Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Der IEM Neuling sucht die passenden Eartips

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #31
    Zitat von LOSAMOL Beitrag anzeigen
    Darum habe auch mein Tipp mit dem FA7, dieser verkauft sich momentan wie geschnitten Brot in ebay, als Kundenrückläufer direkt vom fiio Deutschland, für 249€.

    Aber ich verstehe euch, lieber etwas gebrauchtes exotisches für viel mehr Geld sich anschaffen, weil billig kann nix sein.

    Lg. Christoph
    Das habe ich doch nie gesagt...

    Ich finde den FA7 durchaus interessant. Gerade für 249 Euro ist das wohl ein Schnapper...
    Viele Grüße vom plattenpuck...

    Kommentar


      #32
      Naja, das relativiert sich, wenn Du ihn hörst. Ich kenne den FA7 nicht, daher...Ist aber sicher nen Versuch wert. Den Xelento gibt es als B–Ware immer mal für 650€, aktuell 699€. Das ist immer noch deutlich teurer als der FA7 und auch deutlich über dem FH7. Der FH7 kommt allerdings auch nochmals mit mehr Zubehör. Am Ende musst Du es entscheiden. Ruf doch einfach mal Herrn Nagler an. Die sind bei Fiio total nett und hilfsbereit. Der kennt seine Produkte und kann Dir vielleicht den entscheidenen Hinweis bezogen auf Fiio FA oder FH geben.

      Mit dem Xelento würde aus meiner Sicht ein anderes Kabel fällig werden. Beim FH7 ist ja ein top Kabel (balanced) dabei. Gebraucht habe ich den Xelento aber auch nie unter 500€ gesehen.

      Vielleicht hat ja jemand auch noch ne andere Idee...gerade, da Dir der A&K so gut gefallen hat. Technisch ist der ja ein Xelento, nur mit anderem Kabel und etwas anders abgestimmt. Gibt ja vielleicht noch andere IE, die in diese Richtung gehen?

      Meine Erfahrung sagt allerdings: wer billig kauft, kauft oft zwei mal. Also lieber gebraucht ein Regal höher schauen? Es hat m.E. allerdings auch einen Grund, warum ein FH7 immer sofort ausverkauft ist. Gilt ja ebenfalls für ein anderes Top–Produkt von Fiio . Und gebraucht habe ich den FH7 noch nicht gesehen.
      Zuletzt geändert von Twistie; 20.04.2020, 14:19.

      Kommentar


        #33
        Zitat von plattenpuck Beitrag anzeigen
        Das habe ich doch nie gesagt...
        Servus

        a) ich habe dich nirgends persönlich angesprochen
        b) speziell darauf zitiert

        Wir wissen allerdings immer noch nicht dein Quellengerät? Der Q5s? Mit dem AM3D Modul? Das am UVP 1400€ teurem Fiio M15 dap vermutlich klangliche Unterschiede zu vernehmen sind, als im Vergleich dazu am 399€ Q5s dac kann ich ja noch einsehen, ob allerdings klangliche Unterschiede festzustellen sind am Q5s, ob ich 1000€ iears anschließe oder 300€ teure, wage ich mal stark zu bezweifeln.

        Christoph, der jetzt ausgeschlafen hat
        Hifiman HE-4 * AKG 812 made in austria+Mesh * MEZE EMPYREAN * Naim Headline + Teddy Pardo PSU * Audeze Mobius + FIIO Q5s + Huawei M5Pro

        Kommentar


          #34
          Hier gibt‘s den FH7 noch.
          https://www.projekt-akustik.de/FH7-Schwarz

          Kommentar


            #35
            Dank einem tollen Angebot von Vichy habe ich jetzt beim Noble Audio Kaiser 10 mit Gala Audio Solar Eclipse Kabel zugeschlagen :-D

            Im ganzen "Line-Up" werden dann jetzt erstmal bleiben:

            - Astell Kern Jerry Harvey Rosie
            - Sony XBA N3AP + FiiO Silber-Kabel (weil das Set einfach klasse ist)
            - Noble Audio Kaiser 10

            Betrieben wird alles aktuell am Q5S - mal schauen, was ich da in Zukunft noch ändere. iDSD und Mojo habe ich früher schon mal besessen, ob die beiden jetzt sooo viel besser als der Q5s sind, wage ich mal zu bezweifeln. Vielleicht gibt es ja irgendwann mal einen Hugo oder so...
            Viele Grüße vom plattenpuck...

            Kommentar


              #36
              Der Q5s ist schon eine Bank, dann mal viel Spaß mit Deinem Setup, nur das alleine zählt.

              Lieben Gruß

              André
              Zuletzt geändert von Twistie; 21.04.2020, 18:37.

              Kommentar


                #37
                Zitat von Twistie Beitrag anzeigen
                Der Q5s ist schon eine Bank, dann mal viel Spaß mit Deinem Setup, nur das alleine zählt.

                Lieben Gruß

                André
                Das habe ich definitiv, vielen Dank :-)

                Am besten gefallen mir bis jetzt mit ganz, ganz, ganz großem Abstand die JH Audio Rosies. Die sind ja von der Konfiguration Baugleich mit den JH13 V2 Pro nur als Universal Fit mit einstellbarem Bass. Einfach genial dieser Klang :-D
                Viele Grüße vom plattenpuck...

                Kommentar

                Lädt...
                X