Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Test FELIKS AUDIO EUFORIA 20th AE

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Test FELIKS AUDIO EUFORIA 20th AE

    Hallo zusammen,

    meinen neuen Testbericht zum FELIKS AUDIO EUFORIA 20th ANNIVERSARY EDITION findet ihr auf Musicalhead unter: https://musicalhead.de/2019/12/22/te...rsary-edition/

    Ich wünsche euch wie immer kurzweilige Unterhaltung!

    Lieben Gruß
    Wolfgang
    Meet the Musicalhead.de

    #2
    Whow, ein Amon Ra - nobel, nobel.
    Ich süffel gerade noch an einem Directors Cut.
    Liebe Grüße
    Jörg

    Kommentar


      #3
      Servus Wolfgang, danke für den Bericht. Interessant, daß in letzter Zeit sehr viele Kopfhörerverstärker nur mit einer 6,35 mm Klinke als Ausgang ausgestattet sind. Gehört meine olle Naim headline doch noch nicht auf den Müll. Lg. Christoph
      Hifiman HE-4 * AKG 812 made in austria+Mesh * MEZE EMPYREAN * Naim Headline + Teddy Pardo PSU * Audeze Mobius + FIIO Q5s + Huawei M5Pro

      Kommentar


        #4
        Wolfgang, erlaube mir, dich hier direkt anzusprechen. Mir geht der Euphoria nicht mehr aus dem Kopf. Muss mal ein bisschen Verstärker-mässig aufrüsten. Schon wegen den KH-Schätzchen, die ich besitze. Habe jetzt deine Test schon 3x gelesen, viele weitere Tests im Netz, alles was zu finden war und auch viele Forenaussagen weltweit.

        Fazit, für Röhre extrem neutraler Verstärker, nicht die typische Röhrenwärme, könne man aber problemlos auch hinkriegen mit anderen Röhren. Von daher kein Problem. Was viele kritisieren, ist der Bass, aber mehr das Volumen und Lautstärke, in keinster Weise die Sauberkeit. Damit kann ich gut leben, wenn Bass benötigt wird oder Lust drauf, gibts den iFi mit X-Bass. Was ich suche, ist ein eher neutraler KH, der noch mehr aus den KH rausholt mit ganz dezentem Röhrenglanz und genau das soll er bieten.

        Was ich gelesen habe, dass die tiefohmigen LCD nicht gerade gut harmonieren. Wäre auch nicht tragisch, den X kann ich anderweitig anschliessen.

        Wo er wie gemacht dafür sein soll, der Clear. Der soll extrem gewinnen. Was mich zusätzlich brennend interessieren würde, mein i4 ist mein bester KH. Daher meine Frage. Hast du zufällig beim Testen deinen i4 mal daran angeschlossen? Kannst du ev. darüber was ganz kurz berichten? Ginge mir vor allem darum, dort mal mehr verstecktes Potential rauszuholen. Oder dafür eher der falsche Verstärker? Ebenso den AEON2c, reicht da die Leistung, da der viel davon braucht? Ob du den allenfalls auch da mal angehängt hast für die Rezession. Auch für den HD-660s soll er absolut perfekt sein und das letzte daraus hervorholen.

        Bevor ich das Geld in die Hand nehme, würde ich das sehr gerne mal erfahren. Probehören bei uns relativ schwierig, sehr weit weg und schlecht verfügbar. Gibt nur einen Händler in der Schweiz. Aber auf dein Urteil verlasse ich mich sehr gerne, das hat bisher bei mir immer voll geklappt. Als DAC würde ich den ADI nutzen, da soll er hervorragend sein, auch da notfalls gewissen Korrekturen vorgenommen werden können, wie EQ allenfalls im Bass, falls zu wenig.

        Ganz herzlichen Dank für deine Mühen!

        Kommentar


          #5
          n8w

          Kein Problem. Der FELIKS EUFORIA (20th AE) spielt wie alle Röhrenverstärker insbesondere mit allen hochohmigen Ohrlautsprechern sehr gut zusammen. Ich kann dir deshalb auch nahezu alle ZMF Modelle empfehlen, insbesondere den VERITÉ, aber natürlich auch die FOCAL Kopfhörer CLEAR und UTOPIA.

          Gute Kombination.

          Einen AUDEZE i4 habe ich am FELIKS EUFORIA noch nicht gehört. Den DC AEON2 CLOSED habe ich dagegen gerade eben für dich am FELIKS getestet. Funzt leider nur bei relativ gemäßigten Lautstärken - die Impedanz liegt bei lediglich 13 Ohm. Und die Kopfhörer von Dan benötigen auch immer etwas Leistung, um zu glänzen...

          Also keine ganz so gute Kombination.

          Lieben Gruß
          Wolfgang
          Zuletzt geändert von fidelio; 28.05.2020, 17:18.
          Meet the Musicalhead.de

          Kommentar


            #6
            Super Wolfgang, ganz herzlichen Dank, das hilft mir sehr bei der Entscheidungsfindung! Echt Klasse von deinen Erfahrungen profitieren zu können!

            Noch viel Spass mit deinem Traum-Equipment, Grüsse Chris

            Kommentar

            Lädt...
            X