open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiophile Kopfhörer > KH - Kopfhörer (Full Size)
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

KH - Kopfhörer (Full Size) Alles zu offenen & geschlossenen Kopfhörern

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1981  
Alt 26.05.2018, 18:57
Thomre Thomre ist offline
 
Registriert seit: 06.03.2018
Beiträge: 47
Standard

Hallo,

es soll wohl eine auf 800 Exemplare limitierte Sonderversion des L-300 (dann SR-L300 Limited Edition) erscheinen.
Hat da jemand schon Infos zu ?
Mit Zitat antworten
  #1982  
Alt 26.05.2018, 19:40
Dynavit Dynavit ist offline
 
Registriert seit: 14.01.2014
Beiträge: 2.357
Standard

899.- soll er kosten. Ob die Treiber wirklich die gleichen sind wie beim 700, wie auf der Homepage steht, ist umstritten.
__________________
HP, SOTM USBUltra, Stefan‘s USB, audioquest Diamond, Ayre QB9 DSD, Stereovox, Paltauf Stax-Verstärker, Malvalve Headamp mk4, Stax SRD-X pro, Chord Mojo, ifi iCAN SE, Stax 009, 007 mk1 u. mk2, SR404, Nova Signature, Lambda Pro, Sigma Pro, SR 003mkII, Audeze XC, Sennheiser HE60, Sennheiser HD 800 DuPont, HD 600, 580, 540, Oriolus 2nd. , AKG K1000, 812, 712, Grado GH2, Nordost, Synergistic Research Basen, Harmonix, Shun Mook; PS Audio P500, Isotek Aquarius
Mit Zitat antworten
  #1983  
Alt 26.05.2018, 19:52
Trance_Gott Trance_Gott ist offline
 
Registriert seit: 07.12.2011
Beiträge: 2.182
Standard

Zitat:
Zitat von Dynavit Beitrag anzeigen
899.- soll er kosten. Ob die Treiber wirklich die gleichen sind wie beim 700, wie auf der Homepage steht, ist umstritten.
Nein nur der Stator des L700 wurde übernommen. Die Polster sind auch nicht vom L700. Er soll sehr füllig klingen mit etwas überzogenen Midbass.

Hoffe der SR009s kommt hier in DE noch im Juni die Warterei macht mich verrückt.

Der Atticus durfte heute wieder ran. Jetzt mit den Leder Pads und die bleiben erstmal drauf. Das Klangbild ist damit einfach zu 100% in sich stimmig man merkt das er für diese Pads abgestimmt wurde. Mit den Suede Pads fehlte mir manchmal die Koheränz der Fluss über alle Frequenzbereiche.

Geändert von Trance_Gott (26.05.2018 um 19:59 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #1984  
Alt 26.05.2018, 21:34
Dynavit Dynavit ist offline
 
Registriert seit: 14.01.2014
Beiträge: 2.357
Standard

Wie schaut es mit Deinem Perun eigentlich aus?
__________________
HP, SOTM USBUltra, Stefan‘s USB, audioquest Diamond, Ayre QB9 DSD, Stereovox, Paltauf Stax-Verstärker, Malvalve Headamp mk4, Stax SRD-X pro, Chord Mojo, ifi iCAN SE, Stax 009, 007 mk1 u. mk2, SR404, Nova Signature, Lambda Pro, Sigma Pro, SR 003mkII, Audeze XC, Sennheiser HE60, Sennheiser HD 800 DuPont, HD 600, 580, 540, Oriolus 2nd. , AKG K1000, 812, 712, Grado GH2, Nordost, Synergistic Research Basen, Harmonix, Shun Mook; PS Audio P500, Isotek Aquarius
Mit Zitat antworten
  #1985  
Alt 26.05.2018, 21:48
Trance_Gott Trance_Gott ist offline
 
Registriert seit: 07.12.2011
Beiträge: 2.182
Standard

Zitat:
Zitat von Dynavit Beitrag anzeigen
Wie schaut es mit Deinem Perun eigentlich aus?
Dauert bestimmt auch noch paar Monate.
Mit Zitat antworten
  #1986  
Alt 01.06.2018, 11:29
worf666 worf666 ist gerade online
 
Registriert seit: 23.11.2016
Beiträge: 480
Standard

Ich habe den SR-009S noch nicht gehört, möchte aber die Erwartungen eines Kopfhörers "zwischen 007 und 009", falls sie noch jemand hat, dämpfen, weil ich glaube, dass sie enttäuscht werden. Denn der 009 und 007 sind nicht nur tonal sondern einfach grundsätzlich zu unterschiedlich. Es sind ganz andere Kopfhörer die sehr unterschiedlich klingen. Techniken, Materialien, und Ziele sind grundverschieden. Ein 009S wird bestimmt nicht einem 007 ähnlich sein, oder auch nur in seine Richtung gehen. Es gibt glaube ich eine leichte Höhenrücknahme gegenüber dem 009, also Abstimmungsanpassungen. Es ist nicht der von manchen erhoffte KH zwischen 007 und 009. Es ist ein modifizierter SR-009. Was nicht schlecht ist!
Mit Zitat antworten
  #1987  
Alt 01.06.2018, 12:01
Trance_Gott Trance_Gott ist offline
 
Registriert seit: 07.12.2011
Beiträge: 2.182
Standard

Der SR009 schlägt den SR007 in allen Belangen teilweise deutlich aber er ist zu hell! Genau diese Stellschraube gilt es einzustellen. Ich bin da zuversichtlich. Den L700 haben sie auch wärmer und bassiger gemacht als die Vorgänger Lambdas.
Der Charakter des SR009 die eher agressivere Art wird natürlich nicht plötzlich eine zurückhaltene wie die des SR007. Das will ich auch nicht und wird nicht so werden.

Geändert von Trance_Gott (01.06.2018 um 12:26 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #1988  
Alt 01.06.2018, 12:44
worf666 worf666 ist gerade online
 
Registriert seit: 23.11.2016
Beiträge: 480
Standard

Ich wurde getriggert, also: Du weißt ja selber auch, dass es 2 Lager gibt, die einen finden den 007 "besser", die anderen den 009.

Aggressiv fand ich den 009 nie und den 007 auch nicht zurückhaltend, aber das sind ja auch nur Wörter, ich würde hell und stechend (in dem Sinne aggresiv, ja) aber auch distanziert zum 009 und Wohlgefallend-mitreißend zum 007 sagen, aber das bin nur ich.

Ich würde gern mal wieder einen 009 hören, da sich mein Geschmach auch etwas verändert hat. Der HE-6 gefällt mir am EF-6 mittlerweile auch sehr, u.a. weil er alles so schön ausleuchtet.

Geändert von worf666 (01.06.2018 um 12:47 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #1989  
Alt 03.06.2018, 07:06
Inexxon Inexxon ist offline
 
Registriert seit: 20.10.2012
Beiträge: 1.384
Standard

Ich konnte mir nun den SR-L300 Limited Edition anhören und er klingt wie zu erwarten ähnlich dem SR-L700 aber mit weniger Oberbass/Tiefbass und weniger ausleuchtenden Höhen und Transparenz. Die Räumlichkeit ist sehr gut, die oberen Mitten sind bisweilen etwas zu vorlaut. Allgemein fehlt mir etwas der ausgeprägte E-Staten Höhenglanz und die Transparenz (liegt vmtl. am SR-L300 Standardanschlußkabel) und einen Ticken mehr an Bassquantität bzw. Substanz (liegt vmtl. an den Nichtleder Polstern). Ich würde persönlich abgesehen vom Sammleraspekt gleich zum SR-L700 greifen der neben dem Klang auch durch den Bügel und die Echtlederpolster optisch und haptisch hochwertiger wirkt und den SR-L300 Limited qualitativ insgesamt zwischen SR-L500 und SR-L700 einordnen.
__________________
Viele Grüße!

Sören


Stax Gebrauchtgeräte An- und Verkauf / Zubehör / Verstärkersysteme / Wartung und Service / Gutachten
Mit Zitat antworten
  #1990  
Alt 03.06.2018, 17:32
UEM UEM ist offline
 
Registriert seit: 11.09.2015
Beiträge: 125
Standard zwei Lager 007 vs. 009 ?

Meine Hör-Erfahrung des 009S an der HighEnd waren nicht nur sehr begrenzt – aus meiner Sicht lausige Rahmenbedingungen – sondern erst mal unentschieden im Vergleich zum 009. Warten wir mal ab, wie dann die Produktions-Serien in adäquater Umgebung tönen.

Die Diskussion der „ zwei Lager 007 vs. 009“ wundert mich schon ein bisschen, als ich tatsächlich den 009 markant und ohne Abstriche dem 007 vorziehen würde…
ausser an meiner eher „Low-Fi“ – PC & Digital-Büro Abhöre, wo ich den 007 aus rein praktischen Gründen – für mich ein Tick bequemer- halt eben klanglich etwas "gutmütiger" beurteile.

Meine Frage in die „Ehre Runde“ wäre daher folgende:
Welche Quellen, Digital, vs. Analog, High-Res & DAC etc., etc. und natürlich der entscheidende Faktor, Welcher KHV Typ z.b. Röhre vs. Transi, etc. verwenden die Anhänger der beiden „Lager ?

Gibt es da evtl. Kongruenzen im Sinne: der 007 tönt an einer rein analogen & „röhrigen“ Kette halt etwas dumpf, während im Gegensatz der 009 an einer sehr digitalen „Transi“- Kette halt etwas (zu) scharf klingt ??
Bin gespannt, ob’s dazu zweckmäßige Kommentare - oder gar Messungen !?!? - gibt.

Oder ist’s schlicht und ergreifend persönliche Geschmacksache auf hohem Niveau ?

Gruss

Urs
__________________
========
Mitglied der AAA Schweiz
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stax SR-007 MK1 Kopfhörer & Stax 717 Verstärker zu verkaufen Vofo Bazar - Audiogeräte und Zubehör 5 19.09.2017 22:39
Stax KGSS + Stax Lambda Nova Signature Da1go Bazar - Audiogeräte und Zubehör 4 15.04.2017 09:37
Biete: Stax SRM-717 (Bester Stax Amp ever nach dem T2!) Trance_Gott Bazar - Audiogeräte und Zubehör 4 23.07.2015 10:34
Kurzreview Stax SR-009 vs. AKG K812 Pro vs Stax Lambda Signature Inexxon KH - Kopfhörer - Testberichte & Rezensionen 62 31.01.2014 14:36
Stax Set SR-404 Signature Limited Edition + Stax SRM-T1 Inexxon Bazar - Audiogeräte und Zubehör 6 10.07.2013 18:17



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de