Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Neue Musik die heraussticht

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Neue Musik die heraussticht

    Nachdem ich im Forum keinen passenden aktuellen Thread gefunden, wo man Musikempfehlungen einstellen kann, mache ich diesen hier auf. Bitte aber nicht alles Neue einstellen, sondern nur, was Euch besonders berührt.
    Ich fange mal an mit Mavis Staple „Live in London“. Die Frau hat einfach Power und Feeling, die sie zu 100% auf die Bühne bringt. Soul/Funk wie in den besten alten Zeiten.
    Roon Rock auf NUC i7,Sotm sMS Ultra Neo, Sotm USBUltra, Stefan‘s USB, audioquest Diamond, Paltauf Universal-KHVerstärker, Stax SRD-X pro, ifi iCAN SE, Stax 009, 007 mk1, 4070, 507, SR 404 LE, 404, 300LE, Nova Signature, Signature, Lambda Pro, Sigma Pro, Lambda Normal, SR-X Mark3, Sennheiser HE60, Mysphere 3.2, AKG K1000, Ergo AMT, Abyss 1266, Audeze XC, Sennheiser HD 800 DuPont, HD 600, 580, AKG k812, Grado GH2, Grado The White HP, Oriolus 2nd., Nordost, Synergistic Research Basen, Harmonix, Shun Mook; PS Audio P500, Isotek Aquarius

    #2
    Ja, die Frau singt super. Die hier kann ich auch empfehlen:



    Sie hat den Soul in ihrer Stimme.

    Kommentar


      #3
      Guten Morgen,

      im Nachbarforum wurde diese hier vorgestellt:

      https://www.jpc.de/jpcng/poprock/det...e/hnum/8108800

      Ist schon hier... :daumen:

      Schwarz, 33 1/3rpm und Horn

      Kommentar


        #4
        Oh, gibt es sogar bei Qobuz. Muss ich mir morgen anhören. Danke für alle Tips.
        rost:
        Roon Rock auf NUC i7,Sotm sMS Ultra Neo, Sotm USBUltra, Stefan‘s USB, audioquest Diamond, Paltauf Universal-KHVerstärker, Stax SRD-X pro, ifi iCAN SE, Stax 009, 007 mk1, 4070, 507, SR 404 LE, 404, 300LE, Nova Signature, Signature, Lambda Pro, Sigma Pro, Lambda Normal, SR-X Mark3, Sennheiser HE60, Mysphere 3.2, AKG K1000, Ergo AMT, Abyss 1266, Audeze XC, Sennheiser HD 800 DuPont, HD 600, 580, AKG k812, Grado GH2, Grado The White HP, Oriolus 2nd., Nordost, Synergistic Research Basen, Harmonix, Shun Mook; PS Audio P500, Isotek Aquarius

        Kommentar


          #5
          Zwar nichts Neues, aber trotzdem erwähnenswert:



          Lohnt sich doch, immer wieder den alten Bestand zu durchwühlen!
          Roon Rock auf NUC i7,Sotm sMS Ultra Neo, Sotm USBUltra, Stefan‘s USB, audioquest Diamond, Paltauf Universal-KHVerstärker, Stax SRD-X pro, ifi iCAN SE, Stax 009, 007 mk1, 4070, 507, SR 404 LE, 404, 300LE, Nova Signature, Signature, Lambda Pro, Sigma Pro, Lambda Normal, SR-X Mark3, Sennheiser HE60, Mysphere 3.2, AKG K1000, Ergo AMT, Abyss 1266, Audeze XC, Sennheiser HD 800 DuPont, HD 600, 580, AKG k812, Grado GH2, Grado The White HP, Oriolus 2nd., Nordost, Synergistic Research Basen, Harmonix, Shun Mook; PS Audio P500, Isotek Aquarius

          Kommentar


            #6
            Mein Tipp ein Hires Sampler

            Hallo Leute,
            ich bin beim Durchlesen eines Kopfhörer-Testes auf ein Britisches Records Label gestoßen und habe mittlerweile schon mehrere Alben dort erworben.
            Empfehlen möchte ich Euch den ersten Sampler "Chasing the Dragon" gleichnamiger Firma, bei der ein Streifzug durch die Genres der Aufnahmen geboten wird.
            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: CHASING THE DRAGON 24- 96 EDITION-klein.jpg
Ansichten: 1
Größe: 395,5 KB
ID: 427441
            http://www.chasingthedragon.co.uk/index.html
            Man kann entweder die CD, die LP oder den Hires-Download kaufen, ganz nach Belieben. Einzelne Titel können probegehört werden.
            Für mich sind das aufnahmetechnische Glanzleistungen, dazu muss aber die Anlage komplett rund laufen. Ich habe mir diverse Alben als Downloads gekauft
            und werde auf jeden Fall bei dem Label weiter Musik einkaufen.
            In diesem Sinne, Enjoy the music

            Hans-Peter
            Zuletzt geändert von Zweihans; 06.03.2019, 21:04.
            Hans-Otto & Hans-Peter
            sigpic
            Kopfhörer, Elektronik, Zubehör & Sonderanfertigungen

            Kommentar


              #7
              Vielleicht nicht so audiophil, aber zum Tag der (starken ) Frau passt es:
              Roon Rock auf NUC i7,Sotm sMS Ultra Neo, Sotm USBUltra, Stefan‘s USB, audioquest Diamond, Paltauf Universal-KHVerstärker, Stax SRD-X pro, ifi iCAN SE, Stax 009, 007 mk1, 4070, 507, SR 404 LE, 404, 300LE, Nova Signature, Signature, Lambda Pro, Sigma Pro, Lambda Normal, SR-X Mark3, Sennheiser HE60, Mysphere 3.2, AKG K1000, Ergo AMT, Abyss 1266, Audeze XC, Sennheiser HD 800 DuPont, HD 600, 580, AKG k812, Grado GH2, Grado The White HP, Oriolus 2nd., Nordost, Synergistic Research Basen, Harmonix, Shun Mook; PS Audio P500, Isotek Aquarius

              Kommentar


                #8
                Zitat von Zweihans Beitrag anzeigen
                Hallo Leute,
                ich bin beim Durchlesen eines Kopfhörer-Testes auf ein Britisches Records Label gestoßen und habe mittlerweile schon mehrere Alben dort erworben.
                Empfehlen möchte ich Euch den ersten Sampler "Chasing the Dragon" gleichnamiger Firma, bei der ein Streifzug durch die Genres der Aufnahmen geboten wird.
                [ATTACH]21358[/ATTACH]
                http://www.chasingthedragon.co.uk/index.html
                Man kann entweder die CD, die LP oder den Hires-Download kaufen, ganz nach Belieben. Einzelne Titel können probegehört werden.
                Für mich sind das aufnahmetechnische Glanzleistungen, dazu muss aber die Anlage komplett rund laufen. Ich habe mir diverse Alben als Downloads gekauft
                und werde auf jeden Fall bei dem Label weiter Musik einkaufen.
                In diesem Sinne, Enjoy the music

                Hans-Peter
                Vielleicht zu erwähnen, dass es dort auch binaurale Aufnahmen gibt!
                (Leider nicht meine Art von Musik)
                Roon Rock auf NUC i7,Sotm sMS Ultra Neo, Sotm USBUltra, Stefan‘s USB, audioquest Diamond, Paltauf Universal-KHVerstärker, Stax SRD-X pro, ifi iCAN SE, Stax 009, 007 mk1, 4070, 507, SR 404 LE, 404, 300LE, Nova Signature, Signature, Lambda Pro, Sigma Pro, Lambda Normal, SR-X Mark3, Sennheiser HE60, Mysphere 3.2, AKG K1000, Ergo AMT, Abyss 1266, Audeze XC, Sennheiser HD 800 DuPont, HD 600, 580, AKG k812, Grado GH2, Grado The White HP, Oriolus 2nd., Nordost, Synergistic Research Basen, Harmonix, Shun Mook; PS Audio P500, Isotek Aquarius

                Kommentar


                  #9
                  Take Five auf Guitarre!
                  https://www.youtube.com/watch?v=0b6O...aaOrX&index=27
                  Roon Rock auf NUC i7,Sotm sMS Ultra Neo, Sotm USBUltra, Stefan‘s USB, audioquest Diamond, Paltauf Universal-KHVerstärker, Stax SRD-X pro, ifi iCAN SE, Stax 009, 007 mk1, 4070, 507, SR 404 LE, 404, 300LE, Nova Signature, Signature, Lambda Pro, Sigma Pro, Lambda Normal, SR-X Mark3, Sennheiser HE60, Mysphere 3.2, AKG K1000, Ergo AMT, Abyss 1266, Audeze XC, Sennheiser HD 800 DuPont, HD 600, 580, AKG k812, Grado GH2, Grado The White HP, Oriolus 2nd., Nordost, Synergistic Research Basen, Harmonix, Shun Mook; PS Audio P500, Isotek Aquarius

                  Kommentar


                    #10
                    Whoow , was für ein Song :huld:


                    https://m.youtube.com/watch?v=fwUMfn...=RDfwUMfnfy6KI

                    Kommentar


                      #11
                      Herrlich am Mysphere wenn Martin Tingvall bei Minute 3 in den 4.Gang schaltet:
                      https://youtu.be/CpHBjKTmXws
                      Roon Rock auf NUC i7,Sotm sMS Ultra Neo, Sotm USBUltra, Stefan‘s USB, audioquest Diamond, Paltauf Universal-KHVerstärker, Stax SRD-X pro, ifi iCAN SE, Stax 009, 007 mk1, 4070, 507, SR 404 LE, 404, 300LE, Nova Signature, Signature, Lambda Pro, Sigma Pro, Lambda Normal, SR-X Mark3, Sennheiser HE60, Mysphere 3.2, AKG K1000, Ergo AMT, Abyss 1266, Audeze XC, Sennheiser HD 800 DuPont, HD 600, 580, AKG k812, Grado GH2, Grado The White HP, Oriolus 2nd., Nordost, Synergistic Research Basen, Harmonix, Shun Mook; PS Audio P500, Isotek Aquarius

                      Kommentar


                        #12
                        Dominic Miller
                        Absinthe

                        https://www.youtube.com/watch?v=sY6aQy0MJ7k

                        Stings (u.a.)rechte und linke Hand mit einer Reihe von Erster Sahne Co Musikern in spätabendlich edlem ECM Gewand.

                        ATJ: “The tunes are still compact statements, but make use of the instrumental forces for greater timbral contrast.”

                        :zustimm:
                        Angehängte Dateien
                        Förderer und Vertreter der gehobenen Vielfalt.
                        Closed headphones still make compromises based on the physics of stored energy.
                        Do true audiophiles dream of electrostatic sheep?

                        Kommentar


                          #13
                          Bei dem neuen Album schlafen mir leider die Füße ein. Das ist so belanglos und ermüdend. Kein Vergleich zu seinen besten Alben „November“ und „5th House“.
                          Als hätte man ihm den Zahn gezogen.
                          Platz da, hier kommt der Landvogt!

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von derSchallhoerer Beitrag anzeigen
                            Bei dem neuen Album schlafen mir leider die Füße ein. Das ist so belanglos und ermüdend. Kein Vergleich zu seinen besten Alben „November“ und „5th House“.
                            Als hätte man ihm den Zahn gezogen.
                            Da muss ich dir leider recht geben, eine sehr enttäuschende Angelegenheit, das neue Album.
                            Schwer nachvollziehbar, dass so etwas auf ECM erscheint (wäre eher etwas für ACT :zwink.

                            VG
                            Thomas

                            Kommentar


                              #15
                              Marius Neset / Lion

                              Marius Neset mit dem Trondheim Jazz Orchestra

                              Habe die Platte rausgekramt und mit dem Testmuster des Meze Empyrean gehört. Wer auf gute und mitreißende Kompositionen steht, ist hier bestens aufgehoben. Ist allerdings keine Musik zum Chillen nach einem anstrengenden Tage (jedenfalls nicht für mich, hihi)
                              --
                              KH: Audeze LCD-2.1, Stax Lambda Signature // KVH: Stax TRM-T1S, Grace Design m903, Woo Audio WA22, Asus Xonar Essence One /// Quellen: Nouvelle Platine mit SPU Meister Silver MKII, audionet ART G2 mit G3 Update //
                              VV: Music First Audio Reference Baby //
                              LS: MEG RL-940, Abacus C2

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X