Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ripol

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Hallo Oli,

    da hast Du aber Glück gehabt. :daumen: Der Attac 400 wird ja meines Wissens schon lange nicht mehr gebaut. Vielleicht ergatterst Du ja sogar irgendwo noch ein zweites Exemplar davon...?

    Wie hast Du den DSP eingebunden bzw. welchen benutzt Du?

    VG Uli

    Kommentar


      #17
      Hallo Uli,

      der eine reicht mir erstmal. Verwende einen Xilica 4080. Den hatte ich auch zuvor schon.
      Also ich glaube auf Bestellung kann man den bei Herrn Ridtahler schon noch bekommen...der den ich habe, ist 2 Jahre alt...
      lg
      oli

      Kommentar


        #18
        Hallo,

        falls hier eventuell noch jemand - so wie Oli / blackdrssd es war - auf der Suche nach einem (oder zwei) der seltenen Ripol-Subwoofer ist, hier ist noch ein Angebot:

        https://www.aktives-hoeren.de/viewto...a5a869#p160437

        VG Uli

        P.S.
        Ich bin mit dem Anbieter weder verwandt noch verschwägert. Ich kenne ihn nicht einmal.

        Kommentar


          #19
          Zitat von maasi Beitrag anzeigen
          Hallo,

          hier ist noch ein Angebot

          VG Uli

          P.S.
          Ich bin mit dem Anbieter weder verwandt noch verschwägert. Ich kenne ihn nicht einmal.

          Hallo Uli,


          selbst wenn dem so wäre.... das muß ja nicht automatisch etwas negatives sein :-)
          Gruß

          Patrik


          Nicht selten beruht die Religion der Wissenschaft auf dem Ketzertum der Forschung

          Kommentar


            #20
            Zitat von maasi Beitrag anzeigen
            Hallo,

            falls hier eventuell noch jemand - so wie Oli / blackdrssd es war - auf der Suche nach einem (oder zwei) der seltenen Ripol-Subwoofer ist, hier ist noch ein Angebot:

            https://www.aktives-hoeren.de/viewto...a5a869#p160437

            VG Uli

            P.S.
            Ich bin mit dem Anbieter weder verwandt noch verschwägert. Ich kenne ihn nicht einmal.

            Guten Abend

            5000€ soviel,hat nicht mal meine 6x18“ Dipolbassarray inkl , Amp & Weiche gekostet .

            Ansonsten hilft dieser Link für ein Verständnis des LS Prinzip :

            www.dipolpus.de

            Kommentar


              #21
              Ripol

              ich kann die Teile uneingeschränkt empfehlen !
              Kaum Probleme mit Raummoden und die Aktivweichen sind klanglich über jeden Zweifel erhaben.
              Wer´s nicht gehört hat sollte auch nicht Vergleiche mit Eurobeträgen anstellen.
              Gruß
              Willy

              Kommentar

              Lädt...
              X