Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sind Stax SR-40 / Stax SR-60 noch kaufenswert?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Sind Stax SR-40 / Stax SR-60 noch kaufenswert?

    Ich würde gerne mal Stax-Kopfhörer ausprobieren...
    Kennt von euch jemand die Stax SR-40 / Stax SR-60 (mit SRD-4)? Ich weiß, sie sind schon etwas betagter, aber man sie sich leisten, um mal reinzuschnuppern in die "Stax-Welt".

    Folgende Infos habe ich zu den Kopfhörern gefunden:

    Der SR-40 erschien zusammen im SR-44 Set mit dem SRD-4 als erstes Elektretmodell im Jahre 1975. Es handelt sich hierbei um ein Elektretmodell mit werksseitig vorpolarisierter Membranspannung für welches keine externe Biasspannung zum Betrieb notwendig ist.

    Der SR-60 erschien als Nachfolger des SR-40 zusammen als SR-64 Set mit dem SRD-4 im Jahre 1975. Es handelt sich hierbei um ein Elektretmodell mit werksseitig vorpolarisierter Membranspannung für welches keine externe Biasspannung zum Betrieb notwendig ist.

    Ich hätte gerne Erfahrungswerte eurerseits.

    Ich besitze derzeit folg. Kopfhörer:
    Audioquest Nightowl, Grado SR325e, AKG240, Koss Porta Pro.

    Danke im voraus.

    Viele Grüße, Olaf
    Zuletzt geändert von Monolaf; 23.03.2019, 22:40.

    #2
    Moin,

    wir haben einen Stax-Sammelthread -->http://www.open-end-music.de/vb3/sho...=9492&page=312

    Selbst wenn du noch ein Modell bekommen solltest, dass keinen Defekt aufweist (Balanceprobleme), würde ich die nicht kaufen.

    Bei Stax gebraucht ab dem T1 - oder kleiner, den SRM-252. + Lambda (je nach Vorliebe)

    Oder neu - https://hifi-freaks.dk/webshop//prod...2s-p-2003.html

    Kommentar


      #3
      Ah, danke für den Hinweis mit dem Link für den Sammelthread Stax.

      Aber was möchtest du mir mit dem Link auf die dänische Internetseite sagen? Ist der Stax da besonders günstig?

      Kommentar


        #4
        Zitat von Rollensatz Beitrag anzeigen
        Moin,

        wir haben einen Stax-Sammelthread -->http://www.open-end-music.de/vb3/sho...=9492&page=312

        Selbst wenn du noch ein Modell bekommen solltest, dass keinen Defekt aufweist (Balanceprobleme), würde ich die nicht kaufen.

        Bei Stax gebraucht ab dem T1 - oder kleiner, den SRM-252. + Lambda (je nach Vorliebe)

        Oder neu - https://hifi-freaks.dk/webshop//prod...2s-p-2003.html
        Ah, danke für den Hinweis mit dem Link für den Sammelthread Stax...da wurde mein Beitrag aber gerade überrannt... f:

        Aber was möchtest du mir mit dem Link auf die dänische Internetseite sagen? Ist der Stax da besonders günstig?

        Der T1 ist ja der allererste und älteste Stax. Da sind ja SR40/60 noch 15 Jahre jünger!

        Kommentar

        Lädt...
        X