Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bilder - (Galerie)?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    AW: Bilder - (Galerie)?

    Zitat von Anna Beitrag anzeigen
    Und ob es das gibt. Viele Grüße aus China. st:.
    Meist aber wird die ganze Domain gesperrt und nicht auf Ersatzbilder umgeleitet. Auf jeden Fall ist es keine behördliche Sperrung.
    Ich empfehle Dir den "User Agent Switcher" für den FF oder "FoxyProxy". Damit kommt man überall hin. Außer auf Google. Dort wird alles, was über das Tor-Netzwerk kommt, als Harvester behandelt und abgewiesen.

    VG
    Anna
    Na dennfeif: User Agent Switcher für den FoxyProxyf: Da muss ich mal erstmal meinen Nachbarn, der so'n IT-Spezi bei Microsoft ist, fragen, wat dat nu wieder is.

    Trotzdem vielen Dank Nachbarin aus Asienrost:! (Candeias Electronics - super Adresse)

    Kommentar


      #17
      AW: Bilder - (Galerie)?

      Zitat von goolimangala Beitrag anzeigen
      Na dennfeif: User Agent Switcher für den FoxyProxyf: Da muss ich mal erstmal meinen Nachbarn, der so'n IT-Spezi bei Microsoft ist, fragen, wat dat nu wieder is.
      Asche auf mein Haupt.
      Vergiss bitte diesen Switcher. Da habe ich mich total vertan. Mit dem läßt sich nur die Browserkennung ändern. Es gibt ein Addon, mit dem sich die Länderkennung ändern läßt. Das würde die Blockierung verhindern. Finde dieses Addon aber grad nicht. Oder war das nicht ganz leg .l. Keinen Schimmer und davon viel.
      Ich bitte um Verwirru.... Entschuldigung.
      :mussweg:
      Zuletzt geändert von Anna; 15.11.2009, 15:36.

      Kommentar


        #18
        AW: Bilder - (Galerie)?

        Zitat von Anna Beitrag anzeigen
        Asche auf mein Haupt.
        Vergiss bitte diesen Switcher. Das habe ich mich total vertan. Mit dem läßt sich nur die Browserkennung ändern. Es gibt ein Addon, mit dem sich die Länderkennung ändern läßt. Das würde die Blockierung verhindern. Finde dieses Addon aber grad nicht. Oder war das nicht ganz leg .l. Keinen Schimmer und davon viel.
        Ich bitte um Verwirru.... Entschuldigung.
        :mussweg:
        Anna, das ist ja richtig toll, wie Du Dich um mein Problemchen kümmerst:daumen:
        Aber wenns nicht klappt, macht nix. Dann werde ich mir eben die Bildchen von Claus' Laden mal anschauen, wenn ich demnächst mal wieder D zu Besuch bin.

        Viele Grüße
        Jochen

        Kommentar


          #19
          AW: Bilder - (Galerie)?

          Zitat von goolimangala Beitrag anzeigen
          Anna, das ist ja richtig toll, wie Du Dich um mein Problemchen kümmerst:daumen:
          Wenn ich kann, helfe ich gerne. In dem Fall aber bekomme ich es nicht mehr auf die Reihe, wie das Addon hieß oder ob das bloß ein Hack war. Mit "FoxyProxy" geht es aber auf jeden Fall.
          Aber wenns nicht klappt, macht nix. Dann werde ich mir eben die Bildchen von Claus' Laden mal anschauen, wenn ich demnächst mal wieder D zu Besuch bin.
          Dann in Natura den Laden anschauen. Oder, wenn es Claus gestattet nehme ich die Bilder kurz unter meine Fittiche. Allerdings dann erst zu deutscher Schlafenszeit. Ich will mich jetzt erstmal selbst von innen begucken.

          Viele Grüße
          Anna

          Kommentar


            #20
            AW: Bilder - (Galerie)?

            Zitat von Anna Beitrag anzeigen
            Wenn ich kann, helfe ich gerne. In dem Fall aber bekomme ich es nicht mehr auf die Reihe, wie das Addon hieß oder ob das bloß ein Hack war. Mit "FoxyProxy" geht es aber auf jeden Fall.
            Dann in Natura den Laden anschauen. Oder, wenn es Claus gestattet nehme ich die Bilder kurz unter meine Fittiche. Allerdings dann erst zu deutscher Schlafenszeit. Ich will mich jetzt erstmal selbst von innen begucken.

            Viele Grüße
            Anna
            Das wäre nett, denn wenn ich in D bin wird's mich so schnell nicht von Hamburg in den Süden treiben. Da lass' ich mir lieber mal ordentlich Schmuddelwetter um die Nase wehen:grinser: Und das mit FoxyProxy krieg' ich bestimmt nicht geregelt.

            Viele Grüße,
            Jochen

            Kommentar


              #21
              AW: Bilder - (Galerie)?

              Hallo Jochen,

              da ich keine offizielle Genehmigung von Claus habe, sind die Bilder auch nicht öffentlich, sondern nur für Dich zugänglich, solange Du die Zugangsdaten (siehe PN) nicht weiter gibst.
              Dies nur als Hinweis, weil ich, Urheberrecht betreffend, gebranntes Kind bin. feif:

              Viel Spaß und lieben Gruß
              Anna

              Kommentar


                #22
                AW: Bilder - (Galerie)?

                Nachdem Anna so lieb war und fünf Stunden am Computer verbracht hat, um ein paar Bilder von Claus' Laden in ihren privaten Blog zu laden, damit ich sie mir anschauen kann, hatte es mir doch keine Ruhe gelassen, warum ich mir diese Bilder nicht bei Pic-Upload bzw. in klein direkt im Forum anschauen kann. Habe also Pic-Upload kontaktiert und folgende Antwort erhalten:

                Hallo,

                vielen Dank für Ihre E-Mail.

                Leider mussten wir den Zugriff über die Bilder für Asien sperren, da
                hier vermehrt illegale Inhalte hochgeladen wurden.

                Sie können jedoch auf die Bildinformationsseite zugreifen und die Bilder
                betrachten. Oder Sie verwenden einen Web-Proxy aus Europa.

                Mit freundlichen Grüßen

                Ihr YOURWEBMEDIA Support-Team
                Roman Baumgärtner


                Damit hat sich also Annas und meine Vermutung bestätigt, dass mir also der Zugang zu den Bildern verwehrt ist, da ich in Asien (Indien) lebe. Da ich mir ja lediglich Bilder anschauen, nicht aber auf den Server hochladen will, finde ich diese Sperrung schon ganz schön diskreminierend:diablo:.
                Was mich weiterhin wundert ist, dass Anna, die ja in China lebt, offenbar diese Ausgrenzung nicht über sich ergehen lassen muss.

                Übrigens habe ich jetzt in einem Thread von HiFi-Tom erlebt, dass Bilder, die bei direct-upload.net eingestellt sind, ebenfalls nicht für mich zugänglich sind.

                Trotzdem nochmals ein ganz dickes Dankeschön an Anna, die es mir ermöglicht hat, wenigstens ein paar Bildchen in diesem Forum hier zu betrachten :dank:.

                Viele Grüße,
                Jochen

                Kommentar


                  #23
                  AW: Bilder - (Galerie)?

                  Könntest Du denn Bilder via Abload.de sehen?









                  ... falls das auch nicht funktionieren sollte, Hier, zur Entschädigung, schöne indische Lieder. Von Geeta Dutt. Mein Lieblingslied ist das mit der Nummer 18. Babuji Dheere Chalna.
                  Zuletzt geändert von Höhlenmaler; 17.11.2009, 13:24.
                  Gruß Ingo . . . . . . . . . . . . . meine letzten gestreamten Tracks

                  Kommentar


                    #24
                    AW: Bilder - (Galerie)?

                    Zitat von Höhlenmaler Beitrag anzeigen
                    Könntest Du denn Bilder via Abload.de sehen?

                    Super! Funktioniert einwandfrei. Scheint also ein deutscher Bilderserver zu sein, der Asiaten nicht ausgrenzt:daumen:

                    Kommentar


                      #25
                      AW: Bilder - (Galerie)?

                      Hallo Jochen,

                      kurz zu den 5 Stunden mit Unmengen Cappucino.:zwink:
                      Ich bin von der Sperrung genauso "betroffen". Weil das TOR Netzwerk nicht immer schnell ist und wenn man dann noch einen Exit Server erwischt hat, der die letzte Anfrage verschlüsselt sendet, wird die Anfrage abgelehnt und das Ersatzbild angezeigt. Dann kann man bis zu 10 Minuten warten, bis sich die, dem Projekt zur Verfügung gestellten Server neu "zusammen geknotet" haben. Aber wenn ich schon dabei bin, beiße ich mich auch fest und das kann dauern. Diese Tapete beweist das ja auch. feif:
                      Dafür, dass ich einen ganzen Schwung Fotos übersehen habe ... wieder mal Asche auf mein Haupt, ich hoffe Du konntest sie noch alle mit Hilfe des Scripts betrachten.
                      .
                      Zitat von goolimangala Beitrag anzeigen
                      Super! Funktioniert einwandfrei. Scheint also ein deutscher Bilderserver zu sein, der Asiaten nicht ausgrenzt:daumen:
                      "Pic-Upload" ist auch ein deutscher Bilderhoster.
                      Der Betreiber "Mensch" entscheidet, wem er Zugang auf seine Angebote gewährt und wem nicht. Das ist sein gutes (Haus)recht, denn ganz besonders in Deutschland kann man schon schnell in Teufels Küche geraten, wenn ein "verarmter Anwalt", mit dem sozialen IQ, eines Nacktmulls, auch nur Miniaturtippfehler in einem Impressum entdeckt, die vielleicht/eventuell eine rechtsverbindliche Aussage "verschleiern" könnte. Keine 3 Minuten später sind seine, auf Geld spezialisierten Adsobtionsmittel, wie Textbausteine, in Form von teuren, oft Existenz zerstörenden Abmahnungen zu Papier und zur Post gebracht. Nun lasse solch einen Menschen ein Pornobild entdecken ...

                      In unserem Gespräch haben wir uns ja schon über die Argumente, des "Pic-Upload" Betreibers, gewundert.

                      Warum schreibt jemand, dass er sich, wegen illegaler Inhalte aus Asien, vor einem upload schützt, wenn Du ihn doch gefragt hast, warum Du die Fotos nicht angezeigt bekommst? Allein für die Anzeige von Inhalten auf unser aller Bildschirmen geht ein download voraus und kein upload.

                      Ich habe den Hoster angeschrieben und gefragt:
                      .....
                      Welche Art illegale Inhalte könnten das sein und warum ist auch das bloße Betrachten, der bei Ihnen gehosteten Bilder, speziell aus Asien, gesperrt?
                      Über andere Web-Proxy oder über das Tor-Projekt zu surfen ist sehr unkomfortabel, weil langsam.

                      Ich freue mich auf eine "weiterbildende" Antwort. ;-)
                      Unterschrift

                      ...

                      Weiterbildend war die Antwort nicht, dafür recht ulkig.

                      Hallo,

                      vielen Dank für Ihre E-Mail.

                      Es handelt sich meistens um pornographische Inhalte, die eben in Asien verlinkt werden. Da hilft es leider nicht, nur den Upload aus Asien heraus zu sperren, da die Verursacher die Sperre schnell umgehen können.

                      Tut mir Leid, aber in diesem Fall können wir leider nicht helfen.

                      Vielen Dank für das Verständnis.

                      Mit freundlichen Grüßen

                      Ihr YOURWEBMEDIA Support-Team

                      Unterschrift


                      Wer eine Sperre, bestehend aus einem entsprechenden Script oder eine .htaccess umgehen kann, ist ein Hacker, der will etwas anderes als irgendwo schmutzige Bildchen hinterlassen. Ich frage mich eh, wie Chinesen an diese Bilder kommen sollten. Dazu müssten diese "bösen Asiaten", wie oben selbst vorgeschlagen, einen ausländischen Proxy ansteuern, womit alle Sperrungen - up- sowie downloads - bei "Pic-Upload" eh ausgehebelt wären. Völlig unlogisch das Ganze, mir aber egal. Ich weiß warum ich immer ein paar Groschen zusammenkratze und ein paar kleine Partitionen miete, auf denen ich mich austoben kann.

                      Nun zum ulkigen Teil.
                      Nochmal ein Auszug aus der Mail.

                      Da hilft es leider nicht, nur den Upload aus Asien heraus zu sperren, da die Verursacher die Sperre schnell umgehen können.





                      Die zwei ersten Fotos, die Jochen wahrscheinlich nicht sehen kann, habe ich mit meinem chin. DSL-Zugang, ohne Verwendung eines ausländischen Proxy, ohne ruckeln, ohne jeden Trick mühelos hoch laden können.



                      Ulkig, gell?
                      Das Bild ist hochgeladen worden, ausgliefert wird nur die Ersatzgrafik.

                      "Tor" geweckt, die gleiche Seite neu geladen und siehe da...


                      ... ein Hinweischild zu dem Örtchen, wohin man die sogenannten Schutzmaßnahmen bringen kann. Sorry, aber das ist wirklich ein Witz.

                      Mal schauen, was der Hoster dazu sagt. Wäre schade, wenn sein Angebot verloren geht, weil diese Seite, im Vergleich zu anderen Bildhostern, von hier aus gesehen, recht schnell ist. Entweder es gibt eine professionelle Lösung - upload tatsächlich nein und download ja und aus jedem Winkel, dieses Planeten, oder meine zwei ersten Bilder werden gelöscht und Asien wird komplett geblockt. Wenn der Betreiber vor Asiaten ganz sicher sein will, bleibt ihm gar nichts anderes übrig.

                      Und wenn - Asien hat schon schlimmeres überstanden. :dank:

                      Viele Grüße
                      Anna
                      Zuletzt geändert von Anna; 18.11.2009, 04:26. Grund: Fehler korrigiert und neue eingebaut

                      Kommentar


                        #26
                        AW: Bilder - (Galerie)?

                        Zitat von Anna Beitrag anzeigen
                        Hallo Jochen,

                        kurz zu den 5 Stunden mit Unmengen Cappucino.:zwink:
                        Ich bin von der Sperrung genauso "betroffen". Weil das TOR Netzwerk nicht immer schnell ist und wenn man dann noch einen Exit Server erwischt hat, der die letzte Anfrage verschlüsselt sendet, wird die Anfrage abgelehnt und das Ersatzbild angezeigt. Dann kann man bis zu 10 Minuten warten, bis sich die, dem Projekt zur Verfügung gestellten Server neu "zusammen geknotet" haben. Aber wenn ich schon dabei bin, beiße ich mich auch fest und das kann dauern. Diese Tapete beweist das ja auch. feif:
                        Dafür, dass ich einen ganzen Schwung Fotos übersehen habe ... wieder mal Asche auf mein Haupt, ich hoffe Du konntest sie noch alle mit Hilfe des Scripts betrachten.
                        .


                        "Pic-Upload" ist auch ein deutscher Bilderhoster.
                        Der Betreiber "Mensch" entscheidet, wem er Zugang auf seine Angebote gewährt und wem nicht. Das ist sein gutes (Haus)recht, denn ganz besonders in Deutschland kann man schon schnell in Teufels Küche geraten, wenn ein "verarmter Anwalt", mit dem sozialen IQ, eines Nacktmulls, auch nur Miniaturtippfehler in einem Impressum entdeckt, die vielleicht/eventuell eine rechtsverbindliche Aussage "verschleiern" könnte. Keine 3 Minuten später sind seine, auf Geld spezialisierten Adsobtionsmittel, wie Textbausteine, in Form von teuren, oft Existenz zerstörenden Abmahnungen zu Papier und zur Post gebracht. Nun lasse solch einen Menschen ein Pornobild entdecken ...

                        In unserem Gespräch haben wir uns ja schon über die Argumente, des "Pic-Upload" Betreibers, gewundert.

                        Warum schreibt jemand, dass er sich, wegen illegaler Inhalte aus Asien, vor einem upload schützt, wenn Du ihn doch gefragt hast, warum Du die Fotos nicht angezeigt bekommst? Allein für die Anzeige von Inhalten auf unser aller Bildschirmen geht ein download voraus und kein upload.

                        Ich habe den Hoster angeschrieben und gefragt:
                        .....
                        Welche Art illegale Inhalte könnten das sein und warum ist auch das bloße Betrachten, der bei Ihnen gehosteten Bilder, speziell aus Asien, gesperrt?
                        Über andere Web-Proxy oder über das Tor-Projekt zu surfen ist sehr unkomfortabel, weil langsam.

                        Ich freue mich auf eine "weiterbildende" Antwort. ;-)
                        Unterschrift

                        ...

                        Weiterbildend war die Antwort nicht, dafür recht ulkig.

                        Hallo,

                        vielen Dank für Ihre E-Mail.

                        Es handelt sich meistens um pornographische Inhalte, die eben in Asien verlinkt werden. Da hilft es leider nicht, nur den Upload aus Asien heraus zu sperren, da die Verursacher die Sperre schnell umgehen können.

                        Tut mir Leid, aber in diesem Fall können wir leider nicht helfen.

                        Vielen Dank für das Verständnis.

                        Mit freundlichen Grüßen

                        Ihr YOURWEBMEDIA Support-Team

                        Unterschrift


                        Wer eine Sperre, bestehend aus einem entsprechenden Script oder eine .htaccess umgehen kann, ist ein Hacker, der will etwas anderes als irgendwo schmutzige Bildchen hinterlassen. Ich frage mich eh, wie Chinesen an diese Bilder kommen sollten. Dazu müssten diese "bösen Asiaten", wie oben selbst vorgeschlagen, einen ausländischen Proxy ansteuern, womit alle Sperrungen - up- sowie downloads - bei "Pic-Upload" eh ausgehebelt wären. Völlig unlogisch das Ganze, mir aber egal. Ich weiß warum ich immer ein paar Groschen zusammenkratze und ein paar kleine Partitionen miete, auf denen ich mich austoben kann.

                        Nun zum ulkigen Teil.
                        Nochmal ein Auszug aus der Mail.

                        Da hilft es leider nicht, nur den Upload aus Asien heraus zu sperren, da die Verursacher die Sperre schnell umgehen können.





                        Die zwei ersten Fotos, die Jochen wahrscheinlich nicht sehen kann, habe ich mit meinem chin. DSL-Zugang, ohne Verwendung eines ausländischen Proxy, ohne ruckeln, ohne jeden Trick mühelos hoch laden können.



                        Ulkig, gell?
                        Das Bild ist hochgeladen worden, ausgliefert wird nur die Ersatzgrafik.

                        "Tor" geweckt, die gleiche Seite neu geladen und siehe da...


                        ... ein Hinweischild zu dem Örtchen, wohin man die sogenannten Schutzmaßnahmen bringen kann. Sorry, aber das ist wirklich ein Witz.

                        Mal schauen, was der Hoster dazu sagt. Wäre schade, wenn sein Angebot verloren geht, weil diese Seite, im Vergleich zu anderen Bildhostern, von hier aus gesehen, recht schnell ist. Entweder es gibt eine professionelle Lösung - upload tatsächlich nein und download ja und aus jedem Winkel, dieses Planeten, oder meine zwei ersten Bilder werden gelöscht und Asien wird komplett geblockt. Wenn der Betreiber vor Asiaten ganz sicher sein will, bleibt ihm gar nichts anderes übrig.

                        Und wenn - Asien hat schon schlimmeres überstanden. :dank:

                        Viele Grüße
                        Anna
                        Hallo Anna,

                        Dein Bild von dem Hinweisschild zum stillen Örtchen an der chinesischen Mauer ist Spitze......long way to go:schreck:

                        <Und wenn - Asien hat schon schlimmeres überstanden. :dank:>

                        besonders ihr Chinesen was Kontrolle und Bevormundung behördlicherseits angeht:mussweg:

                        Viele Grüße
                        Jochen

                        Kommentar


                          #27
                          AW: Bilder - (Galerie)?

                          Zitat von goolimangala Beitrag anzeigen
                          <Und wenn - Asien hat schon schlimmeres überstanden. :dank:>

                          besonders ihr Chinesen was Kontrolle und Bevormundung behördlicherseits angeht:mussweg:
                          Hast schon Recht, Jochen :zwink:
                          doch werfe mal einen Blick auf die Landkarte, ein Stück links oben, von Dir aus gesehen, auf den kleinen Flecken, der sich Europa nennt. Geht es dort immer mit rechten Dingen zu? :traurig:

                          Und "wir" Chinesen möchten"uns" bei dieser Gelegenheit gegen diesen überaus diskriminierenden Spruch"Das ist so, als würde in China ein Sack Reis umfallen" wehren. Dem folgenden Zeitungsartikel zufolge ist es nochmal gut gegangen, doch macht man über solche Gefahrenquellen keine Scherze.

                          Lieben Gruß
                          Anna :grinser:

                          Zuletzt geändert von Anna; 18.11.2009, 07:45.

                          Kommentar


                            #28
                            AW: Bilder - (Galerie)?

                            Zitat von Anna Beitrag anzeigen
                            Hast schon Recht, Jochen :zwink:
                            doch werfe mal einen Blick auf die Landkarte, ein Stück links oben, von Dir aus gesehen, auf den kleinen Flecken, der sich Europa nennt. Geht es dort immer mit rechten Dingen zu? :traurig:

                            Und "wir" Chinesen möchten"uns" bei dieser Gelegenheit gegen diesen überaus diskriminierenden Spruch"Das ist so, als würde in China ein Sack Reis umfallen" wehren. Dem folgenden Zeitungsartikel zufolge ist es nochmal gut gegangen, doch macht man über solche Gefahrenquellen keine Scherze.

                            Lieben Gruß
                            Anna :grinser:

                            Geb' ich Dir völlig recht, Anna. Ich glaube, den meisten Menschen in der westlichen Welt ist nur überhaupt noch nicht bewusst, dass zur Zeit massive welt- und wirtschaftspolitische Umwälzungen stattfinden. China befindet sich bereits auf der Überholspur, um Deutschland als Exportweltmeister auf Platz zwei zu verweisen. Indien befindet sich auch bereits auf der Überholspur, um Deutschland im Bruttosozialprodukt zu überholen um damit als viertstärkste Wirtschaftsmacht ein Wörtchen mitzureden. Was mich sehr gewundert hat ist, dass, einem Artikel im Spiegel-Online zufolge, sich etwa 70% der US Bürger vor Chinas Wirtschaftskraft fürchten http://www.spiegel.de/politik/auslan...661665,00.html . Die scheinen also langsam zu begreifen, dass die USA nicht mehr der Mittelpunkt der Welt ist, und man beginnt wohl mal so langsam über die Grenzen, d.h. den Tellerand zu schauen.

                            Was behördliche Kontrolle und Bevormundung -und man sollte sicher auch die Menschenrecht hinzuzählen- angeht, so liegt hier in Indien sicherlich auch einiges im Argen. Und es gilt noch viel zu tun diesbezüglich.

                            Viele Grüße aus dem Land wo der Pfeffer wächst:grinser:

                            Jochen

                            Kommentar


                              #29
                              AW: Bilder - (Galerie)?

                              Hallo Anna,

                              "ihr" Chinesen, "wir" Deutsche, "die" anderen...

                              Leider ist der Mensch immer versucht, sich durch diese (unbedachten) Äußerungen über jemanden anderes zu stellen, um sich selbst "besser" zu fühlen.

                              Ich hörte letztens schlaue Worte:
                              Man kann von jedem Menschen etwas lernen. Selbst wenn man jemanden gering schätzt, er hat bestimmt etwas, das wir von ihm lernen könnten...




                              PS: Der "weite Weg" zum Stillen Örtchen gefällt mir auch besonders gut - die Herren links rauf, die Damen rechts runter ... und endlich am Ziel und keine passende Münze für den Automat!!! :clowni:
                              Grüßle von der Audiohexe

                              sigpic


                              Und nun verstand ich es, das Geheimnis der Musik, ich verstand, warum sie allen anderen Künsten so turmhoch überlegen ist: Es ist ihre Körperlosigkeit.
                              Wenn sie sich einmal von ihrem Instrument gelöst hat, dann gehört sie wieder ganz sich selbst, ist ein eigenständiges freies Geschöpf aus Schall, schwerelos, körperlos, vollkommen rein und in völligem Einklang mit dem Universum.
                              (von Walter Moers)

                              Kommentar


                                #30
                                AW: Bilder - (Galerie)?

                                Zitat von audiohexe Beitrag anzeigen
                                Hallo Anna,

                                "ihr" Chinesen, "wir" Deutsche, "die" anderen...

                                Leider ist der Mensch immer versucht, sich durch diese (unbedachten) Äußerungen über jemanden anderes zu stellen, um sich selbst "besser" zu fühlen.

                                Ich hörte letztens schlaue Worte:
                                Man kann von jedem Menschen etwas lernen. Selbst wenn man jemanden gering schätzt, er hat bestimmt etwas, das wir von ihm lernen könnten...




                                PS: Der "weite Weg" zum Stillen Örtchen gefällt mir auch besonders gut - die Herren links rauf, die Damen rechts runter ... und endlich am Ziel und keine passende Münze für den Automat!!! :clowni:
                                O ha, da ist meine etwas flapsig daher gesagte Bemerkung "ihr Chinesen", die keinesfalls diskreminierend gemeint war, wohl falsch verstanden worden. Ich hoffe nur, dass sie bei Anna und anderen, die diesen Thread lesen, nicht auch so angekommen ist:tschul::traurig:

                                Viele Grüße,
                                Jochen

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X