Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

RAAL SR1a

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #76
    Spekulieren bringt nichts. Einfach selber Daheim mit deinem Setup testen. Es gibt auch genug Leute die meinen das man einen Hifiman HE6 nur mit einem KHV mit mindestens 6 Watt richtig hören kann. Das ist auch Blödsinn. Vielleicht reicht deine Kette bereits vollkommen aus um den Raal gut anzutreiben.
    Platz da, hier kommt der Landvogt!

    Kommentar


      #77
      Aber besser ❗Leistung ist durch nichts zu ersetzen, außer durch noch mehr Leistung. Wir wissen alle nicht die genaue Funktionsweise des RAAL...

      Mein Arbeitskollege unterstützt mich dabei, er hat so ein Marantz SR6014 MONSTER, mit 9x 185W🤩. Der Hersteller spricht in seinem Werbepropekt von "Hochstrom"...
      Hifiman HE-4 * AKG 812 made in austria+Mesh * MEZE EMPYREAN * Naim Headline + Teddy Pardo PSU * Audeze Mobius + FIIO Q5s + Huawei M5Pro

      Kommentar


        #78
        Ich hatte jahrelang eine Yamaha Kombi aus C80 und M80 genutzt. Den C80 nutze ich für meinen LCD2c immer noch.

        Die Endstufe hat allein 2x350 Watt. Das Pärchen mit den passenden Lautsprechern, und schon konnte ich das halbe Baugebiet beschallen.

        Gibt aber auch andere (ältere) Modelle, die sehr gut klingen.

        Kommentar


          #79
          Es ist so still um den RAAL SR1A geworden. Hat keiner etwas zu diesen angeblichen Überflieger zu sagen? Ich frage weil ich den noch nicht hören könnte und der HE1000 V2 mich nicht so überzeugt hat....Der RAAL könnte eine Alternative sein...feif:

          Kommentar


            #80
            Zitat von taubenuss82 Beitrag anzeigen
            Es ist so still um den RAAL SR1A geworden. Hat keiner etwas zu diesen angeblichen Überflieger zu sagen? Ich frage weil ich den noch nicht hören könnte und der HE1000 V2 mich nicht so überzeugt hat....Der RAAL könnte eine Alternative sein...feif:

            Hallo


            Und wie willst Du es herausfinden,wenn Du den RAAL nicht selber hörst?
            Durch Kommentare Dritter?
            LG
            Rolli
            AKG 701; AKG 712Pro, AKG 812PRO; Grado GH-4;
            Focal Utopia+WyWires Platinium

            SPOTIFY; ACER Aspire E17; Kenwood KD 990;
            Yamaha As-2100; Anti-Mode 2.0

            LS Sonus Natura Monitor Aktiv;
            Magneplanar 1.7

            Basen "The Rest" Creaktiv; Groneberg Netzleisten und Verkabelung

            Kommentar


              #81
              Zitat von taubenuss82 Beitrag anzeigen
              Es ist so still um den RAAL SR1A geworden. Hat keiner etwas zu diesen angeblichen Überflieger zu sagen? Ich frage weil ich den noch nicht hören könnte und der HE1000 V2 mich nicht so überzeugt hat....Der RAAL könnte eine Alternative sein...feif:
              So viele Stücke werden vom RAAL (noch) nicht am Markt sein. Und so viele Leute schreiben hier (leider) auch nicht .
              Deshalb freuen wir uns so über jeden Neuen so.
              Herzlich willkommen übrigens noch!
              Roon Rock auf NUC i7,Sotm sMS Ultra Neo, Sotm USBUltra, Stefan‘s USB, audioquest Diamond, Paltauf Universal-KHVerstärker, Stax SRD-X pro, ifi iCAN SE, Stax 009, 007 mk1, 4070, 507, SR 404 LE, 404, 300LE, Nova Signature, Signature, Lambda Pro, Sigma Pro, Lambda Normal, SR-X Mark3, Sennheiser HE60, Mysphere 3.2, AKG K1000, Ergo AMT, Abyss 1266, Audeze XC, Sennheiser HD 800 DuPont, HD 600, 580, AKG k812, Grado GH2, Grado The White HP, Oriolus 2nd., Nordost, Synergistic Research Basen, Harmonix, Shun Mook; PS Audio P500, Isotek Aquarius

              Kommentar


                #82
                @Dynavit: Vielen Dank für die herzliche Begrüßung
                @HearTheTruth: Ja auf jeden Fall aber kaum ein Händler in meiner Umgebung hat den RAAL SR1A in der Vorführung. Und manchmal erübrigt sich das Hören wenn zB Grundsätzliches nicht passt wie die Abstimmung. Dafür sollte man aber wissen wer welches Beuteschema hat..Ich bevorzuge eher helle Abstimmungen. AUDEZE ist mir meist zu dunkel..

                Kommentar


                  #83
                  Hallo,

                  als beginner muss ich sagen ist der Raal SR1a mit den
                  SAC II picolo, eine sehr guter match.

                  Karl-Heinz
                  Some Headphones and Blue Hawaii

                  Kommentar


                    #84
                    Ausschnitt aus dem aktuellen KH-Spezial der AUDIO/STEREOPLAY:

                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: E2405A1B-2EF6-4A5B-AF5D-573278891569.jpeg
Ansichten: 207
Größe: 97,7 KB
ID: 547128



                    Musikalische Grüße
                    Tom
                    Angehängte Dateien
                    Gruß, Tom
                    ... enjoy your music

                    Kommentar


                      #85

                      Ehre, wem Ehre gebührt!

                      Schönen Gruß von der sonnigen Küste
                      Carsten
                      PS Audio P3, Ayon CD-10 II Signature , AudioValve Solaris, Abyss AB 1266 Phi TC mit JPS SuperConductor, Hifiman HE1000 V2 mit Cardas Clear und Lavricables Master Silver, PS Audio AC12, HMS Suprema Netz- und XLR-Kabel.

                      Kommentar


                        #86
                        Obs was taugt weiß ich nicht, aber es gibt den limitierten Schiit Jotunheim R, der speziell für den Raal und um dessen extrem hohen Leistungsbedürfnissen gerecht zu werden, gebaut wurde.

                        https://www.schiit.com/products/jotunheim-r

                        Kommentar

                        antalya escort
                        Lädt...
                        X