open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiophile Kopfhörer > KH - Kopfhörer - Testberichte & Rezensionen
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

KH - Kopfhörer - Testberichte & Rezensionen Hier können Forenteilnehmer ihre Kopfhörer Hörerfahrungen einstellen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 19.12.2015, 19:37
Nomax Nomax ist offline
 
Registriert seit: 28.10.2013
Beiträge: 8.869
Standard

SIE DUNKLE MACHT FROM AUSTRIA SAY'S .....BUY IT



DARTH NOMAX
__________________
GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 19.12.2015, 22:36
patrykb patrykb ist offline
 
Registriert seit: 12.12.2013
Beiträge: 1.101
Lächeln

Vielen Dank für den für mich sehr guten und sehr praktisch dargestellten Hörvergleich der beiden Top-KH und deine persönliche Meinung dazu.

Es freut mich sehr zu lesen, dass meine Entscheidung das Clear Light von Cardas zu bestellen einfach nur verstärkt wurde. Das Kabel ist da und wartet auf den HD....."s"

Nach deinem Bericht wird mir schon ganz warm ums Herz und ich kann es kaum mehr erwarten, wenn die Post klingelt und ich meinen HD entgegen nehmen kann.

Nochmals vielen Dank für den Bericht und deine Mühe.



Patryk.
__________________
Final Audio "Sonorous X" an NAIM HEADLINE/PSU.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 19.12.2015, 22:48
Deichgraf Deichgraf ist offline
 
Registriert seit: 15.04.2013
Beiträge: 525
Standard

Hallo Wolfgang,

vielen Dank für Deinen erstklassigen Bericht!
Ich finde es wirklich spitze, wenn jemand wie Du sich solche Mühe gibt, Hörerlebnisse dermaßen spannend und zugleich objektiv hier einzustellen.
Sowas braucht dieses Forum, davon profitieren wir alle!
Anscheined ist es wirklich so, dass der HD800S in Richtung Anaxilus Mod. zu gehen scheint.
Das wäre schade, denn den fand ich persönlich nicht als Optimierung.
Trotzdem werde ich den Neuen auf jeden Fall Probehören.

Schönen Abend noch!

Carsten
__________________
PS Audio P3, Ayon CD1-SC, AudioValve Solaris, Abyss AB 1266 Phi CC, Hifiman HE1000 V2 mit Cardas Clear und Lavricables Master Silver, Sennheiser HD800S mit Cardas Clear, PS Audio AC12, HMS Suprema Netz- und XLR-Kabel.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 19.12.2015, 22:50
maasi maasi ist gerade online
 
Registriert seit: 28.12.2008
Beiträge: 1.321
Standard

Hallo Wolfgang (fidelio),

es ist immer wieder ein Vergnügen Deine Reviews zu lesen . Dankeschön.

Ich hatte 2013 auch mal kurz einen HD800. Mich hat er damals emotional nicht richtig mitgenommen. Trotzdem lese ich sowas unheimlich gern!

VG Uli
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 19.12.2015, 22:53
Nomax Nomax ist offline
 
Registriert seit: 28.10.2013
Beiträge: 8.869
Standard

Ja die DUNKLE SEITE DER MACHT kann einen GANZ SCHÖN VERRÜCKT machen

CRAZY NOMAX
__________________
GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 20.12.2015, 13:08
fidelio fidelio ist offline
 
Registriert seit: 18.10.2015
Beiträge: 809
Standard

Hallo zusammen,

Vielen Dank an Alle für euer Lob. Tut natürlich gut...

Obwohl es manchmal auch in einer "Nachtaktion" endet, macht mir das Schreiben einfach Spaß. Werde also auch weiterhin versuchen, den ein oder anderen Hörbericht für euch zu verfassen.

Denn da hat Carsten (Deichgraf) schon Recht, Rezensionen braucht unser Forum, auch, um neue aktive "Mitmacher" zu gewinnen. Nach dem Motto: jede Stimme zählt. Natürlich nur, sofern sie etwas Produktives beizutragen hat...

LG und einen schönen Sonntag
Wolfgang
__________________
Meet the Musicalhead.de
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 20.12.2015, 19:33
Chrisi65 Chrisi65 ist offline
 
Registriert seit: 01.02.2015
Beiträge: 970
Standard

Also Wolfgang, da steckt echt eine Menge Arbeit in deinem Bericht, vielen Dank auch meinerseits!

So wie ich das sehe bzw. lese, wird jeder der beiden Hörer seine Fans haben, ist auch gut so!
Und sobald ich den "S" bei einem Händler in meiner Nähe weiß, wird sich mein 812er mit ihm messen müssen!

Sehr lustig das Foto mit "GEKREUZTER KLING(K)E!

Wünsche allseits noch einen schönen Sonntag!
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 20.12.2015, 19:44
TheDuke TheDuke ist offline
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 1.558
Standard

Schöner Bericht. Danke !
Auch schön zu lesen, dass Sennheiser nicht versucht den HD800 "zu verbiegen" und somit seine alten Tugenden zu verändern .
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 20.12.2015, 21:00
Andre
 
Beiträge: n/a
Standard

vileicht equalizer höhen runter machen beim alten


ps : nicht bei tesento kaufen


https://tesento.com/store/index.php/...nheiser+hd+800


hatte da was gefunden wo es betrug sein soll leider geht der link nicht mehr

Geändert von Andre (20.12.2015 um 21:50 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 21.12.2015, 20:39
fidelio fidelio ist offline
 
Registriert seit: 18.10.2015
Beiträge: 809
Standard

@chrisi65: ...wo kommst du denn her? Mein Händler das Vertrauens in Aachen hat schon welche zum Probehören...

LG
Wolfgang
__________________
Meet the Musicalhead.de
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kopfhörerkabel symmetrisch. 2,5mm Klinke auf Sennheiser HD800 HD800s Bow_Wazoo Bazar - Audiogeräte und Zubehör 0 03.12.2018 14:36
Anedio D2 DAC Kopfhörerverstärker für HD800 HD650 HD800s TH-900 LCD-2 manolescu Bazar - Audiogeräte und Zubehör 17 11.06.2016 13:23
Vergleichstest SENNHEISER HD800s gegen HD800 fidelio KH - Alles Mögliche um Kopfhörer 19 19.12.2015 10:27
Audeze LCD 2 - Sennheiser HD800 Test. patrykb KH - Alles Mögliche um Kopfhörer 12 07.02.2014 08:54



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2019 vbdesigns.de