open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Forums-Bazar > Bazar - Audiogeräte und Zubehör
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Bazar - Audiogeräte und Zubehör Hier kann mit Audiophilem einschließlich Heimkino-Geräten gehandelt werden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 24.09.2013, 17:09
OpenEnd OpenEnd ist gerade online
OpenEnd Admin
 
Registriert seit: 27.11.2007
Beiträge: 7.340
Standard

Zitat:
Zitat von Kellerkind Beitrag anzeigen
Im Oktober duellieren sich Naju und Boxworld an der Glenair/ST200 bei Mikelinus.

Auf dessen Bericht freue ich mich.

Die letzte Naju hatte summa summarum gegen den hier an fkjazz verkauften älteren Emitter bei Mikelinus das Nachsehen.
(in einigen Disziplinen besser als der alte Emitter, aber im Hochton nicht befriedigend)

Heute läuft dort ein aktueller Emitter- der ebenfalls verglichen wird.

Nach den mir geschilderten Hör Events hinter den Kulissen - tippe ich auf den Boxworld.

Aber wer da auch immer das Rennen macht - das wird ein Treffen der Oberliga aus 3 verschiedenen Technologien.

Wer den Marc kennt und mit dem mal geredet hat, und weiß, was für Ansprüche er stellt, weiß, daß der sich hinter Schäfer oder Mirceau nicht verstecken braucht.

Hinzu kommt, er ist kein Bastler - er ist vom Fach. Ich freue mich daher schon tierisch auf seine ersten kommenden Standboxen.

Hallo Werner,

ich bleibe da ganz entspannt. Wir werden sehen. Gerade Michael ist jemand mit hohen Ansprüchen und guten Ohren. Sollten die Amerikaner mit ihrem Tripath Chip etwas auf den Markt gebracht haben, was einer Naiu ebenbürtig ist, dann braucht es diese ja nicht mehr. Schauen, bzw hören wir einfach, ob uns andere Konzepte wie z.B. eine Tripath genauso tanzen lässt wie eine Naiu das tut.
Die Hypex N-Core Module waren zumindest weit weg von der Performance einer Naiu Class-ND Ella.

Grüßle vom Charly
__________________
Die Welt ändert sich durch deine Taten. Nicht durch deine Meinung
Bin überzeugter Agnostiker
Wohnort: Obertraubling bei Regensburg
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 24.09.2013, 17:27
Replace-Kellerkind
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich klinke mich heute aus, komme eben vom Zahnklempner - völlig alle - Schmerzen trotz 3facher Betäubung gehabt - und wenns nicht besser wird - die nächste Wurzelbehandlung vor mir.

Die letzte ist 4 Wochen her...........

@Klaus
Zitat:
..bin auch am breaking bad schauen , wo gibts denn die Mega Anlage zu sehen ?.

Super Serie übrigens , wiedermal ein an Dich Werner

klaus
Staffel 4 - waren wohl Folge 3 und 4.

So was von EQ kriegt man hierzulande nicht - noch dazu all die Lampen, irre.

Und ja, so was wie Breaking Bad wurde noch gar nicht gedreht. Geht pervers tief rein. Wird immer brutaler - und fing so harmlos an.

Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 24.09.2013, 17:54
kdrkdr kdrkdr ist offline
 
Registriert seit: 01.09.2008
Beiträge: 1.389
Standard

Staffel 4 also , da fang ich gleich mit an .
Da bekommt man als Hobbykoch direkt lust aufs nachkochen

Werner ! gute Besserung fürs Zähnchen


KLAUS
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 24.09.2013, 21:02
boxworld boxworld ist offline
 
Registriert seit: 23.06.2010
Beiträge: 4.748
Standard class-D

Hallo zusammen,

Ein paar Worte zum Class-D Amp.
Es handelt sich um einen Versuchsaufbau den ich zum Audiogrillen mitgebracht habe.
Er basiert auf einem Tripath Chip und ausser der von Hersteller festgeschriebenen Umgebung gibt es hier einige "Stellmoeglichkeiten".
Class-D Verstaerker habe ich einige hier gehabt die sich auch leicht charakterisieren lassen.
Entweder waren die so tot gegengekoppelt das es langweilig geklungen hat oder sie waren so von der Leine gelassen das die schalttypische Kuehle durchgeschlagen ist.
Der erste Class-D Amp der den Spagat fuer mich perfekt beherrscht ist der Naiu Amp.
Aber eben auch nicht sonderlich schlechter ist der D vom Volkhart aaaber auch per Acourate entzerrt. Da dieser Amp fuer mich zu wenig Leistung hat, habe ich zum grossen Chip samt Umgebung gegriffen. Wie bei allen Endstufen entscheidet auch hier die Vorstufe ueber Sieg und Niederlage. Da die Endstufe neutral klingt muss der persoenliche Geschmack hier angepasst werden. Zwei Dinge liegen mir dabei am Herzen die es zu loesen gibt, zum Einen muss er bei jeder Lautstaerke schrillfrei sein und zum Zweiten nicht ueberdaempft klingen, die komplette Dynamik soll erhalten bleiben.
Ich bin da nicht weniger anspruchsvoll als jeder andere, waere aber etwas vorsichtiger mit Aeusserungen wie "zum Fruehstueck verspeisen" oder aehnliche denn da gibt es ja noch die verschiedenen Geschmaecker und Preisklassen.
Auch um einen Tripath Chip liesse sich ein 10.000 Euro Amp designen wenn noetig, hier muss man halt auch etwas Vernunft walten lassen

Gruss Marc
__________________
Windspiel-Audio

Geändert von boxworld (24.09.2013 um 21:20 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ASR Emitter 2 Exclusive battery, gold -Version 2012 zu verkaufen Replace-Kellerkind HiFi Allgemein 13 13.02.2014 23:14
Verkaufe Emitter 2 Excusive version blue, battery Replace-Kellerkind HiFi Allgemein 13 04.05.2013 15:32
Biete ASR Emitter II Exclusive Battery - Version 2009 Mikelinus Bazar - Audiogeräte und Zubehör 4 17.06.2012 08:14
ASR Emitter 2 Exclusive, battery, version blue Replace-Kellerkind Bazar - Audiogeräte und Zubehör 6 31.10.2011 14:17
Emitter 2 Exclusive battery,version Blue Replace-Kellerkind Bazar - Audiogeräte und Zubehör 5 24.10.2010 08:59



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de