open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiophile Kopfhörer > KH - Kopfhörer (Full Size)
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

KH - Kopfhörer (Full Size) Alles zu offenen & geschlossenen Kopfhörern

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.12.2015, 20:50
Replace-T Replace-T ist offline
 
Registriert seit: 07.12.2011
Beiträge: 2.467
Standard Mr. Speakers Ether C

Endlich ist er da, mein Mr. Speakers Ether C

Und eins wusste ich schon nach 30min Hörzeit - die Wartezeit hat sich gelohnt!

Ich habe noch keinen Geschlossenen KH erlebt, der so offen und luftig klingt - grandiose Arbeit von Dan!
Sehr ausbalanciertes und schnelles Klangbild. Klingt einem SR009 ähnlicher als dem HE1000. Weder zu warm noch zu hell.
Die Verarbeitung ist spitze! Der Komfort noch besser!

Einen Negativpunkt habe ich jedoch: Er isoliert die Außengeräusche sehr gut ab, besser als der LCD-XC. Jedoch lässt er einiges von innen nach außen durch in etwa LCD-XC Niveau. Habe mir hier noch mehr gewünscht. . Eine Isolation eines Ultrasone Signature DJ oder T5p erreicht er nicht.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_2754.jpg
Hits:	678
Größe:	77,3 KB
ID:	11187  

Geändert von Replace-T (01.12.2015 um 20:56 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.12.2015, 21:33
fidelio fidelio ist offline
 
Registriert seit: 18.10.2015
Beiträge: 793
Standard

Guten Abend, wie würdest du den Ether C im Vergleich zum LCD XC denn nun im ersten Eindruck klanglich einstufen?

LG
Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.12.2015, 21:52
Replace-T Replace-T ist offline
 
Registriert seit: 07.12.2011
Beiträge: 2.467
Standard

Zitat:
Zitat von fidelio Beitrag anzeigen
Guten Abend, wie würdest du den Ether C im Vergleich zum LCD XC denn nun im ersten Eindruck klanglich einstufen?

LG
Wolfgang
Der LCD-XC und Ether C sind mit Abstand die beiden besten Geschlossenen! Ich habe den LCD-XC aus zwei Gründen verkauft:
1. Gewicht und Komfort unerträglich!
2. Die Mitten haben einen kleinen Einbruch, was das Klangbild etwas verfärbt

Diese zwei Kritikpunkte habe ich nun nicht mehr.
Der Ether C klingt offener und luftiger als der XC mit größerer Bühne. Insgesamt ausgewogener und kontrollierter, wo der XC mir in den Mitten manchmal zu verstopft wirkte! Der XC klingt romantischer. Hat noch den Hauch des Audeze Housesounds in sich. Beide sind absolut top. Ich bevorzuge augrund des spritzigeren Klangbilds den Ether C für meine Metal Musik
Wow, die neue Slayer läuft gerade Speed, Slam, Übersicht so muss das sein!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.12.2015, 21:56
Replace-T Replace-T ist offline
 
Registriert seit: 07.12.2011
Beiträge: 2.467
Standard

Beim Ether C lag übrigens ein Tuning Kit mit 6 Watteeinsätzen (2x weiß, 4x schwarz) bei mit denen man den Sound noch anpassen kann (siehe Bild). Habe ich bisher noch nicht probiert. Der haut mich gerade auch so um!

Erläuterung zu den Frequenzgängen:
"Purple is no tuning, Green 1 black pad, Orange 2 black pads, Cyan 1 white pad."


Noch ein kleiner Kritikpunkt:
4 Pin XLR Kabel unter 2m! Was soll das!
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	900x900px-LL-61365433_CTuningKitResults.png
Hits:	499
Größe:	77,3 KB
ID:	11188  
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.12.2015, 22:07
fidelio fidelio ist offline
 
Registriert seit: 18.10.2015
Beiträge: 793
Standard

Vielen Dank für deine klangliche Einschätzung. Ich habe Dan auf der ´14 CanJam persönlich kennen gelernt. Sehr netter, sympatischer Typ, der zudem sehr viel Ahnung "von der Materie" hat. (Diese Einsätze sind übrigens zur persönlichen klanglichen Feinabstimmung bezüglich der Höhenwiedergabe bei all seinen Hörern dabei)...

LG
Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 01.12.2015, 22:13
Replace-T Replace-T ist offline
 
Registriert seit: 07.12.2011
Beiträge: 2.467
Standard

Die Isolation von Aussengeräuschen ist wirklich top. Ich kann im Schlafzimmer bei laufenden Fernseher nichts wahrnehmen. Selbst das eigene Wort verstehe ich kaum. Besser als der XC in dieser Disziplin.
Bei meiner gewohnten Lautstärke und laufendem Fernseher bekommt meine Frau und Tochter nichts mit. Passt! Bin sehr zufrieden. Und er wiegt ja nichts.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.12.2015, 22:45
Replace-T Replace-T ist offline
 
Registriert seit: 07.12.2011
Beiträge: 2.467
Standard

Erstaunlich wie gut die Bühne ist. Er kann hier fast mit dem HE1000 mithalten. Auch die Offenheit ist verblüffend. Er spielt so nah an den Offenen Topmodellen man könnte meinen einen Offenen KH aufzuhaben. Aber wie gesagt ist er in Sachen Isolation innen nach außen Isolation nur Mittelmaß. Hier hat Dan offenbar einen Kompromiss zwischen Klang und Isolation gewählt. Für mich ist es an der Grenze wenn er noch mehr rauslassen würde wäre er uninteressant für mich. Nun ja ich hab auch noch den Sig DJ hier für den Fall ich höre in der Nacht im Schlafzimmer während meine Frau schläft. Aber das kommt sehr selten vor. Wenn ich alleine bin höre ich dann doch fast ausschließlich mit Offenen KH.

Geändert von Replace-T (01.12.2015 um 22:49 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 01.12.2015, 23:21
Nomax Nomax ist offline
 
Registriert seit: 28.10.2013
Beiträge: 8.665
Standard

Ja klanglich ist er TOPhatte ich ja schon mal bereits erwähnt,auch die Verarbeitung an sich ist Top

Auch der biegsame Bügel ist nicht von schlechten Eltern

jetzt das aber
Materialmix,Stecker,Kopfband liebe Freunde für 1800 EURO,also wenn AKG,SENNHEISER,BEYER solche Materialien verwenden würde dann

NOMAX

PS.so wies aussieht müssen wir wirklich alle auf STRATOSPHERE warten
__________________
GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 01.12.2015, 23:25
Replace-T Replace-T ist offline
 
Registriert seit: 07.12.2011
Beiträge: 2.467
Standard

Material mix, Stecker? Die Stecker sind einfach nur geil! Der Mechanismus einfach, robust und sicher. Da sind Ultrasone MMX Stecker nichts gegen.
Kopfband, Ohrpolster gut verarbeitet und aus echtem Leder! Das Hardcase ist auch sehr gut. Die Muscheln wunderschön und das Finish sehr gut.
Nomax Deine Kritik an der Verarbeitung des HE1000 kann ich nachvollziehen aber am Ether C habe ich nichts zu beanstanden. Äh doch, bitte ein mindestens 3m langes Kabel!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 01.12.2015, 23:40
Nomax Nomax ist offline
 
Registriert seit: 28.10.2013
Beiträge: 8.665
Standard

Ist doch der Grösste Schwachsinn!weist wie die Perfekten Stecker normalerweise auch für Kopfhörer aussehen müssten in 2015??
Magnetisch!!kleine Stecker die sofort halt finden und sich automatisch einlinken(und glaube mir sie halten sehr gut!!!)ohne lang herumschrauben und drücken zu müssen,ich kenne einige Prototypen........leider möchten die meisten Hersteller keine 15 EURO blechen nur für die Stecker alleine,jeder schaut das er so billig konstruieren kann wie es nur geht,um nichts anderes geht es,die Zeit wird kommen wo auch der KH MARKT rückläufig sein wird,und dann wird der ENDKUNDE sehr wohl Vergleiche ziehen-WO BEKOMMT MAN BESTEN KLANG/BESTES MATERIAL& DIE BESTE KONSTRUKTION für sein Geld geboten

Betrifft 70% der Hersteller im Hochpreissegment,einige werdens überleben,jedenfalss die was was zu bieten haben und andere wiederum nicht

Schaumal die Unterseite/Rückseite des Kopfband Leders an??darfsdu gerne ein Foto davon posten

Was wäre wenn AKG so ein Kopfband beim K812 gemacht hätte,na da würde die Welt in einen Schrecken versetzt

Hätte FANG BIANS HE1000 nur 50 EURO pro KH mehr in der Produktion gekostet,dann wäre dieser KH nahezu perfekt,schade sag ich in diesem Falle nur

NOMAX

Ps.und 2016 werde ich noch kritischer&strenger sein was Material&Konstruktion und Verarbeitung betrifft,den irgendwann mus mal Schluss sein mit dieser Sparpolitik&Einfallslosigkeit wenn Hersteller 2000 EURO und mehr möchten von uns für EINENKH
__________________
GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1

Geändert von Nomax (02.12.2015 um 00:00 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lavricables Reinsilberkabel für mr.speakers Maexi79 Bazar - Audiogeräte und Zubehör 2 01.08.2018 16:38
Biete: Mr Speakers Ether C Flow NEU & UNBENUTZT Replace-T Bazar - Audiogeräte und Zubehör 5 27.11.2017 12:40
Suche: Mr Speakers Alpha/Ether/Aeon 4 Pin XLR Kabel Replace-T Bazar - Audiogeräte und Zubehör 11 20.10.2017 09:40
Mr Speakers Ether C Flow La Suede Bazar - Audiogeräte und Zubehör 2 15.12.2016 22:46
Mr.Speakers ETHER Freezz KH - Alles Mögliche um Kopfhörer 6 24.03.2016 16:09



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de