Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gruß aus Hamburg

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Gruß aus Hamburg

    Ebenfalls erst einmal vielen Dank für die Aufnahme. Ich heiße André, bin Baujahr 59 und komme aus Hamburg. Aufmerksam bin ich auf dieses Forum geworden, weil mich mein Auralic Taurus MK II mit dem Audeze LCD–XC nicht so richtig glücklich gemacht hat und ich eine andere Lösung für einen KHV suche. Und hier offensichtlich ein anderer, offenerer Umgang als in anderen Foren herrscht, wo es wenig Ahnung, aber laute Rufer gibt, die zwar vorgeben, Musik zu lieben, aber in ihren Grundfesten durch bestimmte Mitstreiter geschützt, keine offene Diskussionen zulassen. Das lese ich hier anders. Gut so, das macht Hoffnung auf einen interessanten Austausch.
    Ich werde wohl beim Luminare hängen bleiben, der sich seit Samstag einspielt. Nochmals danke an das Forum, dass mir die Idee gab, mich mit einer kleinen Anzahl an Geräten näher zu beschäftigen. Ich konnte die Einspielzeit nicht abwarten (Herr Becker möge mir meine Ungeduld verzeihen) und habe erst einmal Hand an die Sicherung gelegt. Leider zuerst falsch herum reingesetzt, die Phase der Sicherung liegt gegenüber der Phase des Steckers (AQVOX). Kann passieren. Klang erst einmal schaurig. Gedreht...und alles wurde gut 😊. Stimmt nicht, besser. Dazu in einem passendem Thread mal mehr. Der Audeze spielt im Moment noch mit einem Kabel von Zimmerli Sounds (Düsseldorf). Ein Balanced von AQVOX kommt demnächst zum ausprobieren dazu. Die Originalkabel...naja, zum Paketzubinden reicht es gerade ( habe noch die erster Version), aber Musik...nö, da geht mehr. Ach ja, Sicherung...zuerst war ich ein wenig mehr dem OTL–Modus zugetan, aber mit zunehmender Zeit klicke ich nun immer häufiger auf den IMP–Modus. Es ist wirklich klasse, was der KHV leisten kann, das wurde hier ja auch mehrmals besprochen. Und mehr dann auch mit einem kleinen Bericht, mit was ich versuche, zu verstehen, was der Künstler mir mit seiner Arbeit eigentlich sagen ...besser zu Gehör geben will. Eine never ending Story 🤦🙃Lieben Gruß

    André
    Zuletzt geändert von Twistie; 18.11.2019, 21:13.

    #2
    Hallo Andre
    Dann erst mal herzlich willkommen bei den Kopfhörerbekloppten:grinser::clowni:
    Nette und kompetente KH Moderatoren hier;
    Otwin(Lotusblüte),Wolfgang(Fidelio),und sogar einen waschechten KH Guru,Gregor(Nomax)


    Hier kannst Du Dir sicherlich Inspirationen und konkrete Tips holen.
    Aber auch über das Kopfhörerthema hinaus sind hier höchst interessante Beiträge zu finden,die sehr mit dem Thema High-End Audio verbunden sind.
    LG
    Rolli
    Zuletzt geändert von HearTheTruth; 19.11.2019, 07:26.
    AKG 701; AKG 712Pro, AKG 812PRO; Grado GH-4;
    Focal Utopia+WyWires Platinium

    SPOTIFY; ACER Aspire E17; Kenwood KD 990;
    Yamaha As-2100; Anti-Mode 2.0

    LS Sonus Natura Monitor Aktiv;
    Magneplanar 1.7

    Basen "The Rest" Creaktiv; Groneberg Netzleisten und Verkabelung

    Kommentar


      #3
      Morgen Andre,

      herzlich willkommen hier bei uns im Forum...rost:

      Was Du zu "anderen" Foren geschrieben hast kann ich aus tiefstem Herzen nachempfinden. Wie es mir ergangen ist (falls es Dich interessieren sollte) liest Du hier ab Seite 16. Genau aus diesen Gründen bin ich hier.

      http://qas-audio.de/html/grenzbereiche.html

      Viel Spaß und Grüße zurück nach Hamburg: Wolfgang
      ________________
      www.qas-audio.de

      Kommentar


        #4
        Moin und Danke für die nette Begrüßung.

        Wolfgang, das sind heftige Erfahrungen. Ich habe dort einige Male absichtlich gegen diese Aussagen gehalten. Im Ergebnis...und das habe ich damals auch so gesagt, ist es völlig ok, wenn jemand nichts hört. Solange mir keiner vorschreibt, was ich höre..und was nicht. Ich hatte meinen Spaß und die Andershöhrenden hatten es, anders als so häufig, mal nicht so leicht mit mir 🤓. Naja, hier ist der Ton anders und Offenheit da. Das nennt man dann Austausch. Fidelio und Nomax sagen mir was. Hab ja vorher schon immer mal wieder hier gestöbert und den Luminare habe ich jetzt mal als Aufforderung genommen, mich hier anzumelden. Ich freue mich jedenfalls auf den Austausch hier mit netten, neugierigen Menschen.

        Lieben Gruß

        André

        Kommentar


          #5
          Guten Morgen Andre. Da bist du nicht der einzige der im Hifi Forum schlechte Erfahrungen gemacht hat. Ich war da auch mal drin bis die mich dort einer von der Moderation ohne irgend einen Grund dazu zwingen wollten mein Avatarfoto und meinen Avatarsatz zu verändern weil das angeblich andere belästigen würde. So viel Diktatur in einem Forum habe ich noch nie erlebt. Da braucht man sich dann auch nicht wundern wenn man auch keine persönliche Meinung äußern darf. Hier ist das wirklich ganz anders. Man redet miteinander und nicht gegeneinander. Und am Ende hat jeder die Möglichkeit sich selbst eine Meinung zu bilden. Und nicht eine die von anderen durch Gruppenzwang vorgeschrieben wird. Und mein Avatarfoto und meinen Avatarsatz durfte ich selbstverständlich ebenfalls behalten. Hier hat sich so wie es sein soll niemand daran gestört. Und es ist genau das selbe Bild und der gleiche Satz. :daumen::daumen: Ich selber bin weder ein Goldohr noch ein Holzohr. Sondern einfach nur jemand der Freude an seinem Hobby hat. Ich glaube zwar auch nicht unbedingt sofort an jede ungesicherte Theorie. Gerade bei Kabeln. Aber gerade darum lese ich auch gerne das was andere schreiben und gegenteilige Meinungen. Denn das sind ja einfach nur andere Blickwinkel von anderen Hififreunden. Und nicht jeder macht mit den selben Sachen die gleichen Erfahrungen. Egal warum auch immer.
          Zuletzt geändert von IN_GO_OUT_; 28.11.2019, 09:44.
          Es grüßt Ingo https://www.open-end-music.de/vb3/co...ies/tongue.pngrost:


          -----------------------------------------------------------


          In Gedenken an die Opfer von 74 :traurig:

          Edit: Im HiFi Forum hat man diesen Avatar und das Avatarfoto verboten. Mit der Begründung es wäre belästigend.

          Kommentar


            #6
            Guten Morgen & herzlich Willkommen André! :daumen:

            Die Gesprächskultur bewegt sich hier meistens im offenen, fairen und kompetenten Rahmen.
            Falls mal etwas "ausufert", wird m.E. zielgerichtet und unparteiisch reagiert.
            Ich verbringe jedenfalls sehr gerne Zeit hier und fühle mich wohl! :zwink:

            Viele Grüße,
            Steffen
            Gewerblicher Teilnehmer - https://www.aalen-hifi.de

            Kommentar


              #7
              Zitat von aalenHiFi Beitrag anzeigen
              Falls mal etwas "ausufert", wird m.E. zielgerichtet und unparteiisch reagiert.
              Da hast recht Steffen :daumen: Und auch mit Händlern und Industrie wird völlig offen umgegangen. Keine als User getarnte Schleichwerbung. So ist die ganze Sache nicht lästig sondern sogar bereichernd.
              Es grüßt Ingo https://www.open-end-music.de/vb3/co...ies/tongue.pngrost:


              -----------------------------------------------------------


              In Gedenken an die Opfer von 74 :traurig:

              Edit: Im HiFi Forum hat man diesen Avatar und das Avatarfoto verboten. Mit der Begründung es wäre belästigend.

              Kommentar


                #8
                Nochmals Danke für die nette Begrüßung. Ja, bereichernd kann es sein, ich amüsiere mich gerade im Thread KHV Klangunterschiede, da glühen die Röhren doch schon ein wenig. Naja, ich verkneife mir dort mal nen Kommentar, aber ein wenig schwachsinnig ist der Streit schon. Ego läßt grüßen. Aber das gehört am Ende wohl auch in einem Forum ein wenig dazu. Aber die Kompetenz scheint zum Teil schon recht hoch zu sein. Das hilft dann in der Einordnung der Aussagen sehr.
                Und hat mir auch geholfen, einen KH noch einmal intensiver zu hören, den ich eigentlich schon ausgeschlossen hatte.

                Viele Grüße zurück

                André

                Kommentar

                Lädt...
                X