open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiophile Kopfhörer > KH - Kopfhörer - Musik & Events
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

KH - Kopfhörer - Musik & Events Hier können Forenteilnehmer alles zu geeigneter Musik & Terminen erfahren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #51  
Alt 23.02.2018, 17:25
FritzS FritzS ist offline
 
Registriert seit: 02.12.2009
Beiträge: 2.056
Standard

Zitat:
Zitat von Nomax Beitrag anzeigen
Doch zuerst die Arbeit......dann das Vergnügen

NOMAX

PS.mit nen Whiskey
Hi Nomax,
Du wirst den Daheimgebliebenen hoffentlich ausführlich berichten!

Sonnst gib es
__________________
Fritz
KH: AKG K812, K872, K712, Q701, K701, K501, K550, K271 MKII, Denon AH-D7000 / HA: "Green" SOLO, WNA MK II mod. / CD/SACD Players: Marantz SA7001 KI, Philips CD650 mod. / Phono: Revox B790 + Goldring G1042 MM / PhonoPre: Graham Slee "Green" Reflex / Verkauft: Sennheiser HD600, Stax SR44
Waren zu Gast: AKG K1000, K702, Beyer T90, MYSPHERE 3.2
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 23.02.2018, 18:40
Nomax Nomax ist offline
 
Registriert seit: 28.10.2013
Beiträge: 8.641
Standard

Zitat:
Zitat von FritzS Beitrag anzeigen
Hi Nomax,
Du wirst den Daheimgebliebenen hoffentlich ausführlich berichten!

Sonnst gib es
Mal sehen wer mir diesesmal vor meine Cam läuft

NOMAX

PS.und all die jenigen was mich bereits kennen wissen ja..... ....ich schreibs einfach so wie es ist und wie ich es eben sehe

OHNE ZENSUR
__________________
GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1

Geändert von Nomax (23.02.2018 um 18:48 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 24.02.2018, 14:44
Holon Holon ist offline
 
Registriert seit: 12.11.2013
Beiträge: 146
Standard Guter Start!

Audiovista eine gute Gelegenheit Kopfhörer, passende Verstärker gegen und miteinander zu hören. Meine Highlights waren Focal Utopia (enorm natürlich, mit, entgegen meiner Erwartung, toller Räumlichkeit! und fabelhaften nartürlichen Klangfarben).
Dann der MySphere der null nach HiFi aber sehr nach Musik klingt und dessen Ansatz auch von Michael Lang von Stereo als sehr vielversprechend empfunden wurde.
Nicht zuletzt der AKG 812 der vom Preis Leistungverhältniss alles schlägt. Sehr angenehm auch der Ergo Kopflautsprecher, auffallend preiswert und mit sehr glaubhaftem Raum. Die größte Verblüffung bescherte allerdings Herr Alt mit seinem modifiziertem Grado 60 am selbstentwickeltem KHV. Ein ca. 100€ KH der Stimmen so natürlich und involvierend darbot wie kaum ein anderer. Natürlich etwas abgefahren einen so billigen Hörer an einen solchen High End KHV zu klemmen, aber das Ergebniss war fast schon bestürzend gut!

Der Westen der Republik hat wieder eine Kopfhörermesse der ich alles gute wünsche. Ich freue mich auf das nächste Mal!

Gruss Andreas
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 24.02.2018, 15:27
FritzS FritzS ist offline
 
Registriert seit: 02.12.2009
Beiträge: 2.056
Standard

Zitat:
Zitat von Holon Beitrag anzeigen
.... Die größte Verblüffung bescherte allerdings Herr Alt mit seinem modifiziertem Grado 60 am selbstentwickeltem KHV. Ein ca. 100€ KH der Stimmen so natürlich und involvierend darbot wie kaum ein anderer. Natürlich etwas abgefahren einen so billigen Hörer an einen solchen High End KHV zu klemmen, aber das Ergebniss war fast schon bestürzend gut!
Du machst mich neugierig, bitte um mehr Infos über diesen KHV!
__________________
Fritz
KH: AKG K812, K872, K712, Q701, K701, K501, K550, K271 MKII, Denon AH-D7000 / HA: "Green" SOLO, WNA MK II mod. / CD/SACD Players: Marantz SA7001 KI, Philips CD650 mod. / Phono: Revox B790 + Goldring G1042 MM / PhonoPre: Graham Slee "Green" Reflex / Verkauft: Sennheiser HD600, Stax SR44
Waren zu Gast: AKG K1000, K702, Beyer T90, MYSPHERE 3.2
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 24.02.2018, 16:07
Holon Holon ist offline
 
Registriert seit: 12.11.2013
Beiträge: 146
Standard Khv

Der KHV ist wohl eine Eigenentwicklung, lief komplett über Akkus und soll ca. 2000€ kosten. Leider hab ich ihn nur mit den kleinen, modifizierten Grados gehört und kann so schwer beurteilen welchen Anteil nun der KHV an diesem "Klangwunder" hatte.

Gruss Andreas

Ps: Denke der Entwickler wird sich hier noch zu Wort melden, hat er ja auch bei seiner modifikation des Koss Porta gemacht.
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 24.02.2018, 21:10
Rocket Rocket ist offline
Gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 08.05.2014
Beiträge: 100
Standard

Es war eine sehr gelungene Veranstaltung und ich habe mich gefreut, teilnehmen zu dürfen.

Einen herzlichen Dank an den Veranstalter und die vielen fleißigen Helfer!

Und natürlich an alle, die den Weg zu mir und meinem "Cometen" gefunden haben.


Gruß,

Andreas
__________________
Gute Musik lässt sich nicht beschreiben, man muß sie erleben. http://www.roehrenschmiede.de
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 24.02.2018, 21:21
tom539 tom539 ist offline
 
Registriert seit: 26.09.2013
Beiträge: 660
Standard Schön war es...

... aber auch ein wenig anstrengend - trotzdem ging die erste AudioVista wie im Flug vorbei.

Zunächst gilt unser Dank an Hans und sein Team sowie der Hochschule, dass Ihr ein so tolle Veranstaltung organisiert habt - für mich war es auf jeden Fall ein schöne Erfahrung


Ich bin vor lauter Andrang an unserem Tischen im Community-Bereich gar nicht dazu gekommen, die anderen Aussteller zu besuchen - habe von der Messe selbst also nichts mitbekommen. Trotzdem konnte ich den HE1000 V2 von Hifiman, einen K1000 von AKG sowie den MySphere an meinem Luminare hören - dazu später dann mehr.

Was ich von der Messe bzw. dem gehörten mitnehme ist, dass ich mit dem SR-009 von Stax „meinen“ Kopfhörer gefunden habe und mich nicht nach „Alternativen“ umsehen muss (auch wenn ich die neuen „Flagschiffe“ wie Susvara und/oder Sonoma bisher nicht hören konnte).


Danke auch noch mal an Sven (Multiplexer) und seinen Kollegen, die uns mit umfassenden Material (Hardware) und vor Ort-Einsatz unterstützt haben


Nach getaner „Arbeit“ und einer Stärkung daheim lasse ich nun den Abend ausklingen, lege ein paar feine Vinyl-Scheiben auf und genieße einen guten Tropfen...

Euch einen schönen Abend
__________________
Gruß, Tom
... enjoy your music
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 24.02.2018, 23:35
VerloK VerloK ist gerade online
 
Registriert seit: 27.11.2017
Beiträge: 42
Standard

Hey Tom! (< typ im gelben pulli)

Ja, es war echt ne Tolle Sache, die Leute waren super, die Aussteller auch.
Alle sehr gesprächig und die Aussteller sehr interessiert mit den Besuchern zu quatschen.

Die Kopfhörer waren natürlich auch eine Reise wert.

Highlight war definitiv dein SR009 am Luminare! Klasse combi. (Danke an der gelegenheit) Auch der SOUL von Jan Meier war ein richtig klasse Verstärker. Leider dauert es noch etwas bis der zu haben ist.
Enttäuschung war der Utopia, macht nichts richtig aber auch nichts Falsch, wurde damit überhaupt nicht warm.
Ein Spektakel war der Susvara am Solaris, was für eine Wucht...

Gruß VerloK
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 24.02.2018, 23:46
fidelio fidelio ist offline
 
Registriert seit: 18.10.2015
Beiträge: 787
Standard

Hallo zusammen,

auch von mir Glückwunsch zu dieser gelungenen Veranstaltung und ein herzliches Dankeschön an alle beteiligten Initiatoren der AUDIOVISTA.
Erinnerte mich im positiven Sinne an die ersten CAN JAM's in Essen. Nur aufkommender Hunger trübte nach ein paar Stunden ein wenig meine akustische Wahrnehmung. Werde mir beim nächsten Mal deshalb ein paar Stullen schmieren...

Lieben Gruß
Wolfgang
__________________
Meet the Musicalhead.de
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 25.02.2018, 01:24
toledo toledo ist offline
 
Registriert seit: 17.04.2017
Beiträge: 162
Standard

Hallo.
erstmal vielen Dank an Hans und sein Team für die tolle Organisation.
War mal etwas anderes auf der Ausstellerseite zu sitzen als nur über eine Messe zu schlendern.
Jedoch konnte ich mir ein wenig Zeit nehmen und an den anderen Tischen lauschen.

Hat richtig Spaß gemacht mit wildfremden Leuten zu fachsimpeln.
Auf zur Runde 2 im nächsten Jahr.

Gruß Micha
__________________
Sennheiser HD540 Ref II/HD800-CH800S/Grado GH2/Stax Lambda Pro-Lambda Normal/1More H1707/1More E1001/1More E1010
Violectric V850
/Spl Phonitor X/Audiovalve Luminare/Stax SRM 006t/C3g Twin Tube Amp/Marantz HD-DAC1/Xonar Essence STX
Marantz HD-CD1/NAD C-516 BEE
__________________________________________________
Die Musik spricht für sich allein. Vorausgesetzt, wir geben ihr eine Chance
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AUDIOVISTA 24. und 25.11.2018 Robodoc KH - Kopfhörer - Musik & Events 135 11.12.2018 02:01
Zu Audio Event Lautsprecherkabel - 2x 4,5m - Neupreis 2000€ plattenpuck Bazar - Audiogeräte und Zubehör 5 26.02.2018 11:24
Audiovista am 24.02.2018 Rocket ROEHRENSCHMIEDE 0 23.02.2018 14:03
Teilnehmer für das CanJam Community-Event lotusblüte KH - Otwins Kopfhörer Olymp 12 17.09.2013 22:43
Snowy White Blues Project am 16.05. im ´Schwarzen Adler´ in Rheinberg (Niederrhein) Stefan Konzert-Termine 2 31.03.2009 06:39



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de