Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Neuer Stax Thread

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von derSchallhoerer Beitrag anzeigen
    Doch kein Video dazu von dir? feif: Du editierst deine Posts häufiger als andere die Unterhose wechseln.
    ...du könntest mir assistieren:zwink:....ja so ein hohler Schlauch...wieviele Biegungen dieser wohl übersteht:rot:



    100?200?.....nein 700 Euro kostet der beiligende Schlauch dessen Handhabe aber der sowas von soweit daneben ist:schreck:
    Ist JPS Labs nicht ne Kabelfirmafeif:

    Beyerdynamic 2.5mm Balanced 99 Euro von meinem Stellia:daumen:...das müste ja eigentlich 699 kosten:zwink:

    https://www.beyerdynamic.de/audiophi...ch-1-40-m.html





    NOMAXrost:

    PS.ich habe schon viele Kabeln gesehen und in der Hand gehabt aber das schlägt echt alles für den ausgerufenen Preisfeif:....mein Besucher am See meinte diesen Schlauch/Strohhalm könnte man für nen Eiscafe verwenden:grinser:
    @Fidelio....ich hätte nen Vorschlag...wieso nicht diesen auch gleich für einen IEM verwenden und vorschlagen:rot:
    Bin ich zu streng?...entscheidet selbst auf der kommenden Audiovista:zwink:
    Zuletzt geändert von Nomax; 05.09.2019, 08:33.
    GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1

    Kommentar


      Hi Gregor,

      ...ist das nicht das 3.5 mm Standardkabel, was bei der Lieferung dabei war? Wieso bezahlst du denn dafür 700,- €? Also MEIN Kabel läßt sich jedenfalls nicht so abknicken wie auf deinem Bild.:zwink:

      PS: In der Regel nutze ich die DIANA PHI aber sowieso mit dem 4-Pol-XLR Kabelsatz. Und selbiger läßt sich ebenfalls nicht in der abgebildeten Form knicken, da der Stecker bombenfest auf dem Kabel sitzt.

      Lieben Gruß
      Wolfgang
      Zuletzt geändert von fidelio; 05.09.2019, 20:23.
      Meet the Musicalhead.de

      Kommentar


        Zitat von fidelio Beitrag anzeigen
        Hallo Gregor,

        ...ist das nicht das 3.5 mm Standardkabel, was bei der Lieferung dabei ist? Wieso bezahlst du denn dafür 700,- €? Also MEIN Kabel läßt sich jedenfalls nicht so abknicken.:zwink:

        PS: In der Regel nutze ich die DIANA PHI aber sowieso mit dem 4-Pol-XLR Kabelsatz. Und dieses Kabel läßt sich ebenfalls nicht knicken, da der Stecker bombenfest auf dem Kabel sitzt.

        Lieben Gruß
        Wolfgang
        Ich denke es ist jedem ersichtlich um welchen Stecker es sich hier handelt:zwink:...warum es sich so biegen lässt...ganz einfach es ist keine Ummantelung über dem Kabel unter dem Schlauch....die hört schon einige Zentimeter früher auf:lol:

        Darfst du Joe gerne so übersetzen:zwink:

        NOMAXrost:

        PS.Frag doch mal wer den bereit ist dafür zu bezahlen für so einen Schlauch...evtl.dann wenn das Kommazeichen um eine Stelle nach links rückt...das wären dann 66:rot:

        https://eu.abyss-headphones.com/coll...eadphone-cable

        Das mus ich doch glatt morgen mal bei Austrian Audio(Akg) zeigen wenn sichs ausgeht bei meinem Tripp nach Vienna morgen:what:

        Du kannst es gerne gut heisen...die was es mal in Händen gehalten werden sich denken....Oh Mann was haben die sich dabei gedacht..Nichts eben und dafür noch 660 haben wollen:rot:
        Sehts euch selbst an das Kabel auf der Audiovista...und entscheidet selbst wie es euch gefällt von der Handhabung...und nicht vergessen und im Hinterkopf behalten...den ausgerufenen Preis...und das von einer Kabelfirmafeif:
        Bin gespannt was Open Ender xxx1313 dazu sagtfeif:...aber es gibt auch positives...aber erst am Sonntag:what:
        Zuletzt geändert von Nomax; 05.09.2019, 21:03.
        GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1

        Kommentar


          Wer von den Halsabschneidern Kabel kauft ist selber Schuld. Und das "Halsabschneider" bezieht sich einzig und alleine auf deren Kabel-Sparte.
          Platz da, hier kommt der Landvogt!

          Kommentar


            Zitat von derSchallhoerer Beitrag anzeigen
            Wer von den Halsabschneidern Kabel kauft ist selber Schuld. Und das "Halsabschneider" bezieht sich einzig und alleine auf deren Kabel-Sparte.
            Was erwartet mann sich in dieser Preisklasse....Beyer schaffts ja auch für 99 Euro...Ultrasone...hat sie für 279 Euro...Sennheiser für 250...Focal 300 Euro...aber das hier schlägt echt alles......selbst das Kabel vom K812 für 179 Euro ist ein Traum dagegen:rot:

            Das man sich das überhaupt traut so ein unhandliches Kabel einem so kleinen Over Ear Modell zu verpassen schadet dem Produkt einfach:teach:

            NOMAXrost:

            PS.feif:und soviel ich weis sind die allesamt nicht von der Kabelbranche wie Jps Labs:zwink:
            Zuletzt geändert von Nomax; 05.09.2019, 21:21.
            GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1

            Kommentar


              Hi Gregor,

              sag doch gleich, dass es sich um das symmetrische 2.5 mm Kabel handelt. Habe ich auch noch eins irgendwo rumfliegen.😉

              Deine „Kabelproblematik“ habe ich allerdings noch nicht bemerkt. Werde dies aber direkt überprüfen, sobald wir wieder daheim sind. Sitzen nämlich gerade in einem fantastischen Restaurant auf Mallorca.😎

              Lieben Gruß
              Wolfgang
              Meet the Musicalhead.de

              Kommentar


                Zitat von fidelio Beitrag anzeigen
                Hi Gregor,

                sag doch gleich, dass es sich um das symmetrische 2.5 mm Kabel handelt. Habe ich auch noch eins irgendwo rumfliegen.😉

                Deine „Kabelproblematik“ habe ich allerdings noch nicht bemerkt. Werde dies aber direkt überprüfen, sobald wir wieder daheim sind. Sitzen nämlich gerade in einem fantastischen Restaurant auf Mallorca.😎

                Lieben Gruß
                Wolfgang
                Dann mach das:daumen:

                feif:Hifiman hat ja auch solche unhandlichen Schläuche...aber nicht für 660 Euro:rot:

                https://store.hifiman.com/index.php/...or-he1000.html

                Und wieviele dovon aufgeplatzt sind..siehe Head Fi:what:

                NOMAXrost:

                PS.und Liebe Grüsse an deine Liebste:zwink:
                Zuletzt geändert von Nomax; 05.09.2019, 21:38.
                GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1

                Kommentar


                  Es ist wirklich interessant, was Stax so alles produziert - nur weiter so.

                  Kommentar


                    Zitat von Lani Beitrag anzeigen
                    Es ist wirklich interessant, was Stax so alles produziert - nur weiter so.
                    Dich haben wir ja alle schon vermisst:rot:

                    NOMAXrost:

                    PS.hat eigentlich im Stax Thread nicht viel verloren Diana Phi...auser das die Soundsignature sehr die der Staxe ähnelt und auf seine Art&Weise sehr Nahe kommt:daumen:....vielleicht hat ja Musicalhead die Macht die letzten Posts in den Diana Phi Thread zu verschieben:daumen:
                    GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1

                    Kommentar


                      Zitat von Nomax Beitrag anzeigen

                      https://eu.abyss-headphones.com/coll...eadphone-cable


                      Sehts euch selbst an das Kabel auf der Audiovista...und entscheidet selbst wie es euch gefällt von der Handhabung...und nicht vergessen und im Hinterkopf behalten...den ausgerufenen Preis...und das von einer Kabelfirmafeif:
                      Bin gespannt was Open Ender xxx1313 dazu sagtfeif:...aber es gibt auch positives...aber erst am Sonntag:what:
                      Stellt Abyss überhaupt auf der Audiovista aus? Auf der Ausstellerliste steht Abyss jedenfalls nicht.

                      Kommentar


                        Der thread Titel suggeriert es ginge hier um Stax...?
                        432EVO Standard - Metrum Pavane/Border Patrol NOS DAC - Auralic Taurus Mk2/WooWA22/Hifiman EF6/KGSS/KGST - Audeze LCD-3 und 4/HD800S/He6/He-500/Utopia/Clear/SR-009S/Mr.Speakers Aeon FlowC

                        Kommentar


                          Schon lange nicht mehr.

                          Kommentar


                            Zitat von Nausta Beitrag anzeigen
                            Schon lange nicht mehr.
                            ...
                            Angelehnt an den Post von patrykb im Quad-Thread:





                            Für mich ist der 009 am Luminare immer noch eine Traumkombination rost:
                            Gruß, Tom
                            ... enjoy your music

                            Kommentar


                              Zitat von tom539 Beitrag anzeigen
                              ...

                              Für mich ist der 009 am Luminare immer noch eine Traumkombination rost:
                              Ist sie auch. :zustimm: :daumen:

                              Aber Tom - sehe ich das richtig? Hast Du den SR-009 auf die teuere Vinyl-Ausgabe von "Kind of Blue" gelegt? :mist:

                              VG Uli

                              Kommentar


                                Zitat von maasi Beitrag anzeigen
                                Ist sie auch. :zustimm: :daumen:

                                Aber Tom - sehe ich das richtig? Hast Du den SR-009 auf die teuere Vinyl-Ausgabe von "Kind of Blue" gelegt? :mist:

                                VG Uli
                                Hallo Uli,

                                keine Sorge, für das Foto lag kein Vinyl auf :stop:
                                Gruß, Tom
                                ... enjoy your music

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X