Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mal was Schönes zeigen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Zitat von FlachZange Beitrag anzeigen

    Hallo Rolf,

    das Verhalten zeigt, dass wenn ihr beide zusammen seid, die kleine Nala die Rolle des Alpha in eurem Zweier-Rudel übernimmt. Das ist nicht gut, das solltest du unterbinden, denn du solltest der Rudelführer (Alpha) sein.
    Wenn du mal nein sagst, tut dir das mehr weh als dem Hund. So ist die Hundesprache, die musst du einfach richtig deuten.

    Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen mit deinem baldigen Snoopy.

    Viele Grüße
    Christian
    Danke Christian

    Du, die kleine war bis vor kurzem beim Hundetraining.
    Meine afrikanische Schwägerin, trainiert den Zwerg fleißig weiter. Jedoch der Schwager und ich... der Zwerg darf bei uns beiden wirklich alles, bis, beim Essen betteln und oder an den Tellern lecken, das darf sie nicht. JEDOCH, als Nala beim letzten Mal bei mir war ist mir aufgefallen: das Vieh gehorcht nicht mehr, wenn man nach ihr ruft! Im Park, im Wald, ist sie viel zu weit aus den Augen( ich hab ihr beigebracht, NUR ohne Leine, in Sichtweite , rumzurennen , und bei Zuruf, sofort bei Fuß zu kommen. Dies, macht sie aber seit letzten Mal nicht mehr. Wie die anderen Hundehalter, zumindest die Allermeisten, stand ich da, musste mehrfach nach ihr SCHREIEN, ( sowas mag ich überhaupt nicht, auch bei anderen Hundehaltern nicht) , das war für mich sofort:,Alarmstufe rot! Zwei Tage zuvor, ist sie beim Waldspaziergang ohne ersichtlichen Grund, meinem Schwager abgehauen, und war für kurze Zeit verschwunden, trotz intensivem Zuruf. Auch da ging bei mir die Lampe an, dies, hat sie bis dato zuvor nicht gemacht. Nach diesen beiden Aktionen hab ich sofort hier angerufen:

    https://www.martinruetter.com/hundeschulen/

    Meine Schwägerin- die eigentliche Chefin- ist aber ein Dickkopf, und hat den Termin den ich beim Trainer gemacht habe, nicht wahrgenommen. Das ist ihr Hund, sie meint, Nala selbst wieder in den Griff zu kriegen. Ich merke, Nala macht plötzlich was sie will, ohne Leine. Zuhause gehorcht sie zwar, draußen,
    hört sie nicht mehr.
    Tja, was soll ich machen?
    Nalas Vorgängerin, Nala 1, ist kurz nachdem man sie von der Leine gelassen hat, auf die Strasse gerannt, und wurde sofort von einem Auto totgefahrenen.
    Das, darf mit Nala 2, ( aus demselben Wurf wie Nala 1) , auf gar keinen Fall, nochmal passieren, deswegen meine ich, das jetzt die intensive Trainerschiene gefahren werden muss. Ich hoffe, das passiert bald, sonst macht der Zwerg was er will.
    Der Schwager und ich, sind aber dem Zwerg total verfallen und machen sicherlich, ganz viel falsch, da hast Du wohl recht.
    Allein das sie jede Nacht bei uns im Bett schläft... ich hab mal eine Nacht versucht, sie im Wohnzimmer zu lassen... dieses Jammern, Kratzen an der Schlafzimmertür, ich bin zwar ein cooler Sack, aber das konnte ich nur ne Viertelstunde aushalten, wenn ein Tier zu mir will, und wimmert, jammert, das bring ich einfach nicht übers Herz, das kann ich einfach nicht , ich hab’s nicht übers Herz gebracht,sie nicht wieder zu mir zu lassen, der Zwerg ist einfach Herzzerreißend, als Alpha, geht sowas eigentlich gar nicht. Ich hatte früher nur Schäferhunde, die sind vom Charakter auch vollkommen anders als Nala, schlafen auch allein, sind nicht sooo anhänglich wie unsere kleine. Für mich waren die Schäferhunde tatsächlich einfacher zu Händeln, wie dieser Zwerg, die kleine hat mich und eigentlich uns alle, voll im Griff. Die ist einfach so süß, geht man einmal in den Keller und kommt in die Wohnung zurück, springt sie auf vor Freude, leckt mich ab, als wenn ich 1 Jahr weggeblieben wäre, so anhänglich ist die. Ihre Liebe, macht uns alle zu geschmolzenen Schokoladenstückchen, und keinesfalls, zu Alphas...
    LG
    Rolf


    AKG 701; AKG 712Pro, AKG 812PRO; Grado GH-4;
    Focal Utopia+WyWires Platinium

    SPOTIFY; ACER Aspire E17; Kenwood KD 990;
    Yamaha As-2100; Anti-Mode 2.0

    LS Sonus Natura Monitor Aktiv;
    Magneplanar 1.7

    Basen "The Rest" Creaktiv; Groneberg Netzleisten und Verkabelung

    Kommentar


      #17
      @ Wolfgang,

      danke für dein Video. Ich staune immer wieder, zu was Tiere in der Lage sind. Hat Spaß gemacht, es anzuschauen.

      @ Rolf,


      es ist schön, wenn man sich um ein Tier kümmert. Ich hatte auch schon einige Hunde. Alle habe ich sie aus einem Tierheim geholt. Den letzten, "Caesar", eine Mischung aus Schäferhund und Colly. hatten wir 16 Jahre lang. Selten habe ich so eine Treue erlebt. Der war wie ein Familienmitglied bei uns. Man muß Zeit haben für Tiere und sie lieben. Dann geben sie dir unglaublich viel auch zurück. Tiere haben auch nicht die Charaktereigenschaften von uns Menschen, sie sind offen und zeigen, wa sie fühlen. Niederträchtiges Verhalten kennen sie nicht, der Hund z.B. ist das Spiegelbild seines Herrn. Erziehung ist bei einem Hund sehr wichtig.

      Gruß
      Franz

      Kommentar


        #18
        Morgen Christian,

        Zitat von FlachZange Beitrag anzeigen
        Hallo Thomas,
        eine schöne und außergewöhnliche Freundschaft.
        Ist der Karpfen bei dir zuhause im Teich oder in einem öffentlichen Teich / Gewässer?
        Er lebt in einem größeren öffentlichen Gewässer im Britzer Garten.
        Heute morgen, der See war total ruhig, wir kamen an unsere Stelle, da muß er schon gewartet haben...
        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Schiefmaul 1.png Ansichten: 0 Größe: 195,8 KB ID: 557818





















        Gruß

        Thomas

        P.S.
        Hier ist er( oder sie?) nochmal in voller Schönheit:

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Schiefmaul 3.png
Ansichten: 93
Größe: 191,5 KB
ID: 557819
        Zuletzt geändert von tmr; 29.07.2020, 10:14.
        http://www.highfidelity-aus.berlin/
        Gewerblicher Teilnehmer

        Kommentar


          #19
          Hallo Thomas,

          das hört man auch nicht alle Tage, wirklich außergewöhnlich und toll.

          Viele Grüße
          Christian
          Mehr Klangqualität geht immer! | Wohnort: 46XXX Oberhausen
          Lindemann | Focal | Chord | Denon | Furutech | Fadel-Art | Audioquest | ViaBlue | Supra | MeiCord | Beyerdynamic | Pioneer | David |

          Kommentar


            #20
            Ist ja irre, Thomas. Unglaublich toll.

            Gruß
            Franz

            Kommentar


              #21
              tmr

              Hallo Thomas,
              mich beeindruckt besonders dieses Vertrauen in gerade eines Vertreters der Spezies die dem Tier sein grösstes Makel angetan hat ...

              LG Marc
              Schwarz, 33 1/3rpm und Horn

              Kommentar

              Lädt...
              X