open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiophile Kopfhörer > KH - Kopfhörer (Full Size)
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

KH - Kopfhörer (Full Size) Alles zu offenen & geschlossenen Kopfhörern

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #2061  
Alt 02.07.2018, 10:38
derSchallhoerer derSchallhoerer ist offline
 
Registriert seit: 03.04.2016
Beiträge: 577
Standard

Rafe Arnott ist ein Vollidiot. Nicht mehr und nicht weniger. Das konnte man in der sehr kurzen Zeit bisher bereits merken. Ich gebe der Seite noch ein paar Monate, dann war es das da mit der Leserschaft. Arnott diskutiert jetzt schon mit Usern über Burn-In bei Audeze Kopfhörern, wo Audeze selber sagt, dass die Kopfhörer vor dem Versand intensiv mit Pink Noise eingespielt werden (und selbst das halte ich für Hokus Pokus). Aber Arnott geht sogar noch weiter und meint, dass erst bei Ihm und seinem Burn-In sich ein klarer Sprung in wahrnehmbarer Wiedergabequalität raushören lassen hat. Begründen kann er das aber wisschenschaftlich auch nicht. Wie bisher keiner.
__________________
Kopfhörer: Hifiman HE1000 | Audioquest Nighthawk | Sennheiser HD 600 | FLC8s
Quelle: Macbook Pro -> RME ADI-2DAC | Sony HAP-S1 --> ifi Pro ICAN | ALO Audio Continental Dual Mono | iBasso DX90 | Cayin N5 mit Cayin C5 |
Mit Zitat antworten
  #2062  
Alt 02.07.2018, 13:02
Replace-T Replace-T ist offline
 
Registriert seit: 07.12.2011
Beiträge: 2.467
Standard

Zitat:
Zitat von derSchallhoerer Beitrag anzeigen
Rafe Arnott ist ein Vollidiot. Nicht mehr und nicht weniger. Das konnte man in der sehr kurzen Zeit bisher bereits merken. Ich gebe der Seite noch ein paar Monate, dann war es das da mit der Leserschaft. Arnott diskutiert jetzt schon mit Usern über Burn-In bei Audeze Kopfhörern, wo Audeze selber sagt, dass die Kopfhörer vor dem Versand intensiv mit Pink Noise eingespielt werden (und selbst das halte ich für Hokus Pokus). Aber Arnott geht sogar noch weiter und meint, dass erst bei Ihm und seinem Burn-In sich ein klarer Sprung in wahrnehmbarer Wiedergabequalität raushören lassen hat. Begründen kann er das aber wisschenschaftlich auch nicht. Wie bisher keiner.
Ich wollte es nicht so krass ausdrücken aber ja bin da ganz bei Dir!
Mit Zitat antworten
  #2063  
Alt 05.07.2018, 20:28
Replace-T Replace-T ist offline
 
Registriert seit: 07.12.2011
Beiträge: 2.467
Standard

Hab meine Eindrücke vom 009s mal vom anderen Thread hier rein kopiert.

Definitiv erdiger als der 009 soviel konnte ich direkt nach 2min sagen!
Ich kann lauter hören ohne das die Mitten zu vordergründig werden und nerven. Der Abstand zum noch erdigeren LCD4 ist nicht mehr so groß wie wenn man vom 009er kommt.

Bei anderen Vergleichen muss ich vorsichtig sein, denn den 009 zum Vergleich habe ich nicht mehr.

Mehr Bass, weniger Bass? Weniger nicht eher mehr Midbass bei den Metal Aufnahmen, die ich noch gut in Erinnerung habe vom 009er. Aber wenn überhaupt marginal mehr. Der LCD4 und SR007 haben mehr Fülle! Vielleicht wirkt es etwas kräftiger durch den erdigeren Grundton.

Stax hat den 009s etwas getunt aber es bleibt ein waschechter 009er mit dem unglaublichen Speed und der schier unendlichen Transparenz!



Ein SR007 hat immer noch seine Daseinsberechtigung klingt einfach einzigartig im E Staten Lager!
Der SR009s ist ein getunter SR009.
Schade, dass ich die Unterschiede zum 009 nicht mehr direkt vergleichen kann. Ich habe aber das Gefühl der 009s spielt noch sauberer! Er lässt mich förmlich eintauchen in die Aufnahme und regt mich zum lauter drehen auf.
Ich denke wer mit der hellen Abstimmung des SR009 klar kommt braucht keinen SR009s. Ich bin jedenfalls glücklich, dass der Buckel beseitigt wurde.
Auch der L700 ist gnädiger als der 009 aber an die Höhen des 009s kommt er nicht annähernd heran. Mein LCD4 und 007 sind hier auch mindestens eine Liga tiefer.
Immer wieder erstaunlich wieviel sauberer so ein 009/s gegenüber anderen Kopfhörern klingt.
Mit Zitat antworten
  #2064  
Alt 05.07.2018, 20:38
Replace-T Replace-T ist offline
 
Registriert seit: 07.12.2011
Beiträge: 2.467
Standard

Noch was bevor ich es vergesse.
ATR gewährt 3 Jahre Garantie auf den 009s!
Mit Zitat antworten
  #2065  
Alt 05.07.2018, 22:55
Replace-T Replace-T ist offline
 
Registriert seit: 07.12.2011
Beiträge: 2.467
Standard

Letztes Album für heute war Bryan Adams MTV Unplugged. Diese Mitten und dann Heaven zum Heulen gut!
Huh der staffelt aber breit und tief ich mag das. Kurzer Blick in die Innenseite der Pads. Der Abstand zu den Treibern scheint etwas größer zu sein.
3 Alben an einem Tag hab ich schon lange nicht gehört und das größtenteils auch mal lauter. Wirklich um einiges ermüdungsfreier als der 009.
Müsste ich nicht morgen früh raus würde ich noch weiter hören. Freue mich schon aufs WE.
Mit Zitat antworten
  #2066  
Alt 06.07.2018, 07:11
Lani Lani ist offline
 
Registriert seit: 30.12.2013
Beiträge: 1.698
Standard

Warum hast du den 009 nicht noch einige Tage behalten, um nebeneinander 009 und 009s vergleichen zu können.
Sowas werde ich nie verstehen können.
Mit Zitat antworten
  #2067  
Alt 06.07.2018, 08:01
Replace-T Replace-T ist offline
 
Registriert seit: 07.12.2011
Beiträge: 2.467
Standard

Zitat:
Zitat von Lani Beitrag anzeigen
Warum hast du den 009 nicht noch einige Tage behalten, um nebeneinander 009 und 009s vergleichen zu können.
Sowas werde ich nie verstehen können.

Ganz einfach: Für meinen wenige Wochen jungen 009 (den ich dann direkt an meinen Händler zurückgegeben habe) wurde gegen Aufpreis der 009s vorbestellt. Das war direkt nachdem bekannt wurde er kommt heraus. Ich war ja der Erste in DE der davon wusste.
Mit Zitat antworten
  #2068  
Alt 06.07.2018, 08:10
FritzS FritzS ist offline
 
Registriert seit: 02.12.2009
Beiträge: 2.057
Standard

Zitat:
Zitat von Trance_Gott Beitrag anzeigen
Ganz einfach: Für meinen wenige Wochen jungen 009 (den ich dann direkt an meinen Händler zurückgegeben habe) wurde gegen Aufpreis der 009s vorbestellt. Das war direkt nachdem bekannt wurde er kommt heraus. Ich war ja der Erste in DE der davon wusste.
Musst du nun dein Avatar Bild erneuern?
__________________
Fritz
KH: AKG K812, K872, K712, Q701, K701, K501, K550, K271 MKII, Denon AH-D7000 / HA: "Green" SOLO, WNA MK II mod. / CD/SACD Players: Marantz SA7001 KI, Philips CD650 mod. / Phono: Revox B790 + Goldring G1042 MM / PhonoPre: Graham Slee "Green" Reflex / Verkauft: Sennheiser HD600, Stax SR44
Waren zu Gast: AKG K1000, K702, Beyer T90, MYSPHERE 3.2
Mit Zitat antworten
  #2069  
Alt 06.07.2018, 12:16
Maexi79 Maexi79 ist offline
 
Registriert seit: 28.12.2017
Beiträge: 186
Standard

Ich kann die "großen" Unterschiede nicht nachvollziehen. Ich habe die Hörer in der Boutique im Minutentakt gewechselt und konnte das nicht so deutlich heraushören wie du es beschreibst. Die Unterschiede sind mit der Lupe zu suchen, von deutlich mehr Wärme oder ähnlichem kann ich auch nach dem gestrigen Probehören nichts finden

Der 009s hat ne minimal größere Bühne was allerdings die musikalische Geschlossenheit etwas zurück nimmt. Deswegen gefällt mir der Alte etwas besser als der Neue.
__________________
Tidal >> ADI2DAC >> SPL Phonitor2 >> HE1000V2

Erfolgreich gehandelt mit:
Losamol, Maninthehighcastle, Rozett, Caribou
Mit Zitat antworten
  #2070  
Alt 06.07.2018, 13:19
Replace-T Replace-T ist offline
 
Registriert seit: 07.12.2011
Beiträge: 2.467
Standard

Durch den Direktvergleich hattest du natürlich eine bessere Plattform zum Testen wie ich (na ja außer meinen Carbon ).
Manch andere die diesen Direktvergleich auch machten sehen die Sache jedoch nicht so.
Große Unterschiede sind es aber definitiv nicht!
Wie ich bereits sagte der SR009s ist ein getunter SR009!
Für mich minimal besser, da smoother. Wer den SR009 liebt braucht den SR009s nicht.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stax SR-007 MK1 Kopfhörer & Stax 717 Verstärker zu verkaufen Vofo Bazar - Audiogeräte und Zubehör 5 19.09.2017 22:39
Stax KGSS + Stax Lambda Nova Signature Da1go Bazar - Audiogeräte und Zubehör 4 15.04.2017 09:37
Biete: Stax SRM-717 (Bester Stax Amp ever nach dem T2!) Replace-T Bazar - Audiogeräte und Zubehör 4 23.07.2015 10:34
Kurzreview Stax SR-009 vs. AKG K812 Pro vs Stax Lambda Signature Inexxon KH - Kopfhörer - Testberichte & Rezensionen 62 31.01.2014 14:36
Stax Set SR-404 Signature Limited Edition + Stax SRM-T1 Inexxon Bazar - Audiogeräte und Zubehör 6 10.07.2013 18:17



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de