open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiotechnik und Hörkultur > Erfahrungsberichte
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Erfahrungsberichte Hier werden echte Erfahrungen dargelegt und diskutiert

Umfrageergebnis anzeigen: Wer von Euch streamt mit
Spotify 20 37,04%
Tidal 28 51,85%
Quobus 13 24,07%
andere Anbieter 4 7,41%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 54. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #91  
Alt 16.05.2018, 21:57
Skuddy54 Skuddy54 ist gerade online
 
Registriert seit: 19.07.2016
Beiträge: 762
Standard

Abend,

Leider sind die Titel die ich vermisse nicht mehr auffindbar.
Quasi endgültig gelöscht....

sehr schade....

Grüße
__________________
Die Musik hat eine wunderbare Kraft, in einer unbestimmten Art und Weise die starken Gemütserregungen in uns wieder wach zu rufen, welche vor längst vergangenen Zeiten gefühlt wurden. - Charles Darwin (1809 - 1882)
Mit Zitat antworten
  #92  
Alt 17.05.2018, 06:10
Eugen Eugen ist gerade online
 
Registriert seit: 20.02.2018
Beiträge: 58
Standard

Guten Morgen!
So gut sind die ganzen Streamingservices dann wohl doch nicht. Das ist ja echt ärgerlich. Immerhin bezahlt man dafür. Aber eine Garantie scheint es nicht zu geben.
Klingt Spotify wirklich so gut wie die CD?
Mit Zitat antworten
  #93  
Alt 17.05.2018, 08:14
Skuddy54 Skuddy54 ist gerade online
 
Registriert seit: 19.07.2016
Beiträge: 762
Standard

Moin Eugen,

M.M. Klingt Spotify Premium gut genug um da mit Spaß zu haben.
Gegen einen guten CD-Player, oder aber gegen einen guten Plattenspieler kommt es nicht mit.

Wir hatten hier dementsprechende Vergleiche gemacht.

Grüße
Skuddy
__________________
Die Musik hat eine wunderbare Kraft, in einer unbestimmten Art und Weise die starken Gemütserregungen in uns wieder wach zu rufen, welche vor längst vergangenen Zeiten gefühlt wurden. - Charles Darwin (1809 - 1882)
Mit Zitat antworten
  #94  
Alt 17.05.2018, 09:34
marathon2 marathon2 ist offline
 
Registriert seit: 02.09.2010
Beiträge: 1.184
Standard

Hallo,

jetzt ist Tidal scheinbar wieder in Schwierigkeiten:
https://www.mactechnews.de/news/arti...en-169565.html

Kein Wunder, wenn dann Titel plötzlich verschwinden.

Grüße
Dietmar
Mit Zitat antworten
  #95  
Alt 17.05.2018, 16:01
MitHoerer MitHoerer ist gerade online
 
Registriert seit: 23.12.2016
Beiträge: 104
Standard

Zitat:
Zitat von Eugen Beitrag anzeigen
Guten Morgen!
So gut sind die ganzen Streamingservices dann wohl doch nicht. Das ist ja echt ärgerlich. Immerhin bezahlt man dafür. Aber eine Garantie scheint es nicht zu geben.
Klingt Spotify wirklich so gut wie die CD?
Frage ist, was mit "gut" gemeint ist? Eine Antwort, die immer passt: "Es kommt drauf an..."

Es ist ja auch nicht so, dass ständig die halbe Playlist fehlt. Zudem zahlt man ja nicht für bestimmte Titel, sondern für den Zugang zu einer sehr grossen (nicht spezifizierten) Auswahl. Eine Auswahl (30-40 Mio Songs?) / "Neues Entdecken" ist sicherlich eine der Stärken von Streaming, ebenso wie der Zugang von allen Orten mit Internetverbindung. Hinzukommt die bequeme Bedienung/Empfehlungen/etc.

Bzgl. Klang gab es auch hier im Forum schon ausführliche Diskussionen und wie immer hat da jeder seine eigenen Präferenzen, die u.a. auch von der jeweils eigenen Kette beeinflusst werden.

Spotify Premium klingt für mich im Vergleich zu Tidal Hifi und Quboz HIFI SUBLIME+ abhängig vom Titeln nicht unbedingt schlechter, sondern anders (teils auch "besser")(Unterschiede empfinde ich tendenziell in den Höhen). Wobei die Unterschiede eher subtil sind. Trotzdem nutze ich hauptsächlich QOBUZ was vor allem an der Integration in den Aries / LDS liegt und dem "guten Gefühl" Musik in HiRes zu hören. Tidal nutze ich nur als Backup, falls es mal wieder Probleme mit Aries Femto und Qobuz gibt. Die Aries MQA Implementierung hat für mich keine klanglichen Vorteile.

Das Streaming "schlechter" klingt als CD sehe >ich< nicht so, will aber keine neue Diskussion starten. Der Versuch für einen Vergleich von Streaming/CD auf Basis von Annahmen/Definitionen/Abgrenzungen genauer zu argumentieren, um zumindest Teilaspekte tiefer zu beleuchten zu können, ist bei einigen hier nicht auf Interesse gestoßen. Der unverbindliche Hifi-Small-Talk, wo jeder "kontext- und definitionsfrei" nach gut und schlecht einteilen kann, ist wohl eher gewünscht und auch weniger anstrengend.
Mit Zitat antworten
  #96  
Alt 17.05.2018, 19:35
Lani Lani ist offline
 
Registriert seit: 30.12.2013
Beiträge: 1.581
Standard

Mir ist es nicht gelungen, dasselbe Lied von Spotify in höchster Qualität und TIDAL in höchster Qualität gespielt - ZUORDNEN ZU KÖNNEN.
ICH KONNTE ES NICHT HERAUSHÖREN, wenn ich nicht wusste, was gerade läuft.
Mit Zitat antworten
  #97  
Alt 17.05.2018, 19:56
HearTheTruth HearTheTruth ist offline
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 3.127
Standard

Zitat:
Zitat von Eugen Beitrag anzeigen
Guten Morgen!
So gut sind die ganzen Streamingservices dann wohl doch nicht. Das ist ja echt ärgerlich. Immerhin bezahlt man dafür. Aber eine Garantie scheint es nicht zu geben.
Klingt Spotify wirklich so gut wie die CD?
Hallo Eugen

Also ich habe überhaupt keine Schwierigkeiten mit Spotify,verliere auch keine Alben und hab auch keine Schwierigkeiten neue Alben zu finden.Auch ganz seltene CD`s find ich dort. Was den Klang betrifft hab ich seinerzeit Spotify mit dem CDP verglichen und konnte keine Unterschiede heraushören,seitdem hab ich den CDP abgeschaft und streame nur noch. Aber auch bei Spotify gibt es klangliche Unterschiede,die hängen aber davon ab, wie die CD aufgenommmen wurde.Wenn es gute Aufnahmen sind hört man diese heraus genauso wie schlecht aufgenommene Aufnahmen.Auch das spricht für mich für Spotify weil das mit einem guten CDP auch nicht anders hörbar wäre.
Probiere es mit einem Probeabo doch mal selber aus und finde für Dich heraus ob es mit CDP besser klingt oder nicht.Dann kannst Du immer noch entscheiden was für Dich besser ist.Vieleicht machst Du ja auch dieselbe Erfahrung wie ich und hast dann Zugang zu jeder Musik die Du Dir nur vorstellen kannst und dies ohne Wartezeit.
liebe Grüsse
Rolf
__________________
AKG 701; AKG 712Pro, AKG 812PRO;
Sonarworks True Fi; SPOTIFY; ACER Aspire E17; Lehmann Audio Linear ; Rega DAC, Stein Clear ; Kenwood KD 990;
LS Sonus Natura Monitor Aktiv; Basen "The Rest" Creaktiv; Groneberg Netzleisten und Verkabelung
Mit Zitat antworten
  #98  
Alt 21.05.2018, 11:46
never never ist offline
 
Registriert seit: 09.10.2015
Beiträge: 333
Standard SPIEGEL Kommentar zu SPOTIFY

Hallo zusammen,

unter:

http://www.spiegel.de/kultur/musik/s...a-1201972.html

gibt es bei SPIEGEL ONLINE einen Artikel zur angeblich durch SPOTIFY verstärkten Tendenz in Richtung kulturelle Monokultur. Wie so oft, sind allerdings so manche der nachfolgenden Leserbeiträge substanzreicher als der Artikel.

Freundliche Grüße,
never (Udo)
Mit Zitat antworten
  #99  
Alt 01.08.2018, 03:43
HearTheTruth HearTheTruth ist offline
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 3.127
Standard




Klangtip von Chesky Records.

Als Teil der neuen Virtual Audio Series & Binaural+ Serie von Chesky Records, wurde dieses Album vor einem Live-Publikum in der Rockwood Music Hall in Manhattan mit einem einzigen binauralen Mikrofon aufgenommen. Diese Technik versetzt den Zuhörer in die Mitte einer Live-Show. Wenn Sie es nicht besser wüssten, würden Sie schwören, dass Sie das Parfüm der jungen Dame riechen können, die zu Ihrer Linken sitzt.

MQA ist eine preisgekrönte Technologie, die den Klang des Studios liefert. MQA-CDs sind vollständig kompatibel und laufen auf jedem CD-Player in normaler CD-Auflösung. Wird der Player an einen MQA-tauglichen DAC angeschlossen, entfaltet dieser die volle Auflösung von bis zu 352 kHz.
Daran läßt sich erkennen, wie gut die Wiedergabequalität bei Spotify ist und wie wichtig im Allgemeinen die Aufnahmequalität eines Albums ist.

https://open.spotify.com/album/50v7A...QyqufJmtX7mtng
__________________
AKG 701; AKG 712Pro, AKG 812PRO;
Sonarworks True Fi; SPOTIFY; ACER Aspire E17; Lehmann Audio Linear ; Rega DAC, Stein Clear ; Kenwood KD 990;
LS Sonus Natura Monitor Aktiv; Basen "The Rest" Creaktiv; Groneberg Netzleisten und Verkabelung
Mit Zitat antworten
  #100  
Alt 01.08.2018, 05:05
Truesound Truesound ist offline
 
Registriert seit: 29.07.2011
Beiträge: 3.536
Standard

Zitat:
Zitat von HearTheTruth Beitrag anzeigen



Klangtip von Chesky Records.

Als Teil der neuen Virtual Audio Series & Binaural+ Serie von Chesky Records, wurde dieses Album vor einem Live-Publikum in der Rockwood Music Hall in Manhattan mit einem einzigen binauralen Mikrofon aufgenommen. Diese Technik versetzt den Zuhörer in die Mitte einer Live-Show. Wenn Sie es nicht besser wüssten, würden Sie schwören, dass Sie das Parfüm der jungen Dame riechen können, die zu Ihrer Linken sitzt.

MQA ist eine preisgekrönte Technologie, die den Klang des Studios liefert. MQA-CDs sind vollständig kompatibel und laufen auf jedem CD-Player in normaler CD-Auflösung. Wird der Player an einen MQA-tauglichen DAC angeschlossen, entfaltet dieser die volle Auflösung von bis zu 352 kHz.
Daran läßt sich erkennen, wie gut die Wiedergabequalität bei Spotify ist und wie wichtig im Allgemeinen die Aufnahmequalität eines Albums ist.

https://open.spotify.com/album/50v7A...QyqufJmtX7mtng

Track 1 gleich am Anfang der Effekt da erschreckt man sich richtig selbst über Smartphone mit In Ears abgehört....dieses Rascheln als ob es im Raum direkt neben ein in 2 Meter Abstand wäre...
__________________
Wer in Zukunft nur noch mit der Maus wild herumklickt und irgend etwas erzeugt, von dem er garnicht wissen will, wie es zu Stande kommt, ist leider nur ein Anfänger in einer Welt, in der alles schon einmal da war -auch Fachleute. (Karl-Hermann von Behren)
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tolles Jazz Album von Telarc! Hört es euch an! patrykb KH - Kopfhörer - Musik & Events 127 30.09.2018 16:07
Wer von Euch hört regelmäßig SPOTIFY ? HearTheTruth Diverses 37 15.10.2017 22:23
Spotify HearTheTruth Der PC als Ton- und Bildquelle 192 08.05.2015 19:31
Sensitivität und Stress - weshalb der Mensch so hört, wie er hört wirbeide Hörempfindung 58 31.07.2014 15:58
Spotify Replace_DR Neuigkeiten in der Szene 27 03.09.2013 22:07



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de