open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiotechnik und Hörkultur > Audio-Zubehör
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Audio-Zubehör Kabel, Audio-Möbel, Reinigungsgerät usw

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.12.2017, 13:42
Skuddy54 Skuddy54 ist gerade online
 
Registriert seit: 19.07.2016
Beiträge: 660
Standard Biete : Bela Zauber Wizard Router

Moin liebes Forum,

da man anscheinend als Kabel-Deutschland /Vodafone-Kunde nur Kompromisse eingeht, steht leider mein nicht mal benutzter Bela Zauber Wizard Router zum Verkauf.
Es handel sich um eine FritzBox 7580 mit Optimierung von Bela.

Für diejenigen welche grad nur Bahnhof verstehen, folgender Thread:

http://www.open-end-music.de/vb3/sho...ht=bela+router

Bei mir gestaltet es sich so, dass ich das olle KD-Modem NICHT ersetzen kann, müsste somit es in den Bridge-Mode versetzen und die Fritz anschließend dranhängen.

Das ist mir leider alles zu aufwändig und ich nehm Abstand davon.

Ihr erhaltet eine komplett neue FritzBox die von Bela optimiert worden ist.

Ich hätte dafür gern 355.- Euro.

besten Gruß
Skuddy
__________________
Die Musik hat eine wunderbare Kraft, in einer unbestimmten Art und Weise die starken Gemütserregungen in uns wieder wach zu rufen, welche vor längst vergangenen Zeiten gefühlt wurden. - Charles Darwin (1809 - 1882)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.12.2017, 14:43
Andi Andi ist offline
 
Registriert seit: 21.03.2013
Beiträge: 850
Standard

Zitat:
Zitat von Skuddy54 Beitrag anzeigen
Moin liebes Forum,

da man anscheinend als Kabel-Deutschland /Vodafone-Kunde nur Kompromisse eingeht, steht leider mein nicht mal benutzter Bela Zauber Wizard Router zum Verkauf.
Es handel sich um eine FritzBox 7580 mit Optimierung von Bela.

Für diejenigen welche grad nur Bahnhof verstehen, folgender Thread:

http://www.open-end-music.de/vb3/sho...ht=bela+router

Bei mir gestaltet es sich so, dass ich das olle KD-Modem NICHT ersetzen kann, müsste somit es in den Bridge-Mode versetzen und die Fritz anschließend dranhängen.

Das ist mir leider alles zu aufwändig und ich nehm Abstand davon.

Ihr erhaltet eine komplett neue FritzBox die von Bela optimiert worden ist.

Ich hätte dafür gern 355.- Euro.

besten Gruß
Skuddy

Moin,

das sollte aber doch eigentlich jedem KD Kunden klar sein, dass der KD eigene Router / FritzBox genommen werden muss und nicht ersetzt werden kann.

VG Andi
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.12.2017, 15:23
Skuddy54 Skuddy54 ist gerade online
 
Registriert seit: 19.07.2016
Beiträge: 660
Standard

hallo Andi,

mir war zwar klar, dass es eigene Geräte sind, aber nicht, dass ich gar keine Fritzbox anschliessen kann.

Grüße
__________________
Die Musik hat eine wunderbare Kraft, in einer unbestimmten Art und Weise die starken Gemütserregungen in uns wieder wach zu rufen, welche vor längst vergangenen Zeiten gefühlt wurden. - Charles Darwin (1809 - 1882)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.12.2017, 16:53
Andi Andi ist offline
 
Registriert seit: 21.03.2013
Beiträge: 850
Standard

Moin,

wieso, Du kannst doch eine FritzBox anschliessen, läuft bei mir auch. Sind aber von KD Kabel-FritzBoxen also spezielle mit dem entsprechenden Antennenkabelanschluss und den hat die normale FritzBox eben auch nicht.

Weiterhin soll es sogar so sein, wenn Du eine entsprechende Kabel-FritzBox kaufen wo anders kaufen würdest, würde die an Deinem Anschluss nicht laufen, da nicht von KD entsprechend kodiert.

Einzige Möglichkeit an das Update von Bela zu kommen, Du musst Deine zu Deinem Anschluss passende FritzBox zu Bela schicken, hast in der Zeit aber kein Netz und ob Bela an diesen FritzBoxen sein Update überhaupt macht, musst Du vorher auch noch mit ihm klären.

VG Andi
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.03.2018, 13:01
beci beci ist offline
 
Registriert seit: 04.02.2013
Beiträge: 534
Standard

Hallo Freunde!

die hier zum Verkauf angebotene FritzBox war zum Zeitpunkt meiner Aufrüstung noch original verpackt.
Da Thomas leider aus Versehen die falsche FritzBox bestellt hat, wurde das Gerät wohl nie In Betrieb genommen und ist somit brandneu.

Falls Jemand vor hat, eine neue FritzBox 7580 mit Beci Wizard aufrüsten zu lassen, kann genauso gut hier zugreifen.

Viele Grüße
Bela
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 06.03.2018, 14:50
rolodex rolodex ist offline
 
Registriert seit: 11.02.2013
Beiträge: 130
Standard

Hier wird aber schon viel Unsinn verzapft.
Selbstverständlich kann ich eine Fritzbox anschließen die nicht vom Kabelbetreiber kommt. Die entsprechenden Daten müssen und werden vom Kabelbetreiber genannt. Aber natürlich muss ich eine geeignete Fritzbox wählen, z.B. die 6490 Cable oder die 6590 Cable.

Gruß, Gerd
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 06.03.2018, 16:53
Skuddy54 Skuddy54 ist gerade online
 
Registriert seit: 19.07.2016
Beiträge: 660
Standard

danke Gerd,

hätte ich vorher wissen müssen.

besten Gruß
Skuddy
__________________
Die Musik hat eine wunderbare Kraft, in einer unbestimmten Art und Weise die starken Gemütserregungen in uns wieder wach zu rufen, welche vor längst vergangenen Zeiten gefühlt wurden. - Charles Darwin (1809 - 1882)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.04.2018, 08:28
Skuddy54 Skuddy54 ist gerade online
 
Registriert seit: 19.07.2016
Beiträge: 660
Standard

Moin,

Dier von Beci optimierte Router ist immer noch zu haben.

Besten Gruß
Skuddy
__________________
Die Musik hat eine wunderbare Kraft, in einer unbestimmten Art und Weise die starken Gemütserregungen in uns wieder wach zu rufen, welche vor längst vergangenen Zeiten gefühlt wurden. - Charles Darwin (1809 - 1882)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.04.2018, 06:46
MitHoerer MitHoerer ist offline
 
Registriert seit: 23.12.2016
Beiträge: 80
Standard

Falls außer dem Verkauf auch eine Problemlösung in Frage kommt, lassen sich die Router auch kaskadieren. D.h. der von KD gestellte Router wird nach Vorgaben von KD eingerichtet. Der Fritzbox wan port wird mit einem der lan ports des KD Gerätes verbunden. Die Fritzbox wird so umgestellt, dass sie ihre IP vom KD Gerät per DHCP erhält. Das wars.

Es würde sich empfehlen die Fritzbox dann ausschließlich für Audio-Netzwerk-Zwecke zu nutzen, da man somit ein separates lokales Netzwerk ETH und WLAN hat für z. B. Music NAS, Streamer/Renderer, etc, hat, das aber auch mit dem Internet verbunden ist, um auf Qobuz, Spotify, etc zu zugreifen.

Zugänge für Gäste, Kinder, pc, etc. werden normal auf dem KD Gerät eingerichtet.

Das jetzt beim Internet-Streaming ein Gerät mehr im 'Signal-Pfad' ist, kann man vernachlässigen, da die Musik-Bits ohnehin auf Ihrer Reise zahlreiche Router passieren und sich dieser Weg, sowie die Anzahl der Router, theoretisch bei jedem Datenpaket ändern kann.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Beci RouterWizard - Router Optimierung, die verzaubert Zauberlehrling Audio-Zubehör 71 02.05.2018 16:40
Demo ´Beci Router Wizard Integrated´ Tour und Hörberichte beci Digital 0 20.04.2018 17:38
Gesucht: Wizard am Lötkolben | 6-Pack als Gegenleistung ;-) marflao Elektronikkomponenten jeder Art 14 25.03.2018 20:17
Cassettenrecorder bei Bela HearTheTruth Was emotionale Hörer bewegt 2 21.08.2017 01:10
Béla Fleck And The Flecktones wirbeide Jazz 5 08.01.2017 21:23



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de