Ankndigung

Einklappen
Keine Ankndigung bisher.

Austrian Audio Hi X55

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles lschen
neue Beitrge

    ......ein K812 war auch ein Studiokopfhrer...und wo fand dieser den dieser seine Abnehmerschicht....im Studio sicher nicht

    NOMAX

    PS.sondern bei uns Hobbyisten
    GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1

    Kommentar


      Zitat von FritzS Beitrag anzeigen
      Dynavit
      Er wurde ja augenscheinlich von der Profifirma Austrian Audio entwickelt und auf der Profi Messe NAMM vorgestellt.
      https://www.youtube.com/watch?v=0CEfyDU9Ze8

      Der X55 (und auch X50) reiht sich in die (Monitoring) Reihe des AKG K271 MKII, Beyer DT770 ein. Diese Beiden sieht man sehr hufig, wenn man in TV Sendungen aufpasst.

      Kopfhrer mit „Badewannenkurve“ sind eher dem Home-Sektor zuzuordnen. Soviel ich von Nomax gesehen habe, hat selbst der teuerste HE1 diese Badewannenkurve perfektioniert.
      Soweit ich mich korrekt erinnere, sollten perfekte LS Anlagen eine gerade Frequenzgangkurve mit 2db Abfall zu den Hhen hin aufweisen. Finde die Quelle dazu nicht mehr.
      .....die Kunst liegt darin die Badewanne richtig zu be und auszufllen

      NOMAX

      Ps.sonst klingt sie leer und dnn
      GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1

      Kommentar


        Zitat von Nomax Beitrag anzeigen

        .....die Kunst liegt darin die Badewanne richtig zu be und auszufllen

        NOMAX

        Ps.sonst klingt sie leer und dnn
        Ich schreib ja, der Badewannekurve am przisesten gefolgt. Aber wer sagt, dass die Badewannenkurve das Richtige ist?
        Fritz
        KH: AKG K812, K872, K712, K701, K501, K550, K271 MKII / HA: "Green" SOLO, WNA MK II mod. / CD/SACD Players: Marantz SA7001 KI, Philips CD650 mod. / Phono: Revox B790 + Goldring G1042 MM / PhonoPre: Graham Slee "Green" Reflex / Verkauft: Sennheiser HD600, Stax SR44, Denon AH-D7000, Q701
        Tested: AKG K1000, K702, Beyer T90, MYSPHERE 3.2, Austrian Audio Hi X55

        Kommentar


          https://austrian.audio/6-reasons-why...GHxYd9sBOB5goo

          NOMAX

          PS.dem Bernie schick ich ein paar Nassrasierer
          GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1

          Kommentar


            "They are clear-sounding headphones with a rich and controlled bass – down to the lowest frequencies."

            Was stimmt denn nun?
            Das was Du und FritzS zum Bass gesagt habt oder das, was der Hersteller sagt?

            Rich-controlled-lowest frequencies klingt nach besser-geht-nicht.
            Sennheiser Orpheus HE90 (2x) und HEV90 ... und noch KH und KHV Billigkram unter 5.000 Euro pro Exemplar von zahlreichen Herstellern

            Kommentar


              Controlled ja ...aber von von rich

              NOMAX

              PS.nein....dafr gibts ja den X50
              GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1

              Kommentar


                Tenorsaxophon
                Was ich beschrieb, war mein eigener Eindruck.
                Fritz
                KH: AKG K812, K872, K712, K701, K501, K550, K271 MKII / HA: "Green" SOLO, WNA MK II mod. / CD/SACD Players: Marantz SA7001 KI, Philips CD650 mod. / Phono: Revox B790 + Goldring G1042 MM / PhonoPre: Graham Slee "Green" Reflex / Verkauft: Sennheiser HD600, Stax SR44, Denon AH-D7000, Q701
                Tested: AKG K1000, K702, Beyer T90, MYSPHERE 3.2, Austrian Audio Hi X55

                Kommentar


                  Zitat von Nomax Beitrag anzeigen
                  Controlled ja ...aber von von rich
                  PS.nein....dafr gibts ja den X50
                  Frage:
                  Du hast nicht nur den X55 sondern auch den X50 gehrt? Oder ist das nur die Aussage des Herstellers?
                  Danke

                  Sennheiser Orpheus HE90 (2x) und HEV90 ... und noch KH und KHV Billigkram unter 5.000 Euro pro Exemplar von zahlreichen Herstellern

                  Kommentar


                    Zitat von FritzS Beitrag anzeigen
                    Tenorsaxophon
                    Was ich beschrieb, war mein eigener Eindruck.
                    Ja, klar. Und aufgrund dessen, wie Du hier auftrittst, vertraue ich auf Deine Aussage.
                    Ist doch mal wieder interessant, wie unterschiedlich die Wahrnehmung ist.
                    Sennheiser Orpheus HE90 (2x) und HEV90 ... und noch KH und KHV Billigkram unter 5.000 Euro pro Exemplar von zahlreichen Herstellern

                    Kommentar


                      Dem Nomax kann man nicht trauen. Der sitzt immer nur schlecht gelaunt und gelangweilt am Focal Stand rum und rgert sich darber, dass er keinen Kopfhrer abbekommt. Beweis bei Minute 33:33
                      https://youtu.be/dB0qPVy8Tdo

                      Kommentar


                        ....also ich hab mit meinen 42 Jahren noch immer meinen Spass

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_3798.JPG Ansichten: 0 Größe: 86,3 KB ID: 538226

                        NOMAX

                        PS.mit den richtigen Leuten versteht sich .....mal schauen vielleicht schaffe ich es noch ein paar Bildchen
                        vom neuen Utopia Package (jetzt mit Kabelset/Carry case) zu machen den ich abbekommen habe
                        Zuletzt gendert von Nomax; 13.02.2020, 22:21.
                        GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1

                        Kommentar


                          @Nomax: Du wirst doch nicht kneifen, die Frage in Beitrag #113 zu beantworten, oder?
                          Sennheiser Orpheus HE90 (2x) und HEV90 ... und noch KH und KHV Billigkram unter 5.000 Euro pro Exemplar von zahlreichen Herstellern

                          Kommentar


                            Die X50 Muster waren zum Zeitpunkt des X55 noch nicht lieferbar.
                            Fritz
                            KH: AKG K812, K872, K712, K701, K501, K550, K271 MKII / HA: "Green" SOLO, WNA MK II mod. / CD/SACD Players: Marantz SA7001 KI, Philips CD650 mod. / Phono: Revox B790 + Goldring G1042 MM / PhonoPre: Graham Slee "Green" Reflex / Verkauft: Sennheiser HD600, Stax SR44, Denon AH-D7000, Q701
                            Tested: AKG K1000, K702, Beyer T90, MYSPHERE 3.2, Austrian Audio Hi X55

                            Kommentar


                              Zitat von Tenorsaxophon Beitrag anzeigen

                              Frage:
                              Du hast nicht nur den X55 sondern auch den X50 gehrt? Oder ist das nur die Aussage des Herstellers?
                              Danke
                              Nein noch nicht

                              NOMAX

                              PS.aber bin da guten Mutes das dieser um einiges mehr unten machen wird
                              GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1

                              Kommentar

                              Ldt...
                              X