open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Herstellerforen > Tannoyforum
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Tannoyforum Hier gibt es Neues und Bekanntes von Tannoy

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.05.2013, 14:56
Replace-Kellerkind
 
Beiträge: n/a
Standard Die neue Kensington........der neue Knaller!

Hallo Leute,

nachdem wir ja auf den Messebildern bereits die neue Canterbury sehen durften, habe ich hier von Tannoy die neue Kensington für euch -



und jaaaaaaaaaaaa.........man hat euch erhört - die gibt's in amtlichen Walnut.





Die Kensi wurde wie die Canterbury komplett überarbeitet und spielt nun in einer ganz anderen Liga, da können wir sicher sein.

Oh Mann, wenn ich die geile Optik sehe, bin ich schon wieder in Versuchung..............hmpf...........die hören nicht auf einem so megagigantische Lautsprecher vorzusetzen.

Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.05.2013, 15:06
Replace_S
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Kellerkind Beitrag anzeigen
Oh Mann, wenn ich die geile Optik sehe, bin ich schon wieder in Versuchung..............hmpf...........die hören nicht auf einem so megagigantische Lautsprecher vorzusetzen.

Werner, keine Sorge. Es wird nicht lange dauern und sie wird bei Dir im Wohnzimmer stehen.



Gruß
Michael
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.05.2013, 15:25
Replace @ Replace @ ist offline
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 2.828
Standard

Boaah ist die schön! Wow.
Das ist rein optisch ein gelungener Speaker.
Naja, richtig gute Endstufen hätte ich noch....
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.05.2013, 15:36
Replace-Kellerkind
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Michael und Marc,

ich habe da auch so meine Befürchtungen, daß ich da nochmal ranmuß auf meine alten Tage.

Ich muß meiner Frau ja für ihr neues TV Zimmer (mein Ex Hörraum)dann was zusammenstellen -

das wär doch was -
und dazu ne richtig feine Unison Röhre -

weil - die KensiTreiber sind ja speziell mit Röhre ein Oberbringer und vom Paul Mills so entwickelt, daß zur Not 5 Watt reichen.

Da im TV Raum ja nur 60-70 db gefragt sind - tät das passen wie die Faust aufs Auge.

Optisch hingegen wären die Dinger bei uns im Wohnzimmer Orgasmatisch gut passend.

Da muß ich aber inneren Frieden finden für den Weggang von Glenair - und das ist - wie ich mehrmals am eigenen Leib bemerkte - fast unmöglich - mich von der zu trennen.

Das Geeier hatte ich ja nun gerade mit der TD 12 ..................

Mal schauen, im Moment freue ich mich erstmal total, daß es die neue Kensi in derarter Traumoptik gibt.

Die hat auch neue Weichen und Treibertechnologie - muß schwer was rüber kommen.

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.05.2013, 17:03
TannoyTom
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Kellerkind Beitrag anzeigen
Hallo Leute,

nachdem wir ja auf den Messebildern bereits die neue Canterbury sehen durften, habe ich hier von Tannoy die neue Kensington für euch -



und jaaaaaaaaaaaa.........man hat euch erhört - die gibt's in amtlichen Walnut.





Die Kensi wurde wie die Canterbury komplett überarbeitet und spielt nun in einer ganz anderen Liga, da können wir sicher sein.

Oh Mann, wenn ich die geile Optik sehe, bin ich schon wieder in Versuchung..............hmpf...........die hören nicht auf einem so megagigantische Lautsprecher vorzusetzen.


Mann sieht die Kensington jetzt gut aus!

Tannoy hat die wohl ziemlich umgekrempelt. Da scheinen zusätzliche Bassreflexöffnungen hinter dem Koax dazu gekommen zu sein.

Gibt es schon ein Datenblatt?

Tom
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.05.2013, 17:32
tannoy3
 
Beiträge: n/a
Standard

na ja,

für mich ist das design gewöhnungsbedürftig.

erinnert mich an einen modernen volksempfänger

spaß beiseite, wenn es klanglich der hammer ist dann muss es wohl

so sein.

also man höre und staune

joachim
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.05.2013, 18:06
waterl00
 
Beiträge: n/a
Standard

Puh, da finde ich das alte Design aber gefälliger.

Diese Lüftungsschlitze" sind sicher Teil des BR Konzeptes, aber schön....ich weiß nicht.

Wenn sie wenigstens noch symetrisch wären, aber oberhalb des Treibers kürzer als unten...not my cup of tea.

Auch das Bedienfeld zum Einstellen des Roll-Offs fand ich deutlich stimmiger als dieses breite Schild nun.

Naja, Geschmackssache, wie immer.

Gehört hat die noch keiner, oder?
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.05.2013, 18:31
Corner GRF Corner GRF ist offline
 
Registriert seit: 16.11.2010
Beiträge: 24
Standard

Zitat:
Zitat von waterl00 Beitrag anzeigen
Puh, da finde ich das alte Design aber gefälliger.

Diese Lüftungsschlitze" sind sicher Teil des BR Konzeptes, aber schön....ich weiß nicht.

Wenn sie wenigstens noch symetrisch wären, aber oberhalb des Treibers kürzer als unten...not my cup of tea.

Auch das Bedienfeld zum Einstellen des Roll-Offs fand ich deutlich stimmiger als dieses breite Schild nun.

Naja, Geschmackssache, wie immer.

Gehört hat die noch keiner, oder?
Ich habs mir auf der Messe angesehen, das sind keine Schlitze, sondern Intarsien. Sieht in natura richtig gut aus.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.05.2013, 18:39
Chefkoch28 Chefkoch28 ist offline
 
Registriert seit: 19.08.2011
Beiträge: 493
Standard

Ja.sie ist wunderschoen . Ich hab sie live gesehen .aber nicht gehört

Chefkoch
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14.05.2013, 19:00
Replace-Kellerkind
 
Beiträge: n/a
Standard

Weiß schon einer den Preis?
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue C-Box 4 Music Maniac ABACUS electronics 0 17.04.2017 15:00
Ich bin der Neue carrera Bekanntmachung 11 11.04.2013 00:36
Neue TMR Webseite tmr Audio-Zubehör 7 01.02.2011 10:37
Die neue FB ist da Replace E B.M.C Audio 10 21.11.2010 22:33
Neue K-Subwoofer Replace E MEG Musikelektronik Geithain 53 26.08.2010 14:53



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de