open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiophile Kopfhörer > KH - Kopfhörerverstärker
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

KH - Kopfhörerverstärker Alles zu mobilen & stationären Kopfhörerverstärkern

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 18.10.2018, 17:45
Lani Lani ist offline
 
Registriert seit: 30.12.2013
Beiträge: 1.729
Standard

Abgesehen von der Eierlegendewollmilchsau,...
Welcher Hersteller hat so einen tollen Support, wo man direkt mit dem Entwickler bei Problemen sprechen kann.
https://www.forum.rme-audio.de/viewforum.php?id=21

Ich bin schlichtweg begeistert - und nein, es ist nicht die erste Freude weil das Gerät neu ist, sondern schon länger in Besitz.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 19.10.2018, 18:01
Maexi79 Maexi79 ist gerade online
 
Registriert seit: 28.12.2017
Beiträge: 217
Standard

Der wird nicht rankommen an den Pro oder Dac. RME hat gerade für Kopfhörer das ideale Produkt auf den Markt geworfen.
__________________

Zitat:
Mit der Hörempfindung ist es wie mit der Intelligenz. Jeder glaubt, genug davon zu besitzen. Die objektive Realität zeigt etwas anderes.
Tidal >> ADI2DAC >> SPL Phonitor2 >> HE1000V2

Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 19.10.2018, 21:48
TheDuke TheDuke ist gerade online
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 1.516
Standard

Zitat:
Zitat von Maexi79 Beitrag anzeigen
Der wird nicht rankommen an den Pro oder Dac. RME hat gerade für Kopfhörer das ideale Produkt auf den Markt geworfen.
Es gibt auch ein paar kritische Stimmen die den RME Modellen eine gewisse Langweiligkeit attestieren. Flach und langweilig. Was auch immer das bedeuten soll. Auch soll der ADI-2 DAC nicht ganz so leistungsstark sein, um auch Kopfhörer ala HE-6 etc. anzutreiben.
Ich hatte mich in den letzten Tagen mit dem RME befasst und wie gesagt man liest leider nicht nur Gutes. Inwieweit das alles zutrifft sei mal dahingestellt.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 19.10.2018, 21:51
Nomax Nomax ist offline
 
Registriert seit: 28.10.2013
Beiträge: 8.746
Standard

Zitat:
Zitat von TheDuke Beitrag anzeigen
Es gibt auch ein paar kritische Stimmen die den RME Modellen eine gewisse Langweiligkeit attestieren. Flach und langweilig. Was auch immer das bedeuten soll. Auch soll der ADI-2 DAC nicht ganz so leistungsstark sein, um auch Kopfhörer ala HE-6 etc. anzutreiben.
Ich hatte mich in den letzten Tagen mit dem RME befasst und wie gesagt man liest leider nicht nur Gutes. Inwieweit das alles zutrifft sei mal dahingestellt.
Jetzt mal ganz ehrlich....was erwartest du dir für 999 Euro inkl.Mwst

NOMAX

PS.mann ziehe dann noch die Händlerspanne und Distributorspanne ab...und vorallem die Kosten für das Gehäuses
__________________
GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1

Geändert von Nomax (19.10.2018 um 22:24 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 20.10.2018, 05:10
Maexi79 Maexi79 ist gerade online
 
Registriert seit: 28.12.2017
Beiträge: 217
Standard

Mich wunderts das du dich in diesen Thread verloren hast, immerhin ist es ja nicht deine Preisklasse Als Alternative zum Questyle sollte er aber durchgehen.

@TheDuke

Eventuell bei der Hörzone anfragen ob Sie dir einen zum probieren schicken. Dann siehst du ja selbst ob er langweilig, flach oder matt klingt.

https://www.hoerzone.de/shop/elektro...6bb42853394eaa

Power hat der PRO wegen dem symmetrischen Ausgang mehr.
__________________

Zitat:
Mit der Hörempfindung ist es wie mit der Intelligenz. Jeder glaubt, genug davon zu besitzen. Die objektive Realität zeigt etwas anderes.
Tidal >> ADI2DAC >> SPL Phonitor2 >> HE1000V2

Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 20.10.2018, 07:00
Nomax Nomax ist offline
 
Registriert seit: 28.10.2013
Beiträge: 8.746
Standard

Zitat:
Zitat von Maexi79 Beitrag anzeigen
Mich wunderts das du dich in diesen Thread verloren hast, immerhin ist es ja nicht deine Preisklasse Als Alternative zum Questyle sollte er aber durchgehen.

@TheDuke

Eventuell bei der Hörzone anfragen ob Sie dir einen zum probieren schicken. Dann siehst du ja selbst ob er langweilig, flach oder matt klingt.

https://www.hoerzone.de/shop/elektro...6bb42853394eaa

Power hat der PRO wegen dem symmetrischen Ausgang mehr.
......ich kenn das Teil ja schon keine Sorge

https://www.open-end-music.de/vb3/sh...2&postcount=19

NOMAX
__________________
GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
QUESTYLE CMA400i tim Bazar - Audiogeräte und Zubehör 0 21.10.2018 21:03
Questyle QP2R für 850€ Schlussmitlustig Bazar - Audiogeräte und Zubehör 2 14.03.2018 17:55
Questyle CMA400i fidelio KH - Kopfhörerverstärker 4 04.11.2017 12:44
Vorstellung TKH TKH Bekanntmachung 42 29.03.2016 12:58
Questyle CMA800R Lani Verstärker und Vorverstärker 0 10.04.2014 11:05



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2019 vbdesigns.de