open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Allgemeines > Mal eine Mitteilung machen
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 31.07.2019, 06:01
HearTheTruth HearTheTruth ist offline
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 4.601
Standard Tattoos

Hi


Höre gerade wieder







Und es ist nichts anders in meinen Empfindungen wie vor 50 Jahren.
Es törnt mich einfach nur total an.
Ich bin im Konzertsaal -
mag auch an meinen neuen Maggies mit dem Antimodeprogramm liegen.
Aber mir stehen die Haare hoch.
Ich höre die Scheibe 4-5 Mal im Jahr, weil sie mich total in die Vergangenheit,in die Flower Power Zeit zieht, aber auch gleichzeitig in den Vietnam Krieg, den kein Idiot aus dieser Zeit getrennt sehen sollte.
Flower Power Zeit und Vietnam waren eins. Es war dieselbe Zeit,in unterschiedichen Kontinenten.

Ich erinnere all die Bilder aus dieser Zeit, nein,nicht nur Jimi Hendrix in Woodstock, nein, für mich ist auch das kleine Mädchen leibhaftig bis heute, die aus einem Napalmangriff der Amis brennend aus ihrem Dorf herausgerrant kam und auf der Straße hilflos herausrannte







All das verbindet mich mit Quicksilver!
Ich bin nie ein "normaler " Mensch geworden,dazu hab ich als Kleinkind schon zuviele Bilder im Hirn abgespeichert. Und das waren Woodstock und Vietnam.


Und ich glaube, daß ist es wert,mir das Quicksilver Cover Tattoo stechen zu lassen.
Die Musik, das Cover, die Band, die Bilder der Tagesschau aus dieser Zeit...
Ich lass mir das verdammte gesammte Cover von Quicksilver Messenger Service auf die Brust stechen.
Hätte nie gedacht das ich mir jemals über Tattoos Gedanken machen würde.
Jedes Mal wo ich die Scheibe auflege, bin ich in Californien,bin ich in Woodstock-
obwohl Quicksilver da gar nicht gespielt hat,obwohl sie viel bekannter waren als Jefferson Airplane,Greateful Dead u.a.-
und bin in Vietnam. Kann das nicht getrennt sehen. Es ist einfach im Hirn abgespeichert.
Und Quicksilver waren einfach zu der Zeit richtig Groß,haben alles das verkörpert was diese Zeit materialisierte.
Für mich mehr als Hendrix und andere Woodstock Helden.Vieleicht auch sogar deswegen, weil sie eben nicht in Woodstock auftraten,obwohl sie zu dieser Zeit der Top-Akt waren, In allen Filmore East and Filmore West Balrooms. Da haben Quicksilver täglich Mittags und Abends ihre Auftritte gehabt, meistenteils for free.
Aber egal.






Ob das auf eine Oldtimerbrust passt?
It`s worse the Trip...
hochberrührt
Rolli
__________________
AKG 701; AKG 712Pro, AKG 812PRO; Grado GH-4;
Focal Utopia;

SPOTIFY; ACER Aspire E17; Kenwood KD 990;
Yamaha As-2100; Anti-Mode 2.0

LS Sonus Natura Monitor Aktiv;
Magneplanar 1.7

Basen "The Rest" Creaktiv; Groneberg Netzleisten und Verkabelung
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.07.2019, 09:49
oldrye oldrye ist offline
 
Registriert seit: 21.03.2016
Beiträge: 308
Standard

Ob das auf eine Oldtimerbrust passt?
It`s worse the Trip...
hochberrührt
Rolli[/quote]

Mach Dir kein Kopf, Alte Haut sie auch mit Tattoos nicht besser aus...
__________________
Ich bin leider nicht intellektuell genug, um BBC Monitore mein eigen zu nennen……
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 31.07.2019, 10:16
Franz Franz ist gerade online
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 10.360
Standard

Hallo Rolf,


ich bin auch ein Kind dieser Zeit, musikalisch und gesellschaftlich von dieser Zeit wohl geprägt und damit irgendwie auch gegen jede Form von Gewalt immunisiert worden. Gewisse Bilder und Ereignissen brennen sich im Gehirn ein, da hast du wohl Recht.


Aber deswegen - aus Erinnerungsgründen - sich ein Bild als Tattoo auf die Haut stechen lassen? Never ever. Klar kann und soll jeder nach seiner facon glücklich werden, kann ja nur für mich sprechen. Meine Haut ist mir zu wertvoll als sie mir durch irgendwas verunstalten und gefährden zu wollen. Ich mag keine Tattoos, nicht mal kostenlos würde ich mir sowas antun. Aber wie gesagt: jedermann`s eigene Sache. Ich kannte mal einen, der sich den Voramen seiner Liebsten stechen ließ und ihn nur mit allergrößten Mühen wieder wegbekam, als die Liebe verging. Die "Neue" wird wohl komisch geguckt haben. Spaß beiseite: Sowas gibt`s ja. Bevor du so etwas machen läßt, überlege genau, ob du das wirklich willst und nicht nur aus einer Laune heraus nun möchtest. Man bereut oft Dinge, die man getan hat. Und du weißt, alles kann sich ändern. Ich hab die Bilder von damals glaub ich ganz gut verdrängen können, heute verfolgen sie mich nicht mehr. Bin heute mehr vorwärts gewandt und denke positiv. In meiner kleinen Welt versuche ich, das zu leben und weiterzugeben, was mir wichtig ist. Die Lehren jener Zeit sind dabei ein Teil davon.


So, jetzt genug philosophiert. Da ich dich sehr schätze, obwohl ich dich gar nicht weiter kenne - nur von deinen immer sehr interessanten Musiktipps - wollte ich dir wenigstens einige Gedanken von mir dazu mitteilen.


Gruß
Franz

Geändert von Franz (31.07.2019 um 10:19 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 31.07.2019, 10:29
tmr tmr ist offline
 
Registriert seit: 02.01.2009
Beiträge: 3.014
Standard

Morgen
Zitat:
Zitat von HearTheTruth Beitrag anzeigen
....Quicksilver Cover Tattoo stechen zu lassen.
Nix gegen Quicksilver auf der Brust, aber MRT ist dann dort nicht mehr drin.
Ich würde es mir nochmal überlegen.

Gruß

Thomas
__________________
http://www.highfidelity-aus.berlin/
Gewerblicher Teilnehmer
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 31.07.2019, 10:52
scott scott ist offline
 
Registriert seit: 19.02.2016
Beiträge: 449
Standard

Coole Idee, warum denn nicht? Erst recht, wenn dich diese Musik schon 50 Jahre begleitet und dermaßen Teil von dir geworden ist.
Denke aber daran, dem Tätowierer eine Vorlage ohne den "www.jpc.de" Schriftzug zu geben, das sieht weniger cool auf der Brust aus!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 31.07.2019, 11:16
keinkombigerät keinkombigerät ist offline
 
Registriert seit: 09.04.2018
Beiträge: 999
Standard

Hallo Rolli,

auch wenn ich ähnlich wie meine Vorredner das Thema Tatoo aus den bereits genannten Gründen eher skeptisch sehe, so gefällt mir deine Intension dahinter doch ausgesprochen gut. Gerade in Zeiten, wo ein Donald Trump aktuell sogar offen über Nuklearwaffen mit geringem Aktionsradius nachdenkt, um einen "Stellvertreter-Atomkrieg" außerhalb der USA in Europa austragen zu können.

Statements wie das von Dir kann es daher eigentlich nie genug geben. Aber vielleicht findest du anstelle des Tatoos ja noch eine Alternative, deine Gedanken, Erinnerungen und Erfahrungen aus dieser Zeit wirksam zu vermitteln. Evtl. im Rahmen einer Friedensbewegung, Arbeit mit Jugendlichen o.ä. ? Und ein entsprechend bedrucktes T-Shirt würde das Motiv des Plattencovers sogar noch deutlich besser auf der Brust erkennen lassen als ein Tatoo, wäre obendrein preiswerter, kann darüber hinaus nach Belieben aus- und angezogen werden. https://www.stickerei-stoiber.de/t-s...bedrucken.html
__________________
Gruß

Patrik


Nicht selten beruht die Religion der Wissenschaft auf dem Ketzertum der Forschung

Geändert von keinkombigerät (31.07.2019 um 11:23 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 31.07.2019, 11:17
Reimer Reimer ist offline
 
Registriert seit: 08.10.2017
Beiträge: 127
Standard

Hui und diese Western Bild aus dem Genre der naiven Kunst ist für Dich ein Symbol für deine tiefgründigen Gedanken?

Deine Erinnerung ist übrigens vermutlich der wilden Zeit geschuldet, etwas unscharf Greatful Dead hatten bereits zwei Goldalben und Jeffersons Airplane sogar zweimal Gold und einmal Platin bevor Quicksilver auch nur eine Platte draußen hatten.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 31.07.2019, 11:19
agentlost agentlost ist gerade online
industriespion h.c.
 
Registriert seit: 06.02.2009
Beiträge: 453
Standard

Hi Rolli,


und mach dat in Spiegelschrift, dann haste mehr davon im Bad


Besten Gruß...


- der Jörch -
__________________
Oberste Prämisse soll sein, den chronisch unreflektierten Abusus ressortspezifischer Terminologien zumindest während einer temporär befristeten Evaluationsphase auf ein Minimum zu reduzieren.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 31.07.2019, 14:41
HearTheTruth HearTheTruth ist offline
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 4.601
Standard

Zitat:
Zitat von Reimer Beitrag anzeigen
Hui und diese Western Bild aus dem Genre der naiven Kunst ist für Dich ein Symbol für deine tiefgründigen Gedanken?

Deine Erinnerung ist übrigens vermutlich der wilden Zeit geschuldet, etwas unscharf Greatful Dead hatten bereits zwei Goldalben und Jeffersons Airplane sogar zweimal Gold und einmal Platin bevor Quicksilver auch nur eine Platte draußen hatten.
Quicksilver haben sich immer gegen das Establishment gewährt und anfänglich
ganz bewusst keine Platten gemacht und sich regelrecht dagegen gewehrt. Sie sind ja auch nicht in Woodstock aufgetreten obwohl dies die große Kohle hätte
bringen sollen und was finanziell in einem Desaster geendet ist.
Vom Bekanntheitsgrad standen QuickSilver Airplane und Dead auf Augenhöhe, was auch an den damaligen Konzertpostern zu sehen ist, wo QuickSilver oftmals
als Topact ausgewiesen wurde. Aber diese Konzertposter
wechselte ganz nach Laune des Plakatkünstlers.
LG
Rolf
__________________
AKG 701; AKG 712Pro, AKG 812PRO; Grado GH-4;
Focal Utopia;

SPOTIFY; ACER Aspire E17; Kenwood KD 990;
Yamaha As-2100; Anti-Mode 2.0

LS Sonus Natura Monitor Aktiv;
Magneplanar 1.7

Basen "The Rest" Creaktiv; Groneberg Netzleisten und Verkabelung
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 31.07.2019, 15:37
Höhlenmaler Höhlenmaler ist offline
 
Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 3.830
Standard

Zitat:
Zitat von agentlost Beitrag anzeigen
Hi Rolli,


und mach dat in Spiegelschrift, dann haste mehr davon im Bad


Besten Gruß...


- der Jörch -



https://de.m.wikipedia.org/wiki/Quic...senger_Service

...
__________________
Gruß Ingo . . . . . . . . . . .. . . meine letzten gestreamten Tracks
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2019 vbdesigns.de