open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiophile Kopfhörer > KH - Kopfhörer (Full Size)
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

KH - Kopfhörer (Full Size) Alles zu offenen & geschlossenen Kopfhörern

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 02.02.2016, 11:34
Andre
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Pro-Version des SR-L700 gearbeitet; hier sollen der Bügel und die Gabeln aus Metall gefertigt sein
sollten se lieber beim 009 machen den bügel
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 02.02.2016, 11:40
Inexxon Inexxon ist offline
 
Registriert seit: 20.10.2012
Beiträge: 1.422
Standard

Zitat:
Zitat von Andre Beitrag anzeigen
sollten se lieber beim 009 machen den bügel
Der Bügel des SR-009 ist aus vollgefrästen Aluminium was sollte man da besser machen?

Es scheinen übrigens schon einige SR-L700 mit den Bügel vom SR-507 bei den Händlern zu liegen. Bei welchen genau und ob es den SR-L700 nun generell mit diesen Bügeln hier in D. gibt weiß vermutlich nur der Vertrieb aber der ist alles andere als kommunikativ.
__________________
Viele Grüße!

Sören


Stax Neu- und Gebrauchtgeräte / Zubehör / Verstärkersysteme / Gutachten
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 02.02.2016, 11:44
Andre
 
Beiträge: n/a
Standard

komisch..fässt sich an wie plastik und sieht so aus
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 02.02.2016, 12:26
Nomax Nomax ist offline
 
Registriert seit: 28.10.2013
Beiträge: 8.663
Standard

Der Bügel beim 009 ist aus Aluminium??



Nomax

Ps.vielleicht ein verfrühter Aprilscherz
__________________
GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1

Geändert von Nomax (02.02.2016 um 12:32 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 02.02.2016, 12:32
Inexxon Inexxon ist offline
 
Registriert seit: 20.10.2012
Beiträge: 1.422
Standard

Zitat:
Zitat von Nomax Beitrag anzeigen
Der Bügel beim 009 ist aus Aluminium??

Nomax
Hier geht es um die Case Holder die die Ohrmuscheln halten und nicht um den Kopfbügel. Diese Bügel werden beim SR-L700 durch die des SR-507 ersetzt.
__________________
Viele Grüße!

Sören


Stax Neu- und Gebrauchtgeräte / Zubehör / Verstärkersysteme / Gutachten
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 02.02.2016, 12:38
Andre
 
Beiträge: n/a
Standard

nee ging um den bügel ...nicht um die gabeln ..oben im zitat
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 02.02.2016, 12:41
Inexxon Inexxon ist offline
 
Registriert seit: 20.10.2012
Beiträge: 1.422
Standard

Ich kenne aktuell nur eine Version mit SR-L700 Kopfbügel und SR-507 Case Holdern. Kann mir auch nicht vorstellen das für den deutschen Markt extra ein neuer Kopfbügel gefertigt wird aber überraschen lasse ich mich gerne. Dann wird aber vermutlich auch der Preis deutlich höher sein.
__________________
Viele Grüße!

Sören


Stax Neu- und Gebrauchtgeräte / Zubehör / Verstärkersysteme / Gutachten

Geändert von Inexxon (02.02.2016 um 12:47 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 02.02.2016, 13:05
Replace @ Replace @ ist offline
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 2.828
Standard

Hallo, also wenn ich den SR L 700 anschaue, sehe ich einen sehr leichten und gut verarbeiteten Kopfhörer. Ich nutze ihn aber zum Musik hören und da kommen mir persönlich keine Fragen mehr auf.

Baut ein Hersteller aus Aluminium oder Metall wird sich über Gewicht und Tragekomfort beschwert. Baut ein Hersteller leicht und bequem wird sich über billiges Material beschwert. Ich hatte nun schon einige Kopfhörer aber auf jeden konnte ich mich einlassen und Musik damit genießen.
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 02.02.2016, 15:49
Chrisi65 Chrisi65 ist offline
 
Registriert seit: 01.02.2015
Beiträge: 904
Standard

Zitat:
Zitat von M@rc Beitrag anzeigen
Hallo, also wenn ich den SR L 700 anschaue, sehe ich einen sehr leichten und gut verarbeiteten Kopfhörer. Ich nutze ihn aber zum Musik hören und da kommen mir persönlich keine Fragen mehr auf.

Baut ein Hersteller aus Aluminium oder Metall wird sich über Gewicht und Tragekomfort beschwert. Baut ein Hersteller leicht und bequem wird sich über billiges Material beschwert. Ich hatte nun schon einige Kopfhörer aber auf jeden konnte ich mich einlassen und Musik damit genießen.

M@rc....


Mir ist es auch völlig wurscht, ob ein HD800/HD800S als Plastikbomber bezeichnet wird, solange er klingt wie er klingt!
Die Verarbeitung muß natürlich schon ordentlich sein (was sowohl auf die Staxe, als auch auf die Sennheiser zweifelsfrei zutrifft)!
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 02.02.2016, 16:22
civicep1
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Inexxon Beitrag anzeigen
Ich kenne aktuell nur eine Version mit SR-L700 Kopfbügel und SR-507 Case Holdern.
Original von Stax oder zusammen gebaut mit Teilen von L700 und 507?

Vielleicht meldet sich Ingo noch mit neuen Infos ...

Grüße,
Carsten
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stax SR-404 Lambda Signature mit L700 abbilden Lani KH - Kopfhörer (Full Size) 1 06.05.2018 22:53
Audiovalve Luminare + Stax Lambda L700 Pro BerQiL Bazar - Audiogeräte und Zubehör 5 07.03.2018 11:26
SUCHE: STAX L700 oder STAX L700 pro wuzi Bazar - Audiogeräte und Zubehör 0 18.11.2017 11:53
audio-technica ATH-AD2000X und -AD1000X - erste Eindrücke lotusblüte KH - Otwins Kopfhörer Olymp 21 22.06.2016 12:53
BMC Audio PureDac erste Eindrücke lotusblüte KH - Otwins Kopfhörer Olymp 80 25.10.2015 23:46



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de