Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Focal UTOPIA

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    ​ Interessant, dass hier der Klang des neuen Kabels diskutiert wird .... wird getestet. Jedenfalls kann ich sagen, dass die “Auspackerfahrung” des Utopia 2019 schon eine ganz andere ist ... macht was her. Mein neuer Utopia ist auch anders als mein erster, der hatte Seriennummer 68. Er hatte anderes Leder und die Kopfhalterung war etwas anders gebaut, sie hat auch sehr geknarzt. Der Unterschied Modell 2016 zu 19 ueberrascht mich, hätte ich nicht gedacht. Aber alles ist gut, sieht und klingt super .
    AB-1266TC, Stellia

    Kommentar


      Hmm, am Kopfhörer selber ist mir keinerlei Unterschied aufgefallen, auch beim Leder nicht. Ich bin allerdings auch nicht der genauste Beobachter. Aber das Focal Case ist natürlich jetzt dabei.

      Cheers,
      Bernie
      Marmorstein, Focal Utopia, Diana Phi, Oppo PM-3; SP2000, AK380+Amp

      Kommentar


        Ja, das Leder von sn #68 war poroeser aber auch fuelliger. Wie ein Mantel ueber dem Buegel. Das Leder jetzt ist feiner aber auch duenner. Macht ja nix, sieht immer noch toll aus, aber interessant ist es trotzdem.
        AB-1266TC, Stellia

        Kommentar


          Etwas ruhig hier, sind alle im Biergarten???

          Kurze Frage v.a. an die Profis unter Euch, was waere eurer Meinung nach das neue Utopia Kabel aus der Box 2019 mit Laenge 1.2m (3.5mm und 6.4mm) wert, ich meine als faire Transaktion? Bitte keine Antworten wie "gar nix", sondern kurz und knackig fuer einen angemessenen Preis. Nicht ihr kauft es, sondern ich. Danke schoen!
          Zuletzt geändert von Hoegaardener70; 25.06.2020, 22:29.
          AB-1266TC, Stellia

          Kommentar


            Da Customkabel in der Länge wo bei 60€ anfangen, würde ich für das Beipackkabel auf keinen Fall mehr als 50 zahlen, 30 wäre ein guter Preis.

            Kommentar


              Zitat von Umeiru Beitrag anzeigen
              Der Austausch hat reibungslos funktioniert

              Habe einen neuen Utopia erhalten und alles ist gut.


              So, heute den Utopia am Calyx angeschlossen und auf bisher nicht gehörte Musik gefreut....

              Und... rechte Seite wieder tot, Kabel gedreht, Kabel getauscht, rechts ist tot.


              Kein weiterer Kommentar...



              Kommentar


                Das gibt's doch gar nicht, da leidet man direkt mit!

                Kannst du einen Kurzschluss ausschließen (z.B. durch Abziehen des Steckers während die Musik noch spielt)? Nicht alle Geräte haben hier eine Sicherung...

                Cheers,
                Bernie
                Marmorstein, Focal Utopia, Diana Phi, Oppo PM-3; SP2000, AK380+Amp

                Kommentar


                  Dann wäre ja das Gerät also der Verstärker defekt. Es ist aber der KH und dieser als einziger von aktuell dreien.
                  Das ein KH durch Abziehen im Betrieb gleich kaputt geht, halte ich für - naja sagen wir mal utopisch.
                  Zuletzt geändert von Umeiru; 28.06.2020, 11:57.

                  Kommentar


                    Zitat von Umeiru Beitrag anzeigen



                    So, heute den Utopia am Calyx angeschlossen und auf bisher nicht gehörte Musik gefreut....

                    Und... rechte Seite wieder tot, Kabel gedreht, Kabel getauscht, rechts ist tot.


                    Kein weiterer Kommentar...


                    Hallo
                    Was soll man da nach Deinem Umtausch noch sagen, als einfach: WIEDER Pech gehabt.
                    Ich würd jetzt gar nicht lange herumfaxen, Vertrieb/Händler anrufen ,Bescheid geben , und einen weiteren NEUEN Hörer einfordern,rechtlich, steht Dir das zu und ich bin mir auch sicher, das weder Veetrieb noch Händler zögern,Deinem Wunsch zu entsprechen. Also los, Zack Zack, erst gar nicht hier gross Forumsdiskussionen eröffnen-wo, was, wie ,woran, vieleicht,eventuell dran liegen könnte, kostet alles nur Deine Zeit und schlimmer noch, Deine Nerven. Bei jedem weiteren defekten Hörer, hast Du den Anspruch, auf einen Neuen.Punkt.
                    LG
                    Rolf
                    PS: und nicht vergessen für die Zeit bis zum Eintreffen des nächsten KH, vom Händler ein Übergangs Utopia einzufordern...-wenn der nicht auch wieder im Ar...sch ist.
                    AKG 701; AKG 712Pro, AKG 812PRO; Grado GH-4;
                    Focal Utopia+WyWires Platinium

                    SPOTIFY; ACER Aspire E17; Kenwood KD 990;
                    Yamaha As-2100; Anti-Mode 2.0

                    LS Sonus Natura Monitor Aktiv;
                    Magneplanar 1.7

                    Basen "The Rest" Creaktiv; Groneberg Netzleisten und Verkabelung

                    Kommentar


                      Zitat von Umeiru Beitrag anzeigen
                      Dann wäre ja das Gerät also der Verstärker defekt. Es ist aber der KH und dieser als einziger von aktuell dreien.
                      Das ein KH durch Abziehen im Betrieb gleich kaputt geht, halte ich für - naja sagen wir mal utopisch.
                      Mir ist genau das passiert, ich habe so mal einen Kopfhörer vernichtet. Es ist bekannt, dass beim Abziehen des Klinkensteckers im Betrieb ein kleiner Kurzschluss entsteht, das kann offenbar auch eine praktische Auswirkung in Form eines Defektes haben. Bei mir war's übrigens auch der rechte Kanal, der's nicht überlebt hat. Der Blitz schlägt ja sprichwörtlich niemals an der gleichen Stelle zweimal ein, der Kurzschluss dagegen schon.

                      Trotzdem dürfte es sich um einen klassischen Reparaturfall innerhalb der Garantie handeln. Du hast zumindest Glück, dass Focal dafür nicht lange brauchen wird. Andere Hersteller - ich nenne jetzt keinen Namen - brauchen 3 Monate dafür, und das ist nicht mal ein Einzelfall...

                      Cheers,
                      Bernie
                      Marmorstein, Focal Utopia, Diana Phi, Oppo PM-3; SP2000, AK380+Amp

                      Kommentar


                        Der erste Utopia hat rechts von Anfang an gar nicht funktioniert. Also schon vor dem ersten überhaubt möglichen Steckerabziehen.

                        Der Calyx schaltet beim Steckerabziehen auf Pause. Da höre ich auch kein Knackgeräusch oder ähnlich schädliche Vorgänge. Direkt an einer Endstufe habe ich den Utopia auch nicht betrieben.

                        Selbstverständlich wird der KH reklamiert. Trotdem stellt sich mir die wieso-und-warum Frage, ich möchte gerne wissen, was hier los ist und woran ich bin.




                        Gruß
                        Uli

                        Kommentar


                          Uli, ich vermute dann mal, das ist großes Pech. Ich habe/hatte insgesamt 3 Utopia und 2 Clear, und alle funktionieren nach wie vor problemlos (*holzklopf*). Hoffentlich bekommst du das bald geregelt und auch einen neuen Utopia ohne Probleme.

                          Cheers,
                          Bernie
                          Marmorstein, Focal Utopia, Diana Phi, Oppo PM-3; SP2000, AK380+Amp

                          Kommentar


                            Hi Bernie
                            Alle Utopia und Clear Besitzer die ich kenne,mich eingeschlossen, hatten mit den Focals nicht die geringsten Probleme.
                            LG
                            Rolf
                            AKG 701; AKG 712Pro, AKG 812PRO; Grado GH-4;
                            Focal Utopia+WyWires Platinium

                            SPOTIFY; ACER Aspire E17; Kenwood KD 990;
                            Yamaha As-2100; Anti-Mode 2.0

                            LS Sonus Natura Monitor Aktiv;
                            Magneplanar 1.7

                            Basen "The Rest" Creaktiv; Groneberg Netzleisten und Verkabelung

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X