Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Forenlandschaft

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Forenlandschaft

    Aus:
    http://www.open-end-music.de/vb3/sho...336#post247336

    Die besten Mitglieder schreiben über kurz oder lang in den besten Foren. Die Kriterien sind schwer zu definieren, aber es hat auch etwas zu tun mit "sich selbst zurücknehmen und die Sache in den Vordergrund stellen können".
    Wenn man zu oft den Kopf schütteln muss, weil man zu viel Mist liest, schaut man sich nach einem besseren Forum um, oder versucht, das eigene Forum zu verbessern, wie es hier gerade passiert. Mehrere sehr gute Mitglieder sind schon in der kurzen Zeit gegangen, seit ich hier bin. Ich meine das allgemein und Nicht auf Lani bezogen.
    Eins der 2 besten Foren der deutschen HiFi Landschaft ist für mich das
    http://www.aktives-hoeren.de/
    Grammatikalisch 3 Stufen höher angesetzt als bei 90% der User hier, ,hochspezialisiert über den gesamten HiFi Bereich, hilfsbereit bis zum Hausbesuch und User als auch Thematiken pflegen einen hochintelligenten Interessensaustausch,die Aggressionsgrenze geht gegen Null, was ebenfalls ( mich ausgenommen) 90% der hiesigen" Unantastbaren" binnen kürzester Zeit jenseits der Forengrenzen katapultieren würden,respektiere, sie würden sich dort selbst so lächerlich machen,daß ein weiterer dortiger Austausch äußerst begrenzt wäre:lol:.
    Selten so ein friedvoll und auf die reine Thematik bezogenes Forum erlebt,welches m.M.n. von 90% Akademikern belebt wird.
    Jeder ist in dem Forum, wo er hineinpasst.
    Wo viel Glanz ist, ist auch Schatten,der direkte Musikbereich dort ist hauptsächlich der klassischen Musik gewidmet.Kann man ja hier nicht wirklich direkt behaupten,gewisse Experten ausgenommen:lol:

    Ein sehr vorbildliches Forum,mit vorbildlichen Usern,aber auch einem stimmigem Gesamtkonzept. Reinhard hat kürzlich die Leitung an Fujak abgegeben,ein ebenfalls sehr respektabler Zeitgenosse, der duch Wissen,Hilfsbereitschaft,Freundlichkeit und durch Führungskompetenz und nicht durch Arroganz und Narzismuss ins Licht tritt.
    Zuletzt geändert von HearTheTruth; 20.08.2017, 01:40.
    AKG 701; AKG 712Pro, AKG 812PRO; Grado GH-4;
    Focal Utopia+WyWires Platinium

    SPOTIFY; ACER Aspire E17; Kenwood KD 990;
    Yamaha As-2100; Anti-Mode 2.0

    LS Sonus Natura Monitor Aktiv;
    Magneplanar 1.7

    Basen "The Rest" Creaktiv; Groneberg Netzleisten und Verkabelung

    #2
    Zitat von HearTheTruth Beitrag anzeigen
    sie würden sich dort selbst so lächerlich machen
    Das kann einem überall passieren, manch einer merkt es gar nicht.......feif:


    Grüße
    Speedy

    Kommentar


      #3
      Ich war in den vergangenen 15 Jahren in mehreren Foren aktiv tätig. In jedem Forum treten die gleichen Probleme auf, wenn sie mitgliedermäßig größer werden, da nehmen sich die unterschiedlichen Foren nicht viel. Heute schreibe ich nur noch hier aktiv mit, weil ich Charly mit seiner konsequenten Forumsleitung sehr schätze.

      Die virtuelle Realität kann aber nicht die reale Welt spiegeln oder gar ersetzen. Am liebsten sind mir immer noch Menschen, die sich im persönlichen Austausch real begegnen und einander respektieren. Das ist gelebte Toleranz. Und Spaß machen sollte das Hobby jedenfalls. Das Leben ist zu kurz, um sich darüber auch noch zu zanken.

      Mit den Jahren wird man auch ruhiger. Gut so.

      Kommentar


        #4
        Zitat von Speedy Beitrag anzeigen
        Das kann einem überall passieren, manch einer merkt es gar nicht.......feif: Grüße Speedy
        Seeeehr gut, Speedy...rost:
        ________________
        www.qas-audio.de

        Kommentar


          #5
          Hallo Freunde,

          ja, das Aktive Hören ist ein tolles Forum. Ich bin dort seit Anfang an Mitglied. Das Forum war zuerst auf aktive Wiedergabetechnik ausgelegt, hat sich inzwischen auf alle Wiedergabearten verbreitert. Einige Mitglieder besitzen eine hohe, technische Expertise.
          Ich freue mich schon auf das Forentreffen des AH im November. Bin dabei.

          Wir hier heben uns von allen anderen Foren ab, in dem wir hier auch einen Austausch über unbewiesene Themen etabliert haben. Meine Intentition war es immer, Menschen eine Basis zum ungestörten Austausch zu bieten. Mir als eingefleischtem Ingenieur stehen zwar ab und zu die Haare zu Berge, aber bei Themen, die keine Gefahr für Leib und Leben bedeuten, mische ich mich nicht ein, sondern schütze den ungestörten Austausch. Die Typen mit krankhaftem Belehrungszwang haben wir erfolgreich eliminiert.

          Das AH und wir können prima nebeneinander bestehen. Rudolf, Fujak und ich verstehen uns prima.

          Sollte es irgendwann unser Forum nicht mehr geben, werde ich im AH zu Hause sein. Noch ist aber nicht absehbar, warum unser Forum aufgeben sollte.

          Grüssle vom Charly
          Die Welt ändert sich durch deine Taten. Nicht durch deine Meinung
          Bin überzeugter Agnostiker
          Wohnort: Obertraubling bei Regensburg

          Kommentar


            #6
            Das wichtigste für mich bezüglich Foren ist, daß die Regeln, die man sich gibt, eingehalten werden. Und zwar ungeachtet von Personen und Meinungen. Regeln müssen für alle gelten und den Regeln (netiquette) muß in jedem Fall Geltung verschafft werden. Wo dies nicht oder ungenügend geschieht, mutiert ein Forum schnell zu einer Weltanschauungsplattform, wo nur noch die "richtige Gesinnung" zählt. Nobody`s perfect, aber Charly steht hier für eine konsequente Leitung. Dafür danke ich ihm.

            Kommentar


              #7
              Moin, auch wenn meine Aktivität in Foren stark zurück gegangen ist und auch nie besonders stark ausgeprägt war, fand ich es hier in Charlys Kneipe am gemütlichsten und interessantesten. Das aktive Forum, wo ich als Nutzer sensorgeregelter Aktivlautsprecher ja auch User bin, ist meine 2. Wohlfühlkneipe. Charly, eines nur:
              "Die Typen mit krankhaftem Belehrungszwang haben wir erfolgreich eliminiert."
              Da vermisse ich etwas mehr Konsequenz. Ansonsten alles :daumen:rost:

              Kommentar


                #8
                der eine oder andere hat es mitbekommen, ich veranstalte workshops bei mir, zu denen ich in mehreren Foren / Facebook Gruppen einlade. Stehen die Menschen erst einmal persönlich voreinander, wird es zumeist sehr nett, völlig unabhängig voneinander , in welchem Forum oder FB Gruppe man zuhause ist. Geht es doch letztendlich um ein wunderbares und aktiv gelebtes Hobby.

                Ich fühle mich in all den Foren zuhause, in denen die "Belehrer" nicht die Oberhand gewonnen haben und ein offenes probieren von allem, was auf dem zum guten Klang Spass macht zugelassen wird!

                Dies wird explizit in diesem Forum sehr offen gehandhabt, das macht deshalb Spass hier!

                Gruss
                Juergen
                Veranstalter privater & gewerblicher Audiophiler Events
                TechDAS, LAB12, Innuos, J Sikora, Audio Technica, Ortofon, Jelco, Ikeda , JBL, hORNS und mehr in der Vorführung

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Speedy Beitrag anzeigen
                  Das kann einem überall passieren, manch einer merkt es gar nicht.......feif:


                  Grüße
                  Speedy
                  :daumen::daumen::daumen: Danke Speedy!:dank:

                  Schönen Gruß
                  Carsten
                  PS Audio P3, Ayon CD-10 II Signature , AudioValve Solaris, Abyss AB 1266 Phi TC mit JPS SuperConductor, Hifiman HE1000 V2 mit Cardas Clear und Lavricables Master Silver, PS Audio AC12, HMS Suprema Netz- und XLR-Kabel.

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von OpenEnd Beitrag anzeigen
                    Hallo Freunde,

                    ja, das Aktive Hören ist ein tolles Forum. Ich bin dort seit Anfang an Mitglied. Das Forum war zuerst auf aktive Wiedergabetechnik ausgelegt, hat sich inzwischen auf alle Wiedergabearten verbreitert. Einige Mitglieder besitzen eine hohe, technische Expertise.
                    Ich freue mich schon auf das Forentreffen des AH im November. Bin dabei.

                    Wir hier heben uns von allen anderen Foren ab, in dem wir hier auch einen Austausch über unbewiesene Themen etabliert haben. Meine Intentition war es immer, Menschen eine Basis zum ungestörten Austausch zu bieten. Mir als eingefleischtem Ingenieur stehen zwar ab und zu die Haare zu Berge, aber bei Themen, die keine Gefahr für Leib und Leben bedeuten, mische ich mich nicht ein, sondern schütze den ungestörten Austausch. Die Typen mit krankhaftem Belehrungszwang haben wir erfolgreich eliminiert.

                    Das AH und wir können prima nebeneinander bestehen. Rudolf, Fujak und ich verstehen uns prima.

                    Sollte es irgendwann unser Forum nicht mehr geben, werde ich im AH zu Hause sein. Noch ist aber nicht absehbar, warum unser Forum aufgeben sollte.

                    Grüssle vom Charly
                    Ich schaue ab und an mal rüber,freue mich über den freundschaftlichen und hilfsbereiten Umgang,gestehe mir aber offen ein, daß ich dort technisch nicht mithalten kann, und erkenne mich auf der emotionalen Ebene,die mich dann wieder nach hierhin bringt.
                    AKG 701; AKG 712Pro, AKG 812PRO; Grado GH-4;
                    Focal Utopia+WyWires Platinium

                    SPOTIFY; ACER Aspire E17; Kenwood KD 990;
                    Yamaha As-2100; Anti-Mode 2.0

                    LS Sonus Natura Monitor Aktiv;
                    Magneplanar 1.7

                    Basen "The Rest" Creaktiv; Groneberg Netzleisten und Verkabelung

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von HearTheTruth Beitrag anzeigen
                      Ich schaue ab und an mal rüber,freue mich über den freundschaftlichen und hilfsbereiten Umgang,gestehe mir aber offen ein, daß ich dort technisch nicht mithalten kann, und erkenne mich auf der emotionalen Ebene,die mich dann wieder nach hierhin bringt.
                      Geht mir genau so. Hier ist es familiärer. Fachliches hole ich mir mehr woanders, falls nötig.
                      Den Verlust von Sören und ein paar anderen hätte man mit ein paar Ordnungsrufen vermeiden können. Da hätte ich mir von Charly ein Eingreifen gewünscht.
                      Ansonsten rost:
                      Roon Rock auf NUC i7, Sotm USBUltra, Stefan‘s USB, audioquest Diamond, Meitner DA1 V2, Paltauf Universal-KHVerstärker, Stax SRD-X pro, ifi iCAN SE, Stax 009, 007 mk1, 4070, 507, SR 404 LE, 404, 300LE, Signature, Lambda Pro, Sigma Pro, Lambda Normal, SR-X Mark3, Sennheiser HE60, Mysphere 3.2, AKG K1000, Ergo AMT, Abyss 1266, Audeze XC, Sennheiser HD 800 DuPont, HD 600, 580, AKG k812, Grado GH2, Oriolus 2nd., Nordost, Synergistic Research Basen, Harmonix, Shun Mook; PS Audio P500, Isotek Aquarius

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von Dynavit Beitrag anzeigen
                        Geht mir genau so. Hier ist es familiärer. Fachliches hole ich mir mehr woanders, falls nötig.
                        Den Verlust von Sören und ein paar anderen hätte man mit ein paar Ordnungsrufen vermeiden können. Da hätte ich mir von Charly ein Eingreifen gewünscht.
                        Ansonsten rost:
                        Ein Eingreifen gewünscht. Dazu muss ich doch erst einmal wissen, dass ein Eingreifen erforderlich ist. Ich bin IKL Hörer und daher weniger im Kopfhörerbereich unterwegs.
                        Wenn etwas ist, müsst ihr das den Admins, bzw. Mods melden.

                        Grüssle vom Charly
                        Die Welt ändert sich durch deine Taten. Nicht durch deine Meinung
                        Bin überzeugter Agnostiker
                        Wohnort: Obertraubling bei Regensburg

                        Kommentar


                          #13
                          Charly

                          Ein Eingreifen gewünscht. Dazu muss ich doch erst einmal wissen, dass ein Eingreifen erforderlich ist. Ich bin IKL Hörer und daher weniger im Kopfhörerbereich unterwegs.
                          Wenn etwas ist, müsst ihr das den Admins, bzw. Mods melden.


                          Dieser naive Zug, steht Dir lieber Charly, nun gar nicht gut zu Gesicht...
                          das die Waage im Ungleichgewicht steht, sieht jeder,Auch sieht jeder, wer auf welcher Seite der Waage steht:lol::lol::lol:
                          AKG 701; AKG 712Pro, AKG 812PRO; Grado GH-4;
                          Focal Utopia+WyWires Platinium

                          SPOTIFY; ACER Aspire E17; Kenwood KD 990;
                          Yamaha As-2100; Anti-Mode 2.0

                          LS Sonus Natura Monitor Aktiv;
                          Magneplanar 1.7

                          Basen "The Rest" Creaktiv; Groneberg Netzleisten und Verkabelung

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von Dynavit Beitrag anzeigen

                            Den Verlust von Sören und ein paar anderen hätte man mit ein paar Ordnungsrufen vermeiden können. Da hätte ich mir von Charly ein Eingreifen gewünscht Ansonsten rost:
                            Stimme ich Dir volll zu!!rost:
                            AKG 701; AKG 712Pro, AKG 812PRO; Grado GH-4;
                            Focal Utopia+WyWires Platinium

                            SPOTIFY; ACER Aspire E17; Kenwood KD 990;
                            Yamaha As-2100; Anti-Mode 2.0

                            LS Sonus Natura Monitor Aktiv;
                            Magneplanar 1.7

                            Basen "The Rest" Creaktiv; Groneberg Netzleisten und Verkabelung

                            Kommentar


                              #15
                              Hallo Rolf,

                              wenn ich sage, dass ich nichts davon weiss, dass Sören gegangen ist, dann brauchst du mir keine Naivität unterstellen. Keine Information hat mit Naivität nichts zu tun.
                              Ich stehe dazu, dass alte Mitstreiter bei mir mehr Spielraum haben. Dabei sollte dir klar sein, dass du derjenige bist, der am allermeisten davon profitiert hat. Daher ist es mehr als unangemessen, wenn du diese, meine Handlungsweise anprangerst.
                              Weiter will ich das nicht ausführen.

                              Grüssle vom Charly
                              Die Welt ändert sich durch deine Taten. Nicht durch deine Meinung
                              Bin überzeugter Agnostiker
                              Wohnort: Obertraubling bei Regensburg

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X