Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Forenstruktur

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Hallo Patrik,

    ich greife erst einmal aus deinem Beitrag auf, dass wir die Reihenfolge der Foren nach interessanten Gesichtspunkten anpassen sollten. Das ist eine gute Idee. Als ich vor 12 Jahren die jetzt noch sichtbare Struktur kreiert habe, war noch nicht klar, wo die Reise hin geht.
    In Zukunft will ich mich auch ein bischen mehr mit Raumakustik befassen. Das professionelle Meßequipment habe ich schon längst gekauft, habe aber bisher nicht genug Zeit dafür. In 14 Monaten gehts in Rente. Da gibt es dann wieder Zeit für die Audiotechnik.

    Jetzt wäre ich erst einmal froh, wenn das Forum wieder richtig funktionieren würde. Dann könnte ich auch anfangen, es entsprechend einzurichten. Im Moment mache ich erst einmal nur Kleinigkeiten, denn, sollte das Forum neu installiert werden müssen, wäre meine Arbeit für die Katz gewesen.

    Gruß Charly
    Die Welt ändert sich durch deine Taten. Nicht durch deine Meinung
    Bin überzeugter Agnostiker
    Wohnort: Obertraubling bei Regensburg

    Kommentar


      #17
      Zitat von OpenEnd Beitrag anzeigen
      Hallo Ingo,

      ja, es ist traurig mit dem Monk. Dein Gerät lässt sich doch bestimmt reparieren. Kann doch nicht so schwierig sein, ein paar Schalter zu wechseln. Allerdings kann eine gute Lösung auch ins Geld gehen.
      Die Plattentipps schaue ich mir sowieso erst an, bevor ich etwas endgültig lösche.

      Gruß Charly

      Edit: Habe es mir gerade angesehen. Der ganze Monk Folder besteht fast nur aus deinen Plattentipps. Die werden wir alle an anderer Stelle erhalten.
      Danke.
      Die Schalter des Monk sind leider nicht frei verdrahtet. Habe ein paar gute Tipps zur Reparatur bekommen. Die ist möglich, würde aber dauern und kostet die Arbeits Zeit. Ich kann das aber nicht!
      Bleibe deswegen erstmal wieder bei Reinhard Hoffmanns "Phonomoped". Das machte noch nie Probleme. Habe es länger als den Monk.
      Das "klingt" auch sehr gut. Ohne Brumm.
      Die Plattentipps sollten damals bezeugen wie viel Hörspass der Monk bereiten kann. Klingen tut er noch immer gut. Nur die Knöppe kratzen und er neigt zum Brumm.
      .
      Gruß Ingo . . . . . . . . . . . . . meine letzten gestreamten Tracks

      Kommentar


        #18
        Zitat von Höhlenmaler Beitrag anzeigen

        Danke.
        Die Schalter des Monk sind leider nicht frei verdrahtet. Habe ein paar gute Tipps zur Reparatur bekommen. Die ist möglich, würde aber dauern und kostet die Arbeits Zeit. Ich kann das aber nicht!
        Bleibe deswegen erstmal wieder bei Reinhard Hoffmanns "Phonomoped". Das machte noch nie Probleme. Habe es länger als den Monk.
        Das "klingt" auch sehr gut. Ohne Brumm.
        Die Plattentipps sollten damals bezeugen wie viel Hörspass der Monk bereiten kann. Klingen tut er noch immer gut. Nur die Knöppe kratzen und er neigt zum Brumm.
        .
        Ingo

        Ruf bei Musik im Raum in Essen an,http://essen.musikimraum.de , da ist der Alois Allofs, der bekommt alles wieder hin. Wenns Dir wert ist ruf da an.
        LG
        Rolf
        AKG 701; AKG 712Pro, AKG 812PRO; Grado GH-4;
        Focal Utopia+WyWires Platinium

        SPOTIFY; ACER Aspire E17; Kenwood KD 990;
        Yamaha As-2100; Anti-Mode 2.0

        LS Sonus Natura Monitor Aktiv;
        Magneplanar 1.7

        Basen "The Rest" Creaktiv; Groneberg Netzleisten und Verkabelung

        Kommentar


          #19
          Zitat von aalenHiFi Beitrag anzeigen
          Hallo Charly,
          ich würde im ersten Schritt die Foren, in denen seit Monaten/Jahren keine/kaum Aktivität stattfand, prüfen und ggf. entfernen.
          Ansonsten wäre es vermutlich sinnvoll, wenn man ein paar weniger HiFi-relevante Foren zusammenfasst oder über Unterforen abbildet.
          Was obsolete Foren betrifft, so bitte deren Postings in einem read-only Archiv zusammenfassen, falls man sie Themen bezogen nicht in anderen Bereichen unterbringen könnte.
          Wenn schon so ziemlich alt, offene Threads mal schließen. Oder gibt dazu einen Automatismus, wenn sich ein Jahr lang in einem Thread nichts tut, dass dieser automatisch geschlossen wird? Nur mal zur Diskussion.
          Fritz
          KH: AKG K812, K872, K712, K701, K501, K550, K271 MKII / HA: "Green" SOLO, WNA MK II mod. / CD/SACD Players: Marantz SA7001 KI, Philips CD650 mod. / Phono: Revox B790 + Goldring G1042 MM / PhonoPre: Graham Slee "Green" Reflex / Verkauft: Sennheiser HD600, Stax SR44, Denon AH-D7000, Q701
          Tested: AKG K1000, K702, Beyer T90, MYSPHERE 3.2, Austrian Audio Hi X55

          Kommentar


            #20
            Zitat von OpenEnd Beitrag anzeigen
            Jetzt wäre ich erst einmal froh, wenn das Forum wieder richtig funktionieren würde. Dann könnte ich auch anfangen, es entsprechend einzurichten. Im Moment mache ich erst einmal nur Kleinigkeiten, denn, sollte das Forum neu installiert werden müssen, wäre meine Arbeit für die Katz gewesen.

            Gruß Charly
            Hallo Charly,
            was funktioniert momentan noch nicht richtig? Außer dem Umzug auf einen schnelleren Server.
            Fritz
            KH: AKG K812, K872, K712, K701, K501, K550, K271 MKII / HA: "Green" SOLO, WNA MK II mod. / CD/SACD Players: Marantz SA7001 KI, Philips CD650 mod. / Phono: Revox B790 + Goldring G1042 MM / PhonoPre: Graham Slee "Green" Reflex / Verkauft: Sennheiser HD600, Stax SR44, Denon AH-D7000, Q701
            Tested: AKG K1000, K702, Beyer T90, MYSPHERE 3.2, Austrian Audio Hi X55

            Kommentar


              #21
              Hallo Fritz,

              ich möchte verschiedene Foren löschen, bzw straffen. Des weiteren möchte ich wieder eine Seite bauen mit Informationen über tolle Hersteller, Händler und interessanten Seiten. Das sind Arbeiten, die werden jetzt so kontinuierlich einfliessen. Brauche jetzt auch mal wieder Zeit für andere Dinge. Es wird aber weiter gehen. Muss mal schauen, ob wir die Blogs auch in Betrieb nehmen.
              Desweiteren muss ich den ganzen Server bereinigen. Da ist viel Datenmüll angelaufen. Dann müssen wir noch rausfinden, was diese gewaltige Serverlast erzeugt, die uns ausbremst. Es gibt noch einiges zu tun nach einer Erholungsphase.

              Gruß Charly
              Die Welt ändert sich durch deine Taten. Nicht durch deine Meinung
              Bin überzeugter Agnostiker
              Wohnort: Obertraubling bei Regensburg

              Kommentar


                #22
                Hallo Charly,
                das Wichtigste - wie Musik, Musikquellen, Konzertberichte, usw. sind meiner Meinung etwas benachteiligt.
                Als ich heute über die Schallplatten (Firma die dafür Lack erzeugt ist abgebrannt) posten wollte, habe ich länger gesucht wo ich das platzieren könnte.
                Fritz
                KH: AKG K812, K872, K712, K701, K501, K550, K271 MKII / HA: "Green" SOLO, WNA MK II mod. / CD/SACD Players: Marantz SA7001 KI, Philips CD650 mod. / Phono: Revox B790 + Goldring G1042 MM / PhonoPre: Graham Slee "Green" Reflex / Verkauft: Sennheiser HD600, Stax SR44, Denon AH-D7000, Q701
                Tested: AKG K1000, K702, Beyer T90, MYSPHERE 3.2, Austrian Audio Hi X55

                Kommentar


                  #23
                  Bitte überprüft man alle TCP Verbindungen von und zum Server, lasst einen Monitor mitlaufen. Nicht, dass sich da schon Jemand eingenistet hat der den Server für böse Zwecke missbraucht!
                  Der Provider müsste das könne.
                  Fritz
                  KH: AKG K812, K872, K712, K701, K501, K550, K271 MKII / HA: "Green" SOLO, WNA MK II mod. / CD/SACD Players: Marantz SA7001 KI, Philips CD650 mod. / Phono: Revox B790 + Goldring G1042 MM / PhonoPre: Graham Slee "Green" Reflex / Verkauft: Sennheiser HD600, Stax SR44, Denon AH-D7000, Q701
                  Tested: AKG K1000, K702, Beyer T90, MYSPHERE 3.2, Austrian Audio Hi X55

                  Kommentar


                    #24
                    Hallo Fritz,

                    ich werde Contabo damit beauftragen, die Serverlast zu analysiren.

                    Gruß Charly
                    Die Welt ändert sich durch deine Taten. Nicht durch deine Meinung
                    Bin überzeugter Agnostiker
                    Wohnort: Obertraubling bei Regensburg

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X