open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiophile Kopfhörer > KH - Kopfhörer (Full Size)
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

KH - Kopfhörer (Full Size) Alles zu offenen & geschlossenen Kopfhörern

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #2521  
Alt 09.11.2018, 16:03
Nomax Nomax ist offline
 
Registriert seit: 28.10.2013
Beiträge: 8.408
Standard

....dein Audeze hat vor über 4 Wochen einen Treiberausfall...und bis jetzt hast du ihn nicht zurück....na bravo

NOMAX
__________________
GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1

Geändert von Nomax (09.11.2018 um 16:13 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2522  
Alt 09.11.2018, 17:02
Musikfreak Musikfreak ist offline
 
Registriert seit: 06.11.2017
Beiträge: 10
Standard

Bei Audeze wundert mich mittlerweile nichts mehrVor fast 3 Jahren hatte er schon mal einen TreiberausfallWer einen Audeze besitzt und nach 5 Jahren noch keinen Fehler hatte der kann sich glücklich schätzenIch wende mich auch deshalb wieder Stax zu weil die normalerweise viel länger halten
Mit Zitat antworten
  #2523  
Alt 09.11.2018, 17:15
Nomax Nomax ist offline
 
Registriert seit: 28.10.2013
Beiträge: 8.408
Standard

....das was mich so verwundert warum über 4 Wochen dann so eine Reperatur andauert

NOMAX

PS.andere bauen in dieser Zeit den Keller bei ihrem neuen Eigenheim
__________________
GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1
Mit Zitat antworten
  #2524  
Alt 09.11.2018, 17:58
maasi maasi ist offline
 
Registriert seit: 28.12.2008
Beiträge: 1.211
Standard

Zitat:
Zitat von Nomax Beitrag anzeigen
....das was mich so verwundert warum über 4 Wochen dann so eine Reperatur andauert

NOMAX

PS.andere bauen in dieser Zeit den Keller bei ihrem neuen Eigenheim
Das ist bei Audeze ganz normal:

Versand vom Kunden zu Audionext. (Sammel-)Versand von Audionext in die 🇺🇸 zu Audeze. Reparatur bei Audeze. (Sammel-)Versand von Audeze nach 🇩🇪 zu Audionext. Rückversand zum Kunden. Das dauert...

Ich habe bei meinem früheren LCD-3 mal 6 Wochen gewartet (Austausch der Holzringe).

VG Uli
Mit Zitat antworten
  #2525  
Alt 10.11.2018, 00:21
Teletenno Teletenno ist offline
 
Registriert seit: 04.03.2018
Beiträge: 16
Standard

Der L700 klingt ganz wunderbar am T1.
Wärme und Tiefe gibt es genug.
An Kontur und Präzision untenrum mangelt es aber im direkten Vergleich zum potenten Transistor.
Der 007 fehlt einem da nur bedingt.
Nahe dran am L700 ist der L300 Limited. Der kostet die Hälfte.
Und irgendwo zwischen dem 404 Signature und den Neuen ist der 404 Limited.
Ein veritables Schnäppchen, wie ich finde.
__________________
Stax , Moth, 3A, FiiO
Mit Zitat antworten
  #2526  
Alt 12.11.2018, 21:40
Multiplexer Multiplexer ist offline
 
Registriert seit: 02.01.2016
Beiträge: 123
Standard

Hallo,


hier noch meine Eindrücke zum D10 mit L700 und dem Platauf mit SR009S


D10 mit L700:
Den L700 hab ich vorher schon gesehen, aber noch nicht gehört und getragen. Den D10 habe ich das erste mal in der Hand.
Der D10 macht ein sehr guten Eindruck, irgendwie stehe ich auf diese Art von mobilen Geräten. Elektrostaten sind schon etwas seltener anzutreffen, dann aber einen akkubetriebenen elektrostatischen KHV mit DAC ist schon ein Nischenprodukt. Trotzdem Hut ab für diese Verarbeitung, Haptik und Mobilität.
Der L700, ja da bin ich von der Bauform eher bei dem 007 oder 009(S).

Irgendwie eine Zeitreise in die 90er. Tragekomfort ist trotz des "Retro" Aussehens sehr gut, die Ohrpolster füllen sich angenehme an. Das Gehäuse selbst macht für mich einen nicht so hochwertigen Eindruck. Dies ist wahrscheinlich dem Gewicht geschuldet, dass man soviel Plastik benutzt. Klanglich war ich schon überascht, was der D10 mit dem L700 liefern konnte, die Auflösung war schon sehr gut, wunderschöne Mitten. Im Bassbereich gab es dann doch eine Limitierung. Hier war er bis zu einer gewissen Lautstärke wirklich ok. Recht gut gestaffelt, dreht man diese aber höher, kam der Amp. in seine Begrenzung und verzerrt deutlich hörbar. Für ruhige Hören Zuhause fand ich dies schon ok. Für einen mobilenen Einsatz ist dies für mich zu wenig, da die Umgebunggeräusch zumeist höher sind, als Zuhause.



Kommen wir zum Platauf.
Ich muss gestehen, dass ich doch sehr viel Zeit in das Hören des D50 und 009S investiert hatte, sodass das Hören am Platauf etwas zu kurz kam.

Trotzdem war das, was ich hörte schon sehr überzeugende, vielleicht nicht so direkt und genagel wie über den D50, aber schon sehr schmeichelnd. Gerade die Mitten war waren farbstark und sehr angenehm. Auflösung, Bühne, das Fundament waren auf hohen Niveau. Um hier mehr zu schreiben, muss ich ihn noch etwas länger hören.
Was mir aber in der Preislage auffiel und ich mich frage warum das, so ist.
Wenn man die Lautstärke auf Null dreht, warum höre ich dann noch etwas aus dem KH? Hat mich schon verwundert. Dazu kam noch, dass ich den Deckel sehr leicht nach unten drücken konnte. Hmm, in der Liga um 5K stell ich mir ein etwas stabileres Gehäuse vor. Schade, auch wenn der klangliche Eindruck mich schon überzeugt hat.
__________________
Gruß
Multiplexer

----------------------------------------------------
Highlights:
IEM/KH: Audeze LCD-i4 , AKG K812 inkl. MESH, Focal Utopia
mobile Zuspieler: AK SP100, WMD-DT1, WM-D6C
KHV: MASS-Kobo 404S -> 404A modded by MPX
Streamer: Auralic Aries Mini mit Linear Netzteil
Hifi: Loewe Legro 1, Nakamichi RX-505E, Wilson Benesch ARC

Geändert von Multiplexer (12.11.2018 um 21:46 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2527  
Alt 12.11.2018, 22:33
B52 B52 ist offline
 
Registriert seit: 16.05.2017
Beiträge: 59
Standard

Hallo zusammen,
nur der guten Ordnung halber: Bei mir war der Treiberwechsel inkl. Postlaufzeit beim Audeze LCD 3 in einer Woche erledigt.

Gruß aus Berlin

Bernd
Mit Zitat antworten
  #2528  
Alt 12.11.2018, 22:35
Nomax Nomax ist offline
 
Registriert seit: 28.10.2013
Beiträge: 8.408
Standard

Zitat:
Zitat von B52 Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,
nur der guten Ordnung halber: Bei mir war der Treiberwechsel inkl. Postlaufzeit beim Audeze LCD 3 in einer Woche erledigt.

Gruß aus Berlin

Bernd



NOMAX
__________________
GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1
Mit Zitat antworten
  #2529  
Alt 14.11.2018, 10:10
Musikfreak Musikfreak ist offline
 
Registriert seit: 06.11.2017
Beiträge: 10
Standard

Hallo


Vielen Dank an dich Teletenno für deine Einschätzung zum L700 und auch dich Multiplexer im Verbund mit dem D50Noch ein Wort zu meinem Audeze LCD 2.Diesen Montag hab ich erst Bescheid bekommen ob sie auf Kulanz die Treiber wechseln sollen was mich rund 100 Euro kostet.Meines Wissens kostet das normalerweise etwa 300 Euro ausserhalb der Garantiezeit.Nehme an das sie den Audeze auf Kulanz reparieren weil bei mir das Problem zum zweiten mal aufgetreten ist das sich der linke Treiber verabschiedet hat.In spätestens 2 Wochen hab ich meinen Kopfhörer endlich wieder also dann über 6 Wochen gewartet Habe vor mir bei Hifi im Hinterhof (Berlin) den Stax L700 mal zur Brust zu nehmen und intensiv Vergleiche mit meinem 404 Signature,den ich auf der Reise mitnehme,anstellen.Dabei werde ich auch noch mal den 007 anhören ob er mir wesentlich besser gefällt als der L700.Sollte das der Fall sein dann werde ich wohl nach einem gebrauchten 007 im Verbund mit einem 717 Verstärker Ausschau halten.Es kann aber auch sein das ich nach dem Vergleichen sage das mir klanglich bei meinem 404 nichts wesentliches fehlt und dann bin ich um so glücklicher weil ich dann nicht mehr darüber nachdenken muss ob ich beim Kopfhörer hören was verpasse
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stax SR-007 MK1 Kopfhörer & Stax 717 Verstärker zu verkaufen Vofo Bazar - Audiogeräte und Zubehör 5 19.09.2017 22:39
Stax KGSS + Stax Lambda Nova Signature Da1go Bazar - Audiogeräte und Zubehör 4 15.04.2017 09:37
Biete: Stax SRM-717 (Bester Stax Amp ever nach dem T2!) Trance_Gott Bazar - Audiogeräte und Zubehör 4 23.07.2015 10:34
Kurzreview Stax SR-009 vs. AKG K812 Pro vs Stax Lambda Signature Inexxon KH - Kopfhörer - Testberichte & Rezensionen 62 31.01.2014 14:36
Stax Set SR-404 Signature Limited Edition + Stax SRM-T1 Inexxon Bazar - Audiogeräte und Zubehör 6 10.07.2013 18:17



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de