Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Focal UTOPIA

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von Nomax Beitrag anzeigen
    Ich seh das ein wenig anders......der HD800.....kam zu einer Zeit....wo Übertreibungen im Hochtonbereich in Mode waren und die uns so eine räumliche Darstellung offerierte die aber nichts mit der Aufnahme an Sich zu tun hatte(siehe K812 am Schluss des Trends).....Jahre später....der HD800S dessen klanglichen Eigenschafften ich nach wie vor schätze
    Ein HD800/S sind heute schon und werden es auch in ein paar Jahren wenn mann zurückblickt noch immer Klassiker sein.....im Upper Mide-Price Segment

    In Hochpreissegment....ein Utopia
    Das Problem erscheint mir … in 10 Jahren wird der HD800S noch treu seine Dienste verrichten, da bin ich mir sicher. Beim Utopia findet man stets Berichte von Treiber-Ausfaellen, nach 8 Monaten, nach 16 Monaten … es erscheint mir, irgendwann kommt der.

    Das mit der Qualitaet erscheint mir mittlerweile sehr wichtig. Ich will keinen KH wie Audeze oder Hifiman, der nach ein paar Jahren unbrauvhbar ist.

    Ich ueberlege mir fast, wieder einen HD800S zuzulegen
    AB-1266TC, Stellia

    Kommentar


      ......ich seh das ganz entspannt nach vielen tausenden Utopias und die Ursache dieser Ausfälle klärte sich für mich schon vor langer Zeit

      NOMAX

      PS.jedoch nicht wenn ich von diversen anderen Herstellern lese wo nur paar Hundert herumschwieren......da hätten Senni und Focal schon längst dicht machen oder noch höhere Preise veranschlagen müssen
      Zuletzt geändert von Nomax; 16.05.2020, 19:31.
      GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1

      Kommentar


        Zitat von Nomax Beitrag anzeigen
        ......ich seh das ganz entspannt nach vielen tausenden Utopias und die Ursache dieser Ausfälle klärte sich für mich schon vor langer Zeit
        Da ist natuerlich was dran, es sind ja nun recht viele im Umlauf. Was ist denn die Ursache? Hat das was mit der Seriennummer oder mit Nutzung zu tun? Danke
        AB-1266TC, Stellia

        Kommentar


          Zitat von Hoegaardener70 Beitrag anzeigen

          Da ist natuerlich was dran, es sind ja nun recht viele im Umlauf. Was ist denn die Ursache? Hat das was mit der Seriennummer oder mit Nutzung zu tun? Danke
          Hallo
          Ich habe nicht die geringsten Probleme mit dem Utopia.
          LG
          Rolf
          AKG 701; AKG 712Pro, AKG 812PRO; Grado GH-4;
          Focal Utopia+WyWires Platinium

          SPOTIFY; ACER Aspire E17; Kenwood KD 990;
          Yamaha As-2100; Anti-Mode 2.0

          LS Sonus Natura Monitor Aktiv;
          Magneplanar 1.7

          Basen "The Rest" Creaktiv; Groneberg Netzleisten und Verkabelung

          Kommentar


            Zitat von HearTheTruth Beitrag anzeigen

            Hallo
            Ich habe nicht die geringsten Probleme mit dem Utopia.
            LG
            Rolf
            Freut mich, ich hatte ja auch keine. Allerdings gibt es auf Head-fi gar nicht wenige Berichte zu Treiberausfaellen, darunter auch Leute, die ich fuer glaubwuerdig halte und die ihren Utopia einige Monate und Jahre hatten.
            AB-1266TC, Stellia

            Kommentar


              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: image_26121.jpg Ansichten: 10 Größe: 92,8 KB ID: 548799 Meine Fresse was macht der Utopia für einen Spass
              Nach langer Kopfhörer Abstinenz hab ich den absoluten MEISTERKOPFHÖRER wieder aufgesetzt.
              Das könnte mal wieder eine lange Hörnacht werden☝️
              Absolute Durchhörbarkeit der Aufnahmen...Holographisch...
              Zuletzt geändert von HearTheTruth; 23.05.2020, 03:08.
              AKG 701; AKG 712Pro, AKG 812PRO; Grado GH-4;
              Focal Utopia+WyWires Platinium

              SPOTIFY; ACER Aspire E17; Kenwood KD 990;
              Yamaha As-2100; Anti-Mode 2.0

              LS Sonus Natura Monitor Aktiv;
              Magneplanar 1.7

              Basen "The Rest" Creaktiv; Groneberg Netzleisten und Verkabelung

              Kommentar


                Die Forensoftware ist mies, da sind Falten im Gesicht die in Wirklichkeit nicht da sind
                AKG 701; AKG 712Pro, AKG 812PRO; Grado GH-4;
                Focal Utopia+WyWires Platinium

                SPOTIFY; ACER Aspire E17; Kenwood KD 990;
                Yamaha As-2100; Anti-Mode 2.0

                LS Sonus Natura Monitor Aktiv;
                Magneplanar 1.7

                Basen "The Rest" Creaktiv; Groneberg Netzleisten und Verkabelung

                Kommentar


                  Etwas Schminke & Gesichtspuder - oder einen Corona Mundschutz hochziehen
                  Fritz
                  KH: AKG K812, K872, K712, K701, K501, K550, K271 MKII / HA: "Green" SOLO, WNA MK II mod. / CD/SACD Players: Marantz SA7001 KI, Philips CD650 mod. / Phono: Revox B790 + Goldring G1042 MM / PhonoPre: Graham Slee "Green" Reflex / Verkauft: Sennheiser HD600, Stax SR44, Denon AH-D7000, Q701
                  Tested: AKG K1000, K702, Beyer T90, MYSPHERE 3.2, Austrian Audio Hi X55

                  Kommentar


                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: image.jpg Ansichten: 0 Größe: 55,0 KB ID: 548855 Warum dreht sich beim Hochladen von Fotos das Foto hier immer ? Ich finde keinen Button zum korrigieren
                    AKG 701; AKG 712Pro, AKG 812PRO; Grado GH-4;
                    Focal Utopia+WyWires Platinium

                    SPOTIFY; ACER Aspire E17; Kenwood KD 990;
                    Yamaha As-2100; Anti-Mode 2.0

                    LS Sonus Natura Monitor Aktiv;
                    Magneplanar 1.7

                    Basen "The Rest" Creaktiv; Groneberg Netzleisten und Verkabelung

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X