open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Privatforen > Harley und HiFi
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Harley und HiFi Hier ist das Privatforum von Guido

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 19.11.2017, 17:03
shovelxl shovelxl ist offline
Rechts ist Gas
 
Registriert seit: 29.10.2016
Beiträge: 1.805
Standard

Oliver
Alles gut, wie goodnews schreibt, hier geht es auch allgemein um Silberkabel, vornehmlich jedoch LS-Kabel, da Signalleitungen schon oft diskutiert wurden.

Übertrager zu extrahieren macht hier nicht unbedingt Sinn, die Avantgarde sind offen, wüsste auch gar nicht wohin damit.
Im Audio Note machen diese aber auch so einen tollen Job.
Wenn ich mal irgendwo einen Satz "dickere" Silber-Kabel bekommen könnte teste ich natürlich gerne weiter.
Zum kaufen sind sie mir jedoch zu teuer.
(Freiwillige voran)
Ich denke jedoch nicht, dass es hier Riesen Ausmaße erzielt.
Versuche mit meinen alten Kimber, 8-TC AL gegen selbige als 4-TC AL zeigten NULL Unterschiede.
Da ich jedoch eh im Besitz eines 8er gewesen bin ist dies einfach geblieben.
Ähnliches erwarte ich dann auch bei den Silberlingen.

Wolfgang
Es ist so, je weiter oben die Anlage spielt um so mehr bekommt man die Feinheiten mit.
Viel Querschnitt heißt auch nicht unbedingt "viel gut".
Und bisschen hin und her probieren, wenn man Spaß daran hat, bringt schon mal die eine oder andere Überaschung.
Nicht immer zum positiven.
Interessant waren stets die Vergleiche > extrem teuer > günstig bis bezahlbar.
Wollte LS Kabel eigentlich abgeschlossen haben, mein Ehrgeiz ist aber nun wieder ein bisschen geweckt.
Welten erwarte ich nicht, eher Befriedigung des Spieltriebes.

Zum Feuer im "anderen Forum" zu solchen Aussagen:
Wer feuert denn da, kommt das aus der Ecke hochwertige Anlagen oder aus der Riege AV Amp an Mittelklasseboxen ...was ich nicht wissen will erfahre ich auch nicht...
Keine Gesprächspartner für mich.
__________________
...mehr Senf...
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 19.11.2017, 17:46
Janus525 Janus525 ist gerade online
 
Registriert seit: 14.08.2015
Beiträge: 2.545
Standard

Zitat:
Zitat von shovelxl Beitrag anzeigen
...oder aus der Riege AV Amp an Mittelklasseboxen...
Na womit wohl...? Einer dieser audiophoben (angeblichen) "Techniker" dort, der ums Verrecken nicht verraten wollte womit er da hört, hat sich mal unfreiwillig verraten. In einem Parallel-Thread hatte er verblüfft geschrieben, dass sein (billiger) Plattenspieler viel räumlicher klingt als sein CDP. Bis er irgendwann gemerkt hat, dass der CDP über den Stereo-Direkt Eingang seines AVR lief..., und der Plattenspieler versehentlich über ein eingeschaltetes DSP Programm. Experten die...

Viele Grüße: Janus...
.
__________________
________________
www.qas-audio.de
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 19.11.2017, 19:51
shovelxl shovelxl ist offline
Rechts ist Gas
 
Registriert seit: 29.10.2016
Beiträge: 1.805
Standard

Dat sind wahrlich Profi-Techniker.
Aber davon ist das Netz leider voll.
__________________
...mehr Senf...
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 19.11.2017, 20:07
oldrye oldrye ist offline
 
Registriert seit: 21.03.2016
Beiträge: 204
Standard

Zitat:
Zitat von shovelxl Beitrag anzeigen

Wolfgang
Es ist so, je weiter oben die Anlage spielt um so mehr bekommt man die Feinheiten mit.
Viel Querschnitt heißt auch nicht unbedingt "viel gut".
Und bisschen hin und her probieren, wenn man Spaß daran hat, bringt schon mal die eine oder andere Überaschung.
Nicht immer zum positiven.
Interessant waren stets die Vergleiche > extrem teuer > günstig bis bezahlbar.
Wollte LS Kabel eigentlich abgeschlossen haben, mein Ehrgeiz ist aber nun wieder ein bisschen geweckt.
Welten erwarte ich nicht, eher Befriedigung des Spieltriebes.
.
Hallo Guido,
genau der richtige Ansatz welchen wir über PN und auch in Krefeld gesprochen hatten.

gestern hatte ich Hern Sauermann bei mir zuhause. Dabei das Staehler Ls Kabel , sowie seine eigenen Versuchdkonstruktionen.
War wunderbar zu erleben wie sich Bühne nach Oben und hinten öffnete, sich in Ortung und in der Stimme änderte.

Ist bei dir das mittlere von Axmann drin, das wurde gestern auch positiv erwähnt.

linke Hand zum Grusse

Jens
__________________
Ich bin leider nicht intellektuell genug, um BBC Monitore mein eigen zu nennen……

Geändert von oldrye (19.11.2017 um 20:11 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 19.11.2017, 20:45
goodnews goodnews ist offline
 
Registriert seit: 05.04.2017
Beiträge: 989
Standard

Guido

Eine AA Duo durfte in 2009 mit dem 8 adrigen Ag Power AC an deren Amp nuckeln , mit dessen damaligen XLO Reference klangen die Duo gar sehr bescheiden .. geradezu nervig .

Bei mir :
Das Kimber 8 & 16TC hatte ich in meiner vorherigen Anlagekonstellation

Selbst dem Kimber Select 3038 bot es locker Paroli , das Goertz Flachbandkabel wurde förmlich deklassiert usw. usw.

In den Jahren hat dieses LS Kabel in zig Konstellationen ( von Hörner bis Elektro/ Magnetostaten) aufgespielt , zu Letzt hat es den Rauswurf der LS Kabel in einer Ypsilon Kette bewirkt .

Wurde dann noch die Geräte Stromseitig damit verbunden

In dem Sinne

Grüsse GoodNews
__________________
...wir leben alle von dem was wir bekommen , aber wir machen das Leben durch das was wir geben ...
B.C
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 19.11.2017, 22:20
shovelxl shovelxl ist offline
Rechts ist Gas
 
Registriert seit: 29.10.2016
Beiträge: 1.805
Standard

Jens
Jep, kam dann doch früher als erwartet wegen dem super Angebot.
Ja, das Mittlere von Axmann.
Top zufrieden!
Hatte Gerd seine Amps im Gepäck?
Gerne Beurteilung via PM!
Gerd arbeitet auch mit Axmann zusammen, konnte es Material von ihm gewesen sein?

Die Kimber waren nicht schlecht, in meiner Kette wurden sie aber deutlich beiseite geschoben.

Goodnews
Welche LS Kabel hast Du genau, kenne die angegebenen nicht.
__________________
...mehr Senf...
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 19.11.2017, 22:30
oldrye oldrye ist offline
 
Registriert seit: 21.03.2016
Beiträge: 204
Standard

Zitat:
Zitat von shovelxl Beitrag anzeigen
Jens
Jep, kam dann doch früher als erwartet wegen dem super Angebot.
Ja, das Mittlere von Axmann.
Top zufrieden!
Hatte Gerd seine Amps im Gepäck?
Gerne Beurteilung via PM!
Gerd arbeitet auch mit Axmann zusammen, konnte es Material von ihm gewesen sein?

Die Kimber waren nicht schlecht, in meiner Kette wurden sie aber deutlich beiseite geschoben.

Goodnews
Welche LS Kabel hast Du genau, kenne die angegebenen nicht.
Schaue einfach mal bei yaudio in Harsum.
es war der gepimpte Audiolap DAc, der Vorverstärker sowie die Endstufe Cool dabei...

alles andere per PM

gruss jens
__________________
Ich bin leider nicht intellektuell genug, um BBC Monitore mein eigen zu nennen……
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 20.11.2017, 08:48
shovelxl shovelxl ist offline
Rechts ist Gas
 
Registriert seit: 29.10.2016
Beiträge: 1.805
Standard

Ok, die Kombi kenne ich auch schon.
Gerd verkabelt ja auch seine Geräte mit Silber.
__________________
...mehr Senf...
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Solidcore NF-Kabel, 3 m - Reinsilber auf KLE-Steckern Franz Bazar - Audiogeräte und Zubehör 2 02.11.2018 12:23
Biete: MuSiGo RCA3 UPOCC Reinsilber-Kabel in 1,40 m mit KLEI Absolute Harmony Plugs twity Bazar - Audiogeräte und Zubehör 6 01.11.2018 20:16
Reinsilber USB Kabel Dynavit Bazar - Audiogeräte und Zubehör 2 30.05.2018 12:11
Reinsilber Kabel für den Audioquest Nighthawk MuSiGo Bazar - Audiogeräte und Zubehör 0 26.03.2018 15:16
MuSiGo Reinsilber Kabel Andi MuSiGo 272 27.02.2017 17:41



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de