Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Test ABYSS DIANA PHI

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nomax
    antwortet
    .....das Video wird noch erledigt:rot:

    http://www.open-end-music.de/vb3/sho...postcount=7025

    NOMAXrost:

    Einen Kommentar schreiben:


  • Nomax
    antwortet
    http://www.open-end-music.de/vb3/sho...postcount=3616

    Da ich am Sonntag bei xxx1313 bin werde ich mir die Mühe machen ein kleines Video mal zu machen...brauch ja jemanden der mir zu Hand geht:zwink:

    NOMAXrost:

    PS.mit positiven...wie auch negativen zu diesem Modell:daumen:

    Einen Kommentar schreiben:


  • Nomax
    antwortet
    Zitat von fidelio Beitrag anzeigen
    ...keine Ahnung, was mit den von dir abgebildeten Ohrpolstern passiert ist. Aber normal ist das jedenfalls nicht.

    Denn ich kenne inzwischen so einige DIANA-Besitzer, welche ihren Kopfhörer schon seit geraumer Zeit nutzen - und absolut niemand hatte bislang dieses Problem.

    PS: DAS Pad würde ich allerdings auch zurückschicken.:zwink:

    Lieben Gruß
    Wolfgang
    Wie gesagt ist auch nur einseitig(links) feif:

    NOMAXrost:

    PS.Joe wird sich denken...verdammt.....gerade bei Ihm:rot:
    Zuletzt geändert von Nomax; 20.08.2019, 22:27.

    Einen Kommentar schreiben:


  • fidelio
    antwortet
    ...keine Ahnung, was mit den von dir abgebildeten Ohrpolstern passiert ist. Aber normal ist das jedenfalls nicht. Vielleicht sollte der Träger ja mal ausnahmsweise duschen...:lol:

    Denn ich kenne inzwischen so einige DIANA-Besitzer, welche ihren Kopfhörer schon seit geraumer Zeit nutzen - und absolut Niemand hatte bislang dieses Problem.

    PS: DAS Pad würde ich allerdings auch zurückschicken.:zwink:

    Lieben Gruß
    Wolfgang
    Zuletzt geändert von fidelio; 21.08.2019, 09:20.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Nomax
    antwortet
    Zurück nach Berlin....ist ja Sache für die Garantie



    NOMAXrost:

    Einen Kommentar schreiben:


  • Nomax
    antwortet
    Zitat von fidelio Beitrag anzeigen
    Hallo Gregor,

    nun ja, so ein wenig schwitze ich ab und an wohl scheinbar auch. Im Bild meine alten GRADO Ohrpolster.:zwink:

    Lieben Gruß
    Wolfgang
    Das sind kein Ohrposter...das sind Staubfänger für 1.50 USD:grinser:

    NOMAXrost:

    PS.oder hat sich der Überzug schon aufgelöst:rot:
    Zuletzt geändert von Nomax; 20.08.2019, 22:21.

    Einen Kommentar schreiben:


  • fidelio
    antwortet
    Hallo Gregor,

    nun ja, so ein wenig schwitze ich ab und an wohl scheinbar auch. Im Bild meine alten GRADO Ohrpolster.:lol:

    Lieben Gruß
    Wolfgang
    Angehängte Dateien
    Zuletzt geändert von fidelio; 21.08.2019, 09:20.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Nomax
    antwortet
    Zitat von xxx1313 Beitrag anzeigen
    Das wird dann trotzdem zumindest eine fehlerhafte Charge sein. Darf auch nicht passieren. Vielleicht beim Zulieferer zu viel gespart? Selbst in diesem Fall müsste noch eine ausreichende Qualitätskontrolle erfolgen, bevor solche Exemplare zu Kunden raus gehen.

    Liebe Grüße,
    Bernie
    Ich sage ja nichts wenn man den schon ein Jahr oder länger auf der Rübe hatte....aber nach den ersten Stundenfeif:

    NOMAXrost:

    PS.oder wenn Verfärbungen auftretten,aber hier ist eindeutig Farbe abgegangenfeif:merkwürdigerweise aber auch nur einseitigfeif:
    Zuletzt geändert von Nomax; 20.08.2019, 22:11.

    Einen Kommentar schreiben:


  • xxx1313
    antwortet
    Zitat von fidelio Beitrag anzeigen
    Hallo Gregor, hallo Bernie,

    das wird doch jetzt absolut lächerlich.:lol:

    Ich höre mit der DIANA PHI jetzt schon seit einigen Monaten Musik. Unter anderem stundenlang auf unserem Balkon in diesem Hochofen-Sommer (in Kombination mit dem WA11).

    Und die Ohrpolster-Bilder oben habe ich heute Abend erst gemacht. So what?

    Lieben Gruß
    Wolfgang
    Das wird dann trotzdem zumindest eine fehlerhafte Charge sein. Darf auch nicht passieren. Vielleicht beim Zulieferer zu viel gespart? Selbst in diesem Fall müsste noch eine ausreichende Qualitätskontrolle erfolgen, bevor solche Exemplare zu Kunden raus gehen.

    Liebe Grüße,
    Bernie

    Einen Kommentar schreiben:


  • Nomax
    antwortet
    Zitat von fidelio Beitrag anzeigen
    Hallo Gregor, hallo Bernie,

    das wird doch jetzt absolut lächerlich.:lol:

    Ich höre mit der DIANA PHI jetzt schon seit einigen Monaten Musik. Unter anderem stundenlang auf unserem Balkon in diesem Hochofen-Sommer (in Kombination mit dem WA11).

    Und die Ohrpolster-Bilder oben habe ich heute Abend erst gemacht. So what?

    Lieben Gruß
    Wolfgang
    .... die Frage die sich stellt,hast du geschwitzt dabeifeif:.....selbst das dürfte in dieser Preisklasse dem Ohrpolster nichts anhaben:teach:....lächerlich entscheidet wie immer der Leser selbst zuletzt:what:

    NOMAXrost:

    PS.selbst bei meinem alten Drahtesssel wo ich mit meinem verschwitzen Hintern am Sattel draufsitze...selbst dieser hat noch die volle Farbe:grinser:...und er weist nicht einmal Verfärbungen durch meine Pfurze in der Vergangenheit auf:rot:
    Zuletzt geändert von Nomax; 20.08.2019, 21:53.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Nomax
    antwortet
    Zitat von xxx1313 Beitrag anzeigen
    Nein, nur mit SCHWARZEN Ohren wäre das nicht passiert! ;-)
    Nächstes mal fahr ich in den Kongo:rot:

    NOMAXrost:

    Einen Kommentar schreiben:


  • fidelio
    antwortet
    Hallo Gregor, hallo Bernie,

    das wird doch jetzt absolut lächerlich.:lol:

    Ich höre mit der DIANA PHI jetzt schon seit einigen Monaten Musik. Unter anderem stundenlang auf unserem Balkon in diesem Hochofen-Sommer (in Kombination mit dem WA11).

    Und die Ohrpolster-Bilder oben habe ich heute Abend erst gemacht. So what?

    Lieben Gruß
    Wolfgang

    Einen Kommentar schreiben:


  • xxx1313
    antwortet
    Zitat von derSchallhoerer Beitrag anzeigen
    Mit sauberen Ohren wäre das nicht passiert. Ausgleich. 1:1.
    Nein, nur mit SCHWARZEN Ohren wäre das nicht passiert! ;-)

    Einen Kommentar schreiben:


  • derSchallhoerer
    antwortet
    Mit sauberen Ohren wäre das nicht passiert. Ausgleich. 1:1.

    Einen Kommentar schreiben:


  • xxx1313
    antwortet
    Zitat von Nomax Beitrag anzeigen
    ....na ja wenn mann drei Stunden hört damit und ein wenig schwitzt...konstruktiv genug:rot:




    NOMAXrost:

    PS.na da schaust du aber gell:zwink:
    Ohje! Schachmatt - diese Runde geht eindeutig an Nomax! :mussweg:

    Im Ernst, so was hab ich noch nie gesehen, nicht mal bei den billigsten Earpads. Selbst der Fang hat das noch nicht geschafft! :zwink:

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X