open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiotechnik und Hörkultur > Verstärker und Vorverstärker
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Verstärker und Vorverstärker Alles über Geräte, die elektronisch Signale verstärken

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.05.2018, 13:05
HifiBen HifiBen ist offline
 
Registriert seit: 24.05.2018
Beiträge: 28
Standard Emitter und 5.x

Hallo Ihr Lieben,


derzeit betreibe ich ein 5.x System. Hierbei ist es so, dass die Front per miniDSP entzerrt ist. Der Stereoverstärker dient durch Source Direct als Endstufe für die Front und geht dann an den AVR.


Wie der ein oder andere weiß, war bin ich ich irgendwie immer wieder verrückt nach den Emittern. Jetzt ist es nur so, wie bekommt man das clever integriert?


Eine Option wäre es, den Emitter als Ersatz für den jetzigen Stereo zu nehmen. Aber dann die Frage, was ist mit dem DSP und der Nutzung als Endstufe? Ich denke, das wird leider nicht so leicht wie aktuell umsetzbar sein. Ich möchte es nicht kompliziert gestalten und noch 10000 Geräte dazwischen schalten. So wie jetzt soll das Handling einfach sein.


Habt ihr ne Idee?


Benjamin.



P.S. Geil wieder an Board zu sein.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.05.2018, 13:09
OpenEnd OpenEnd ist offline
OpenEnd Admin
 
Registriert seit: 27.11.2007
Beiträge: 7.265
Standard

Hallo Benjamin,

der Emitter ist eine Endstufe mit Lautstärkeeinstellung. Du kannst den Emitter genauso wie jede andere Endstufe nutzen.

Grüßle vom Charly
__________________
Die Welt ändert sich durch deine Taten. Nicht durch deine Meinung
Bin überzeugter Agnostiker
Wohnort: Obertraubling bei Regensburg
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.05.2018, 13:14
HifiBen HifiBen ist offline
 
Registriert seit: 24.05.2018
Beiträge: 28
Standard

Hallo Charly,


aber wie muss ich das dann einstellen? Jetzt ist es ja so, dass ich kein Volume mehr dann einstellen kann am Stereo, weil er nur als REINE Endstufe ohne Regelung des Volume fungiert. Wenn ich den Emitter dann leise mache, kommt ja nix?


Benjamin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.05.2018, 13:38
OpenEnd OpenEnd ist offline
OpenEnd Admin
 
Registriert seit: 27.11.2007
Beiträge: 7.265
Standard

Hallo Ben,

wenn der Emitter einen Direkteingang hat, benutzt du den. Ansonsten einen der Hochpegeleingange. Dann stellst du am Emitter die Lautstärke ein, die du brauchst.

Grüßle vom Charly
__________________
Die Welt ändert sich durch deine Taten. Nicht durch deine Meinung
Bin überzeugter Agnostiker
Wohnort: Obertraubling bei Regensburg
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.05.2018, 13:52
HifiBen HifiBen ist offline
 
Registriert seit: 24.05.2018
Beiträge: 28
Standard

Hallo Charly,


ok also muss ich den vorher mit rauschen quasi an die anderen LS angleichen und gut ist es. Klingt logisch. Was ist ein Direkteingang?



Und zur nächsten Fragen. Wie bekomme ich das dann mit dem DSP hin. Eigentlich auch so?


Benjamin
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 25.05.2018, 17:40
agentlost agentlost ist gerade online
industriespion h.c.
 
Registriert seit: 06.02.2009
Beiträge: 314
Standard

Hi Ben,


die Lautstärke deines Gesamtsystems regelst Du momentan... wie? Über den Reciever, richtig?

Du substituierst also die vorhandene Endstufe 1:1 mit dem Emitter und pegelst diesen genau - einmal - auf das System ein. Danach bleibt alles wie gehabt und Du belässt dessen Lautstärkesteller in genau dieser Position.

Allerdings dürfte dir durch Zwischenschaltung des Recievers bzw. durch dortige Quellenwahl etwas an klanglicher Performance verloren gehen, diese Kröte wäre zu schlucken.


Besten Gruß...


- der Jörch -
__________________
Oberste Prämisse soll sein, den chronisch unreflektierten Abusus ressortspezifizischer Terminologien zumindest während einer temporär befristeten Evaluationsphase auf ein Minimum zu reduzieren.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.05.2018, 13:23
agentlost agentlost ist gerade online
industriespion h.c.
 
Registriert seit: 06.02.2009
Beiträge: 314
Standard

Hi Ben,


und... Thema durch???


Besten Gruß...


- der Jörch -
__________________
Oberste Prämisse soll sein, den chronisch unreflektierten Abusus ressortspezifizischer Terminologien zumindest während einer temporär befristeten Evaluationsphase auf ein Minimum zu reduzieren.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.05.2018, 13:54
HifiBen HifiBen ist offline
 
Registriert seit: 24.05.2018
Beiträge: 28
Standard

Hi,

also ich bin nochnunschlüsdig. Denke aber jo.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de