Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wer laut ist hat mehr zu sagen?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wer laut ist hat mehr zu sagen?

    Weil wir dieses Thema auch hier im Forum immer wieder haben:
    Meinungsaustausch, Diskussionen und gepflegte Kommunikation werden immer wieder von verallgemeinernden, ignoranten Geschrei unterbrochen. Wie in den täglichen News zählen dabei nicht Fakten, sondern fette Schrift und kurze Botschaften, am liebsten gleich nur mehr Smilies.
    Als Beispiel dazu ein YouTube- Video mit dem verheißungsvollen Titel: Best Haeadphone money can buy! : https://youtu.be/sRVRN2DlDp4
    Man beachte die selbstbewusste Art der Präsentation!
    Roon Rock auf NUC i7, Sotm USBUltra, Stefan‘s USB, audioquest Diamond, Meitner DA1 V2, Paltauf Universal-KHVerstärker, Stax SRD-X pro, ifi iCAN SE, Stax 009, 007 mk1, 4070, 507, SR 404 LE, 404, 300LE, Signature, Lambda Pro, Sigma Pro, Lambda Normal, SR-X Mark3, Sennheiser HE60, Mysphere 3.2, AKG K1000, Ergo AMT, Abyss 1266, Audeze XC, Sennheiser HD 800 DuPont, HD 600, 580, AKG k812, Grado GH2, Oriolus 2nd., Nordost, Synergistic Research Basen, Harmonix, Shun Mook; PS Audio P500, Isotek Aquarius

    #2
    Was ein Forum leisten kann

    @Dynavit,
    ein Forum bildet neben seinem thematischen Inhalt immer auch die Befindlichkeiten und Charaktere seiner Mitglieder ab. Das kann bisweilen
    anteilig 50:50 sein. Klar sollte das Ziel sein sprachlich die Wirklichkeit abzubilden... doch die ist wie man weiß ein scheues Reh.
    Das Ego muss da schon recht still sein um sie zu fassen.
    Es gibt hier einige die das vermögen (ich nenne mal stellvertretend den famosen Fidelio als Beispiel für einige andere)
    Da aber nicht in Aussicht steht "die Menschen" per Apell zu ändern denke ich die Lösung liegt eher darin beim Lesen das Eine (Selbstdarstellung) vom Anderen (Wirklichkeitsbeschreibung) zu trennen.
    Nicht immer ganz einfach schon weil oft von beidem etwas in den Texten vorkommt.

    Bin aber mit dir der Meinung das dieses Thema bisweilen ins Bewußtsein gebracht werden darf. :zustimm: rost:

    Andreas
    Zuletzt geändert von Holon; 09.12.2018, 12:41.

    Kommentar


      #3
      Wie gut Beiträge für den "Empfänger" zu lesen sind, interessiert hier doch kaum einen, das stelle ich schon seit langem fest. Es geht einzig und allein nur um das eigene Ego, es geht um Ignoranz und darum, möglichst schnell seinen Sermon in Form von "Beiträgen" los zu werden und nach mir die Sintflut.

      Sei es der inflationäre Gebrauch von Smileys und Ausrufezeichen, die Nichtbeachtung von Groß- und Kleinschreibung, das Einstellen von viel zu großen Fotos, das ständige "full-quoten" von kompletten Beiträgen, nur um sinnlose Einzeiler dran zu hängen, usw.
      Manch einer weiß noch nicht mal, wie man eine "Zitat-Funktion" überhaupt anwendet.

      Aber sich groß "aufplustern", das kann fast jeder. :grinser:
      Zuletzt geändert von Schlappen; 09.12.2018, 14:31.

      Kommentar


        #4
        So ein Forum zeigt einen Querschnitt über die verschiedenen Menschen auf.

        Da muss man eine gewisse Gelassenheit entwickeln und Menschen so sein lassen, wie sie nunmal sind. Die Forenrealität und die Realität sehen oftmals sehr unterschiedlich aus. Nicht jeder hat gute Forenkommunikation erlernt. Viele Menschen fragen sich nicht, ob ihr Geschriebenes überhaupt verstanden werden kann. Das Sender - Empfänger Problem.
        Viele Menschen fühlen sich persönlich angegriffen, weil sie nicht verstanden haben oder verstehen konnten.

        Boshaftigkeit ist wirklich selten in unserem Forum. Die war in einem anderen, inzwischen verschwindenen Forum zu Hause. Das lag aber an dem Umfeld. Die Menschen aus diesem Forum, die hier sind, sind nicht boshaft veranlagt. War dort wohl mehr eine Gruppendynamik.

        Ich glaube, zu Weihnachten werde ich das Forum auf Wartung schalten, damit die weihnachtlichen Depressionen hier nicht Niederschlag finden. In früheren Jahren war ich zu dieser Zeit auf Gran Canaria und es hat mich viel Urlaubszeit gekostet, die ganzen Wirrungen zu moderieren. Sehen wir mal.

        Grüssle vom Charly

        PS. Ich möchte noch viele Forenuser persönlich kennen lernen, selbst Menschen, die mir schon Stress gemacht haben. Ich bin nicht wirklich nachtragend.
        Die Welt ändert sich durch deine Taten. Nicht durch deine Meinung
        Bin überzeugter Agnostiker
        Wohnort: Obertraubling bei Regensburg

        Kommentar


          #5
          Zitat von OpenEnd Beitrag anzeigen
          Die Menschen aus diesem Forum, die hier sind, sind nicht boshaft veranlagt.
          Das ist wohl wahr. :rot:

          Kommentar


            #6
            Jahresend Dank

            Hallo Charly,

            dem ist fast nichts hinzuzufügen... außer:

            Lasst uns das Tolle am Forum nicht vergessen nur weil es bisweilen mal zwickt!

            Und danke Charly für das beste, und hilfreichste Forum, dass ich kenne!

            Andreas

            Ps: Kopierfunktion kapier ich per Tablet auch nicht, kann aber Smileys!:dancer:

            Kommentar


              #7
              Ich will jetzt nicht Öl ins Feuer gießen und Charlys Weihnachtsfrieden gefährden, aber Karl Poppers Paradoxon von der Toleranz schon noch erwähnen: Die Toleranz endet dort, wo die Intoleranz sie gefährdet. Ich bin also nicht der Meinung, dass alles auf Seiten des Empfängers mit Gelassenheit zu akzeptieren ist. Oder einfach gesagt: Ich finde es Sch..., wenn Threads wegen ein paar weniger abgewürgt werden und viele nicht mehr schreiben wollen, weil sie sich mit Plumpheiten nicht herumschlagen wollen. Oder anders gesagt, bin ich konkret für etwas mehr Intoleranz der Unfehlbartkeit gegenüber.
              Und Charly, keine Sorge, ich höre schon auf, bevor mir eine weihnachtliche Depression umgehängt wird!
              rost:
              Roon Rock auf NUC i7, Sotm USBUltra, Stefan‘s USB, audioquest Diamond, Meitner DA1 V2, Paltauf Universal-KHVerstärker, Stax SRD-X pro, ifi iCAN SE, Stax 009, 007 mk1, 4070, 507, SR 404 LE, 404, 300LE, Signature, Lambda Pro, Sigma Pro, Lambda Normal, SR-X Mark3, Sennheiser HE60, Mysphere 3.2, AKG K1000, Ergo AMT, Abyss 1266, Audeze XC, Sennheiser HD 800 DuPont, HD 600, 580, AKG k812, Grado GH2, Oriolus 2nd., Nordost, Synergistic Research Basen, Harmonix, Shun Mook; PS Audio P500, Isotek Aquarius

              Kommentar


                #8
                Charly, weil Du schon da bist:
                Was sollen eigentlich die roten Rufzeichen vor manchen Threads? Sind die wichtiger? Muss man die lauter lesen? Oder gibt es dafür eine nüchterne technische Erklärung?
                Roon Rock auf NUC i7, Sotm USBUltra, Stefan‘s USB, audioquest Diamond, Meitner DA1 V2, Paltauf Universal-KHVerstärker, Stax SRD-X pro, ifi iCAN SE, Stax 009, 007 mk1, 4070, 507, SR 404 LE, 404, 300LE, Signature, Lambda Pro, Sigma Pro, Lambda Normal, SR-X Mark3, Sennheiser HE60, Mysphere 3.2, AKG K1000, Ergo AMT, Abyss 1266, Audeze XC, Sennheiser HD 800 DuPont, HD 600, 580, AKG k812, Grado GH2, Oriolus 2nd., Nordost, Synergistic Research Basen, Harmonix, Shun Mook; PS Audio P500, Isotek Aquarius

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Dynavit Beitrag anzeigen
                  Charly, weil Du schon da bist:
                  Was sollen eigentlich die roten Rufzeichen vor manchen Threads? Sind die wichtiger? Muss man die lauter lesen? Oder gibt es dafür eine nüchterne technische Erklärung?
                  ....ich hab noch keines gesehenfeif:

                  NOMAX:mussweg:
                  GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1

                  Kommentar


                    #10
                    Bravo!!

                    Zitat von OpenEnd Beitrag anzeigen
                    So ein Forum zeigt einen Querschnitt über die verschiedenen Menschen auf.

                    Da muss man eine gewisse Gelassenheit entwickeln und Menschen so sein lassen, wie sie nunmal sind. Die Forenrealität und die Realität sehen oftmals sehr unterschiedlich aus. Nicht jeder hat gute Forenkommunikation erlernt. Viele Menschen fragen sich nicht, ob ihr Geschriebenes überhaupt verstanden werden kann. Das Sender - Empfänger Problem.
                    Viele Menschen fühlen sich persönlich angegriffen, weil sie nicht verstanden haben oder verstehen konnten.

                    Boshaftigkeit ist wirklich selten in unserem Forum. Die war in einem anderen, inzwischen verschwindenen Forum zu Hause. Das lag aber an dem Umfeld. Die Menschen aus diesem Forum, die hier sind, sind nicht boshaft veranlagt. War dort wohl mehr eine Gruppendynamik.

                    Ich glaube, zu Weihnachten werde ich das Forum auf Wartung schalten, damit die weihnachtlichen Depressionen hier nicht Niederschlag finden. In früheren Jahren war ich zu dieser Zeit auf Gran Canaria und es hat mich viel Urlaubszeit gekostet, die ganzen Wirrungen zu moderieren. Sehen wir mal.

                    Grüssle vom Charly

                    PS. Ich möchte noch viele Forenuser persönlich kennen lernen, selbst Menschen, die mir schon Stress gemacht haben. Ich bin nicht wirklich nachtragend.
                    Charly so gut wie du es jetzt geschrieben hast, hätte ich nie in Worte fassen können.
                    Bravo!
                    Rechtschreibefehler dürft ihr gerne behalten.
                    Gruss MO

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von Nomax Beitrag anzeigen
                      ....ich hab noch keines gesehenfeif:
                      war das jetzt eine versteckte Parodie auf die Aussage von Schlappen "...das ständige "full-quoten" von kompletten Beiträgen, nur um sinnlose Einzeiler dran zu hängen,... " oder haben die Golden Eyes die Aufrufezeichen im roten Dreieck jeweils rechts oben nicht gesehen?

                      Hier müsste jetzt eigentlich ein Smiley hin...

                      Kommentar


                        #12
                        Ich meinte eigentlich die gelben Dreiecke mit den schwarzen Rufzeichen bei der Themenliste, s. Foto. ( weiß aber auch nicht, wofür die rechts oben sind, die Du meinst.
                        Roon Rock auf NUC i7, Sotm USBUltra, Stefan‘s USB, audioquest Diamond, Meitner DA1 V2, Paltauf Universal-KHVerstärker, Stax SRD-X pro, ifi iCAN SE, Stax 009, 007 mk1, 4070, 507, SR 404 LE, 404, 300LE, Signature, Lambda Pro, Sigma Pro, Lambda Normal, SR-X Mark3, Sennheiser HE60, Mysphere 3.2, AKG K1000, Ergo AMT, Abyss 1266, Audeze XC, Sennheiser HD 800 DuPont, HD 600, 580, AKG k812, Grado GH2, Oriolus 2nd., Nordost, Synergistic Research Basen, Harmonix, Shun Mook; PS Audio P500, Isotek Aquarius

                        Kommentar


                          #13
                          ....eben von roten habe ich links nichts gesehen:rot:

                          NOMAXrost:

                          PS.der Smyth A16 wird natürlich auch eines bekommen...ein gelbes..im neuen Jahr:zwink:
                          Zuletzt geändert von Nomax; 11.12.2018, 21:31.
                          GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von Nomax Beitrag anzeigen
                            PS.der Smyth A16 wird natürlich auch eines bekommen...ein gelbes..im neuen Jahr:zwink:
                            ja, wird Zeit.

                            Hatte ich eigentlich letzteres we vor, kam aber Weihnachtsfeier dazwischen.

                            die Suche hatte nur einem alten A8 Thread zu Tage gefördert. Die A16 Infos sind derzeit im Forum verstreut. wäre gut diese an einer Stelle zu konsolidieren.

                            Kommentar


                              #15
                              ....ich werd zur gegeben Zeit einen Thread zu diesem Wunderteil eröffnen:daumen:.....versprochen:zwink:

                              NOMAXrost:
                              Zuletzt geändert von Nomax; 12.12.2018, 00:42.
                              GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X