
__________________
LG
Marc
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 11.10.2017, 02:10
HearTheTruth HearTheTruth ist offline
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 2.483
Standard

Zitat:
Zitat von M@rc Beitrag anzeigen
Von „schlecht“ kann nicht die Rede sein! Es muss unbedingt zum KH passen.
Das gilt exakt genauso für die vorher beschwärmten Kandidaten;
Zitat:
( Schiit Lyr 2, Schiit Valhalla 2, Bottlehead Crack DIY; etwas teurer Feliks Elise).
Wirklich gute Röhrenverstärker, die deutlich mehr Spass machen wie einen halbwegs guten SS Verstärker, sind leider eher deutlich teuerer.
Ich würde den Brocksieper im Auge behalten.

Einen Lehmann kann ich ebenfalls sehr empfehlen, obwohl die Meisten ihr
KH- Glück in der Exotik mit verblendenden Ein und Ausgängen,leuchtenden Knöpfchen und ASR Emittergroßen Gehäusen für ihren Kopfhörerchen ( am Besten noch InEars) verbinden.

Der Brocksiepernachteil ist seine nicht für alle KH ausreichende Leistung,was bei einem Grado natürlich überhaupt keine Probleme aufbringt.
Zugegebener Maßen darf man heute nicht mehr verschweigen, das es zum Brocksieper und Lehmann Alternativen gibt, teils gleichteuer,Chord Mojo, teils deutlich teurer,Chord, AK, etc. sind.
Jeder muss seinen Preis/Leistungskompromiss finden,am Besten mit seinen KH im Handel beim Direktvergleich.
Alles ist leider mit ein wenig Aufwand verbunden,der allerdings auch Spass und Klarheit bringt.
Letzlich kommt eh alles auf die Musik an die man hört,und die kann ich auch mit Nicht-Exoten genießen
__________________
In letzter Instanz ist es eh völlig gleichgültig,welche Geräte Du benutzt,weil die Musik die Du damit hörst,der auslösende Faktor für Deine Gefühle sind,auch wenn Dein gesamter "High-End" Interlekt das Gegenteil behaupten wird.Es soll aber jeder Andersdenkend und Empfindende nach seinem Flow glücklich werden!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14.10.2017, 12:46
cool_jazz cool_jazz ist offline
 
Registriert seit: 03.05.2012
Beiträge: 118
Standard

Interessante Punkte. Passt auch zu dem Thema das du gestern gestartet hattest. Aber bis jetzt gab es noch kein Angebot. Schaumermal.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Grado an Brocksieper Earmax SE M@rc Alles Mögliche um Kopfhörer 32 18.03.2017 10:09
Röhren KHV Brocksieper Earmax lotusblüte Otwins Kopfhörer Olymp 63 01.06.2016 16:26
Brocksieper earmax Dynavit Audiogeräte und Zubehör 2 11.03.2014 19:56
Biete: Brocksieper EarMax Pro KHV freudhofen68 Audiogeräte und Zubehör 5 07.01.2014 21:56
Biete: Brocksieper Earmax Pro - Röhrenkopfhörerverstärker Matt Trakker Audiogeräte und Zubehör 3 31.03.2013 12:35



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de