open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiotechnik und Hörkultur > Portables HiFi
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Portables HiFi Hier geht es um portable HiFi Geräte, die diese Bezeichnung auch verdienen.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 22.07.2017, 18:48
wedding wedding ist offline
 
Registriert seit: 24.04.2017
Beiträge: 134
Standard

Hugo2 ab morgen bei mir. Mal schauen und hören
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 22.07.2017, 19:27
Frida309 Frida309 ist offline
 
Registriert seit: 21.07.2017
Beiträge: 2
Standard

Hallo Hans. Leider kann ich deine Fragen nicht ganz beantworten. Ich benutze den X5 iii nur als Player, spotify habe ich nicht aufgespielt. Habe nur das Abspielprogramm Poweramp als App für knapp 5 Euro gekauft. Dieses Programm ist stabil und ich finde es besser als das Fiio, obwohl ich nicht beurteilen kann, ob dies klanglich besser ist. Den X5 iii kann ich aber empfehlen, da er im Vergleich zum Pioneer CDU 300 r , den ich kurze Zeit hatte deutlich natürlicher und ich so kalt klang. Und, der Fiio ist deutlich preiswerter! Hoffe, du kannst mit meinen Aussagen etwas anfangen. Schönes Wochenende Frida3009
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 22.07.2017, 23:51
xxx1313 xxx1313 ist offline
 
Registriert seit: 14.06.2015
Beiträge: 510
Standard

Zitat:
Zitat von Fledermaus Beitrag anzeigen
Ich habe meinen nämlich auch gebraucht hier im Forum gekauft und bin sehr zufrieden.

viele Grüße

Hans
Hans, viel Hörgenuss weiterhin mit dem Hugo!
__________________

Focal Utopia, Sennheiser HD800S, Oppo PM-3; Chord DAVE, SP1000SS, AK380+Amp
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 01.08.2017, 00:26
wedding wedding ist offline
 
Registriert seit: 24.04.2017
Beiträge: 134
Standard

Der Hugo2 ist schon großes Kino. Er befeuert gerade ein paar iLCD4, die tatsächlich einen kräftigen Schub gebrauchen können, am Calyx DAP etwa entfalten sie ihr Potenzial nur im Ansatz. Grandios aber die Kombi Hugo2 mit Focal Utopia. Schöne breite, holographische Bühne und vor allem bei klassischer Musik ein fantastisches Herausschälen der einzelnen Instrumente und besonders Pauken und Kontrabässe kommen sehr satt, mit wunderbarem Ausschwingen.
Die Filter finde ich nur wenig wirksam, die Crossfeedfunktion bringt beim Utopia sanfte Veränderungen, beim Audeze InEar dagegen nichts. Die Sache mit der FB ist schon sehr praktisch. Der Akku könnte ein wenig länger halten.
Insgesamt ein Gerät, das schon sehr ok ist.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 01.08.2017, 00:54
Nomax Nomax ist offline
 
Registriert seit: 28.10.2013
Beiträge: 7.559
Standard

Zitat:
Zitat von wedding Beitrag anzeigen
Der Hugo2 ist schon großes Kino. Er befeuert gerade ein paar iLCD4, die tatsächlich einen kräftigen Schub gebrauchen können, am Calyx DAP etwa entfalten sie ihr Potenzial nur im Ansatz. Grandios aber die Kombi Hugo2 mit Focal Utopia. Schöne breite, holographische Bühne und vor allem bei klassischer Musik ein fantastisches Herausschälen der einzelnen Instrumente und besonders Pauken und Kontrabässe kommen sehr satt, mit wunderbarem Ausschwingen.
Die Filter finde ich nur wenig wirksam, die Crossfeedfunktion bringt beim Utopia sanfte Veränderungen, beim Audeze InEar dagegen nichts. Die Sache mit der FB ist schon sehr praktisch. Der Akku könnte ein wenig länger halten.
Insgesamt ein Gerät, das schon sehr ok ist.
....ist einer der wenigen Highligts im Jahre 2017

NOMAX
__________________
GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 02.08.2017, 17:12
derSchallhoerer derSchallhoerer ist offline
 
Registriert seit: 03.04.2016
Beiträge: 414
Standard

Meiner kommt vielleicht auch schon morgen oder Freitag. Auf die Jungs von Auditorium ist definitiv Verlass. Sehr kompetente und absolut verlässliche Truppe. Die wissen noch was Kundenservice und Kundenzufriedenheit bedeuten. Kann ich jedem nur ans Herz legen.
__________________
Kopfhörer: Hifiman HE1000 | Sennheiser HD800 | Oppo PM2 | Audioquest Nighthawk | Sony MD1000X | Sennheiser HD 600 | InEars Stagediver SD4 | Etymotic ER4XR
Quelle: Macbook Pro -> RME ADI-2 Pro AE | Sony HAP-S1 --> ifi Pro ICAN | ALO Audio Continental Dual Mono | iBasso DX90 | Cayin N5 mit Cayin C5 |
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 03.08.2017, 01:58
toledo toledo ist offline
 
Registriert seit: 17.04.2017
Beiträge: 115
Standard

Zitat:
Zitat von derSchallhoerer Beitrag anzeigen
Auf die Jungs von Auditorium ist definitiv Verlass. Sehr kompetente und absolut verlässliche Truppe. Die wissen noch was Kundenservice und Kundenzufriedenheit bedeuten. Kann ich jedem nur ans Herz legen.

Stimmt 100%,sind 10 min. von mir entfernt.

p.s. die haben noch Geschäfte in Münster & Hamburg
__________________
Sennheiser HD540 Ref II/HD800-CH800S/Grado GH2/Stax SR404-SR Lambda Pro+SRM-006t/1More H1707/1More E1001/1More E1010
Violectric V850+Spl Phonitor X/C3g Twin Tube Amp
/Marantz HD-DAC1/Xonar Essence STX
Marantz HD-CD1/NAD C-516 BEE
__________________________________________________
Die Musik spricht für sich allein. Vorausgesetzt, wir geben ihr eine Chance

Geändert von toledo (03.08.2017 um 02:03 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 03.08.2017, 20:51
Chiller54 Chiller54 ist offline
 
Registriert seit: 06.12.2016
Beiträge: 152
Standard

Was haltet Ihr denn vom Chord 2Qute?
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 03.08.2017, 21:07
derSchallhoerer derSchallhoerer ist offline
 
Registriert seit: 03.04.2016
Beiträge: 414
Standard

Soll sich ja am Hugo 1 orientieren. Da der aber keinen Kopfhörerausgang hat, wäre der für mich nie interessant. Als reiner DAC aber sicher eine gute Wahl.
__________________
Kopfhörer: Hifiman HE1000 | Sennheiser HD800 | Oppo PM2 | Audioquest Nighthawk | Sony MD1000X | Sennheiser HD 600 | InEars Stagediver SD4 | Etymotic ER4XR
Quelle: Macbook Pro -> RME ADI-2 Pro AE | Sony HAP-S1 --> ifi Pro ICAN | ALO Audio Continental Dual Mono | iBasso DX90 | Cayin N5 mit Cayin C5 |
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 06.08.2017, 20:30
derSchallhoerer derSchallhoerer ist offline
 
Registriert seit: 03.04.2016
Beiträge: 414
Standard

Die Crossfeed Schaltung im Hugo 2 begeistert mich total. Endlich machen auch die ganz alten Jazz Aufnahmen wieder richtig Laune. Ich glaube so gut hat mir "In A Silent Way" von Miles Davis noch nie gefallen. Da negiert der Crossfeed die starke Left-Right Separation sehr angenehm.
__________________
Kopfhörer: Hifiman HE1000 | Sennheiser HD800 | Oppo PM2 | Audioquest Nighthawk | Sony MD1000X | Sennheiser HD 600 | InEars Stagediver SD4 | Etymotic ER4XR
Quelle: Macbook Pro -> RME ADI-2 Pro AE | Sony HAP-S1 --> ifi Pro ICAN | ALO Audio Continental Dual Mono | iBasso DX90 | Cayin N5 mit Cayin C5 |
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Chord Hugo worf666 Bazar - Audiogeräte und Zubehör 1 01.10.2017 20:51
Chord HUGO 1 Nomax Bazar - Audiogeräte und Zubehör 1 22.08.2017 17:42
Chord HUGO Black Nomax Bazar - Audiogeräte und Zubehör 1 01.04.2017 08:17
KHV Lehmann LA und Chord Hugo HearTheTruth Verstärker und Vorverstärker 5 23.12.2016 00:21
Suche CHORD HUGO Nomax Bazar - Audiogeräte und Zubehör 10 28.11.2016 22:07



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de