Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

AUDIOVISTA 24. und 25.11.2018

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Meine Eindrücke von der Audiovista Teil 5b

    Hallo liebe Kopfhörerfreunde,


    als wir dann Abends noch mit einer kleinen Gruppe in der Hotellounge noch zu einem Bier zusammensaßen, mit dabei natürlich auch Fried Reim, fragte ich ihn, ob es denn auch schon einen Test über den Nimbus US 4+ gibt?
    Da strahlte er und sagte mir: Ja den gibt es, sogar in Amerika auf head-fi.org ,da nickte ich anerkennend und sagte, das ist ja geradezu in der Höhle des Löwen, denn die Amerikaner lieben ja ihre Elektronik über alles, daran kommt kaum ein ausländisches Produkt vorbei.
    Aber er hatte schon sein Smartphone gezückt und den Test aufgerufen, um ihn mir zu zeigen. Da waren viele große Namen beim durchscrollen zu erkennen. Da sah ich plötzlich den Verstärker von Nelson Pass, den Pass Labs HPA-1 und fragte natürlich sofort, wohlwissend, das Pass geradezu eine amerikanische Verstärkerlegende ist, ob denn dieser Verstärker die Nummer 1 im Test ist. Da strahlte er noch mehr und antwortete mir voller Stolz: Jetzt nicht mehr, jetzt ist es meiner , der Nimbus US 4+.
    Da habe ich ihm natürlich zu diesem großartigen Erfolg gratuliert und mich mit ihm gefreut. Zumal eben in diesem Test auch noch andere hochklassige Verstärker vertreten waren z.B.: Eleven XI Audio Formula S (5.500,-$) ; SimAudio 430HA (4.300,-$) oder auch Röhrenverstärker wie:
    WooAudio WA5LE (4.900,-$), ALO Studio Six (4.100,-$), TTVJ 307A (6.000,-$), Balanceakt von Eddie Current (3.950,-$) und noch einige andere. Das war schon ein sehr hochkarätiges Testfeld, aber alle mussten sie sich hinter dem Nimbus einordnen. Der eine oder andere war mit einem speziellen Kopfhörer sogar besser, aber in der Summe aller Eigenschaften und in der universelleren Verwndungsmöglichkeit war der Nimbus US 4+ der Testsieger. Das ist wirklich ein großartiger Erfolg für Fried Reim und seine Mannschaft. Mit dieser erfreulichen Nachricht konnte ich einen schönen erlebnisreichen Tag ausklingen lassen.
    Übrigens wer sich näher dafür interessiert sollte es auf head-fi.org selbst nachlesen und wer im englischen nicht mehr ganz fit ist kann ja den Google Übersetzer bemühen, der macht das erstaunlich gut.


    viele Grüße Hans

    Kommentar


      Ergänzung zu: Meine Eindrücke von der Audiovista Teil 5b

      Hallo liebe Kopfhörerfreunde,


      etwas wollte ich noch zu meinem gestrigen Bericht ergänzen.
      In dem groß angelegten Test bei head-fi-org wurde nämlich auch der Violectric V281 getestet und der hat auch ganz ordentlich abgeschnitten.
      Ein kleiner Auszug aus dem Testbericht: "Darüberhinaus bleibt der Violectric V281 eine sehr relevante Option. Ja, der Nimbus ist in einigen wichtigen Bereichen besser, aber der Preisunterschied kann größer sein als das Leistungsdelta. Sofern der Benutzer keine absolut erstklassige Quelle besitzt (oder beabsichtigt in naher Zukunft eine zu erwerben), ich würde zögern, den V281 abzuschreiben."
      Das ist schon eine Empfehlung für den V281, wenn jeman nicht in die höchste Klasse einsteigen will oder kann.


      viele Grüße Hans

      Kommentar


        REINHARD MEY - Gib mir Musik - 2012 Odeon - 2CD - Qobuz Stream - auf Bose QC35 II

        Hi Zusammen,

        Dank Eurer Hilfe (ich berichtete unten) bin ich nun wieder mit einem QC35 unterwegs und höre gerade am östlichen Mittelmehr sitzend das folgende Album.

        REINHARD MEY - Gib mir Musik - 2012 Odeon - 2CD - Qobuz Stream - auf Bose QC35 II

        Irgendwie ist es immer mal wieder schön, dem Liedermacher Reinhard Mey zu zuhören. Sind nicht viele von uns mit seiner klaren Stimme und intelligenten auch hintergründigen Texten aufgewachsen. Rheinhard Mey ist nun schon ein halbes Jahrhundert auf der Bühne und dürfte nach wie vor einer der wichtigsten deutschen Liedermacher sein.

        Gerade läuft bei mir im Qobuz-Stream das Doppel-Live-Album welches am 6.November 2011 (Konzert Meyregen Tour - Präsentation des Studioalbums von 2010) Zirkus Krone nur mit der Akustikgitarre begleitet live aufgenommen wurde.

        Zu hören gibt es meiner Meinung nach, eines wenn nicht das schönste Mey Alben. Es braucht allerdings schon 2,5 Stunden um sich auf die Musik und den vielen Anekdoten zu widmen. Ich genieße dieses Album gerade mit Blick aufs Mittelmeer mit einem „Final-Tee“ (Earl Grey Tee eingelegt in Gin, Eiweiß Limone, Vanille, Prise Kurkuma und Minzblatt (geschüttelt auf Eisblock).

        Klanglich transparent und mit tadellosem Klang ist diese Aufnahme sehr schön geeignet um etwas die Seele baumeln zulassen und etwas mit zu schmunzeln. Für mich, deutscher Liedermacher in Feinstkultur, eine Richtung die ich in der letzten Zeit jedoch eher auch etwas seltener höre.

        Vielleicht geht es Euch auch so, ab und an darf es auch mal was anderes sein.
        Angehängte Dateien
        ciao

        Maldix

        Caution, the audience is listening!

        rost:

        Kommentar


          Zitat von Fledermaus Beitrag anzeigen
          Hallo liebe Kopfhörerfreunde,


          etwas wollte ich noch zu meinem gestrigen Bericht ergänzen.
          In dem groß angelegten Test bei head-fi-org wurde nämlich auch der Violectric V281 getestet und der hat auch ganz ordentlich abgeschnitten.
          Ein kleiner Auszug aus dem Testbericht: "Darüberhinaus bleibt der Violectric V281 eine sehr relevante Option. Ja, der Nimbus ist in einigen wichtigen Bereichen besser, aber der Preisunterschied kann größer sein als das Leistungsdelta. Sofern der Benutzer keine absolut erstklassige Quelle besitzt (oder beabsichtigt in naher Zukunft eine zu erwerben), ich würde zögern, den V281 abzuschreiben."
          Das ist schon eine Empfehlung für den V281, wenn jeman nicht in die höchste Klasse einsteigen will oder kann.

          viele Grüße Hans
          gibts dazu einen Link, oder soll jeder selber suchen?
          Danke

          Kommentar


            Eindrücke von der Audiovista Test vom Niimbus Audio US4+ auf head-fi.org

            Hallo Lani,


            Du hast natürlich Recht, ich könnte zu dem Test einen Link einstellen, dann ist es einfacher den zu finden. Deshalb:


            http://www.head-fi.org/showcase/niim....23258/reviews


            viel Vergnügen beim Lesen


            mit den besten Grüßen Hans

            Kommentar


              Nur zur Information:

              Die nächste Audiovista findet am 14. und 15. September statt. Wieder in Krefeld in dieser wunderschönen Location.
              AUDIOVISTA 2019, das große Kopfhörer Event in Krefeld am 14.und 15.09.2019.

              Kommentar


                Zitat von Robodoc Beitrag anzeigen
                Nur zur Information:

                Die nächste Audiovista findet am 14. und 15. September statt. Wieder in Krefeld in dieser wunderschönen Location.
                Das kann ja wieder lustig werden:zwink:

                NOMAX:mussweg:
                GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1

                Kommentar


                  Zitat von Nomax Beitrag anzeigen
                  Das kann ja wieder lustig werden:zwink:

                  NOMAX:mussweg:
                  Ich bin sicher, das wird es rost:
                  AUDIOVISTA 2019, das große Kopfhörer Event in Krefeld am 14.und 15.09.2019.

                  Kommentar


                    Hallo an alle,

                    Durch einen anderen Thread hier im Forum bin ich auf die Website von Holger Barske gestoßen, welcher ebenfalls auf der letztjährigen Audiovista war und einige sehr anmachende Fotos von dort veröffentlicht hat.


                    https://www.flickr.com/photos/_hb/se...57674080616937


                    Grüße,
                    Thomas
                    rost:

                    Kommentar


                      Wie ich gerade gesehen habe, gibt es hier einen neuen Thread zur aktuellen AUDIOVISTA am 14. und 15. September.
                      Ich werde helfen, diesen mit Informationen zu füllen.



                      Hier kann im Prinzip zu.

                      Danke fürs Diskutieren :dank:
                      AUDIOVISTA 2019, das große Kopfhörer Event in Krefeld am 14.und 15.09.2019.

                      Kommentar


                        Zitat von Robodoc Beitrag anzeigen
                        Wie ich gerade gesehen habe, gibt es hier einen neuen Thread zur aktuellen AUDIOVISTA am 14. und 15. September.
                        Ich werde helfen, diesen mit Informationen zu füllen.

                        Natürlich wäre auch nichts dagegen einzuwenden, wenn jemand im allgemeinen Bereich dieses Forums einen neuen Thread zur aktuellen AUDIOVISTA aufmacht.
                        AUDIOVISTA 2019, das große Kopfhörer Event in Krefeld am 14.und 15.09.2019.

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X