open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Konzerte und Musik > Konzert-Termine
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Konzert-Termine Sämtliche Konzert-Termine aus Klassik, Jazz, Rock, Folk bis Weltmusik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.06.2009, 23:40
Replace_02
 
Beiträge: n/a
Standard Bruce Springsteen im Wiener Ernst Happel-Stadion

So am Sonntag ist es dann soweit.
Um 19:30 ist "the Boss" + "the E street Band" in Wien.

Freu mich schon und werde anschließend berichten!


mfg

P.S. obwohl ich jetzt auch nix dagegen hätte gerade aus dem Nou Camp rauszugehen....

Geändert von Replace_02 (30.06.2009 um 23:43 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.07.2009, 10:17
zatopek
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Bruce Springsteen im Wiener Ernst Happel-Stadion

Hi,

Zitat:
Zitat von schauki Beitrag anzeigen
So am Sonntag ist es dann soweit.
Um 19:30 ist "the Boss" + "the E street Band" in Wien.

Freu mich schon und werde anschließend berichten!


mfg...
Na, da bin ich ja mal gespannt. Ich war im vergangen Jahr in Düsseldorf in der Arena und nach dem Konzert ehrlich gesagt ziemlich enttäuscht. Verspätung beim Beginn: eine Stunde. Ok, war mir ganz recht, weil ich eh auf dem letzten Drücker ankam und schon befürchtete, es hätte bereits begonnen. Aber dann: massive Probleme bein der Soundtechnik. Die erste halbe bis dreiviertel Stunde mußten die Lieder unterbrochen werden. Die Bildschirmanlage funktionierte auch nur, wenn sie wollte und sie wollte des öfteren nicht. Das alles wäre noch zu ertragen gewesen, wenn wenigstens die Musik gut rübergekommen wäre. War aber nicht der Fall. Leider gab es - mal abgesehen vom Preis - keine Innenraumkarten mehr. Wir hatten also Plätze auf den Rängen und dort war die Wiedergabe so schlecht, dass man die Songs keum erkennen konnte. Nur Gedröhne... Das einzige, was mir postiv in Erinnerung blieb war die unglaubliche Präsenz von Springsteen auf der Bühne ! Trotz der großen Entfernung konnte man sein Charisma, un davon hat er eine Menge, fast greifen. Die Show war dann auch schlicht gut.

Ich wünsche dir jedenfalls einen tollen Abend !

VG, Bernd
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.07.2009, 11:48
Claus B Claus B ist offline
 
Registriert seit: 27.11.2007
Beiträge: 2.130
Standard AW: Bruce Springsteen im Wiener Ernst Happel-Stadion

Hallo Bern,

erst mal ist es schön das man hier etwas von Dir liest.Ich würde mich sehr freuen,auch bei uns Deine schönen "Klassikbeiträge" und "Buch-Tipps" zu lesen.

Viel Spass hier!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.07.2009, 14:16
ma(c)niac
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Bruce Springsteen im Wiener Ernst Happel-Stadion

Bei der Gelegenheit komm' ich nicht umhin ,die "Live In Dublin"-DVD von Bruce Springsteen und der Sessions Band zu erwähnen, war das für mich doch eine der erfreulichsten Überraschungen der letzten Monate.
Eigentlich hauptsächlich des günstigen Preises wegen mitgenommen und um überhaupt 'ne DVD vom Boss in die Sammlung einzureihen, wurde der Spaß daran dann mit jeder Minute größer. Dazu muß ich sagen, daß ich vorher nicht wußte, was mich da erwarten würde. Denn ich erlebte ganz unerwartet einen völlig anderen Bruce Springsteen, der hier mit der Sessions Band selbst seine bekannten Songs im "Irish-Folk-Gewand" präsentiert. Dazu gesellen sich Dixieland-, Gospel- und Klezmereinflüsse, interpretiert von knapp 20 Musikern, die in den ca. zwei Stunden des Konzerts eine Spielfreude an den Tag legen, wie ich sie selten erlebt habe.
Der einzige Wehrmutstropfen ist das durchgehend sehr dunkle Bild. Da scheint bei der Produktion leider jemand richtig gepennt zu haben.
So halt' ich nun auch schon Ausschau nach 'ner Live-DVD mit E-Street-Band...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.07.2009, 18:21
Replace_02
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Bruce Springsteen im Wiener Ernst Happel-Stadion

DVD....?
Gibts doch auch auf Bluray.

Aber leider ist "Thunder Road" nicht drauf.
Habe mir dann mal die MTV und die Barcelona geholt, Barcelona doch besser, liegt aber wahrscheinlich am Alter des MTV Mitschnitts.

Ich habe mir die Barcelona genommen, weil ich die Setlist eine Spur besser gefunden habe als die NY, wobei beide mit der "E-Street-Band" sind. Aber man macht mit beiden nix falsch.


@zatopek
Hört sich nicht sooo gut an.
2005 war ich bei U2 im gleichen Stadion, aber da war gleichzeitig Live-Aid in London und da haben sie auch gespielt und wollten anscheinend gleich wieder weg, bzw. waren schon von dort ziemlich "bedient".
Akustik war halt Stadion aber ganz okay.

Diesmal habe ich Karten relativ mittig erster Rang, weil meine Freundin sich anscheinend den Miniskus eingerissen hat und da ists mit dem Stehen nicht so wirklich gut.

Und wenn das Wetter bis Sonntag nicht deutlich besser wird....
Aktuell ists bis 17:00 super-schwül und dann gibts heftigen Regen.

Naja man wird ja sehen und hören!

mfg
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.07.2009, 18:31
ma(c)niac
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Bruce Springsteen im Wiener Ernst Happel-Stadion

Bei 7,99€ für die DVD gab's nich' viel über 'ne Blu-ray nachzudenken.
Abgesehen davon konnt' ich anschließend bei Amazon nachlesen, daß die die gleichen Probleme hat.
Und das alles, obwohl ja in HD aufgenommen und produziert wurde!? - Hilft halt alles nix, wenn einer pennt.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.07.2009, 19:02
Replace_02
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Bruce Springsteen im Wiener Ernst Happel-Stadion

Okay, für 8 Euro, klar da hätte ich auch zugeschlagen.
Bei Amazon ists glaub ich gerade um 9,90 drin. Auch okay der Preis.

"Wir" respektive meine alte Firma hat neben HD auch in SD (PAL) produziert. Und wenn man g'scheits SD hat, dann kann man daraus eine "gute" BR machen.
Aus schlechtem HD aber nur eine "brauchbare" BR.

Seit ~2005 aber wird kaum noch irgendwas in dieser Gewichtsklasse nicht in HD aufgenommen.
Die letzte Grönemeyer aus Köln - da waren "wir" dabei, komplett mit HD Cams aufgenommen und bisher nur auf DVD erschienen.

Noch OTer:
Die Queen BR aus '84 z.B. ist super, wurde aber mir 35mm Film aufgenommen, d.h. grundsätzlich wäre wohl oft noch Material vorhanden was BR würdig wäre.
Anscheinend rechnet es sich aktuell (noch) nicht.


Mal sehen obs von der "working on an dream" Tour ein Mitschnitt kommt. Da wäre BR dann natürlich nett.

mfg
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02.07.2009, 22:58
zatopek
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Bruce Springsteen im Wiener Ernst Happel-Stadion

Hi,

Zitat:
Zitat von schauki Beitrag anzeigen
Aber leider ist "Thunder Road" nicht drauf.
Habe mir dann mal die MTV und die Barcelona geholt, Barcelona doch besser, liegt aber wahrscheinlich am Alter des MTV Mitschnitts.
Ich habe die DVD "Live in New York" und da ist "Thunder Road" mit drauf. Und die ist gut, richtig wirklich gut... Und wenn ich aus meinem urlaub komme und mir zum Geburtstag einen groooooßen LCD - Fernseher gekauft habe - die Erlaubnis des weiblichen Haushaltungsvorstands habe ich schon - wird das eine der ersten sein, die ich mir ansehen werde. Da stimmt der Ton.

Zitat:
Zitat von schauki Beitrag anzeigen
@zatopek Hört sich nicht sooo gut an.
Mach dir mal keine Gedanken. Ich glaube, ich hatte einfach nur Pech und das Equipment einen schlechten Tag; soll vorkommen. Das Konzert wird bestimmt super. Meine Enttäuschung rührte auch daher, dass ich kurz zuvor eine fantastisches Konzert von Mark Knopfler in der Köln Arena erleben durfte und mir eigentlich gewünscht hätte, dass auch das Konzert mit dem Boss so wird. Er begleitet mich seit nun fast 30 Jahren. Eine meiner ersten LP´s ist von ihm "Born to run".

VG, Bernd
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 02.07.2009, 23:04
Replace_02
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Bruce Springsteen im Wiener Ernst Happel-Stadion

Auf der NY ists drauf, deshalb stand dann die auch "gegen" die Barcelona, die ich dann eben wegen der "noch" besseren Setlist geholt habe.
Aber ich denke die NY wird sich auch mal hier einfinden.

Die Setlist von der aktuellen Tour ist auch ziemlich gut.
Wobei z.B. "tougher than the rest" (eines meiner liebsten Lieder) kaum gespielt wird.
Aber zum Glück hat er ja "ein paar" Lieder die ganz gut sind

mfg

Geändert von Replace_02 (02.07.2009 um 23:06 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 02.07.2009, 23:08
Franz Franz ist offline
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 8.371
Standard AW: Bruce Springsteen im Wiener Ernst Happel-Stadion

Die alten Sachen von Springsteen fand ich immer schon gut, diese CD jedoch hat mich wegen der miesen Klangqualität regelrecht entsetzt:


Einfach nur grausam, laut, bis über die Verzerungsgrenze. Kann nur hoffen und erwarte das auch, daß der Boss live ganz anders aufspielen kann.

Diese Box hngegen hat einige wahre Perlen - vor allem CD 4 mit einigen wunderschönen songs:





Gruß
Franz
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wiener Lautsprecher Manufaktur D.Liedtke News 0 12.06.2014 09:18
Mozart > Gulda, Wiener Phil... wirbeide Klassik 1 05.07.2009 16:15
Jack Bruce & Robin Trower - Seven Moons Franz Rock 0 02.04.2008 14:31



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de