Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

IBasso DX220

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    IBasso DX220

    Das neue Flaggschiff von IBasso der DX220 ist der Hammer :dancer:
    Da muss sich Astell&Kern langsam warm anziehen !!! Schade nur dass man diesen Traum-DAP nicht in der Schweiz kaufen kann :traurig:
    Der Preis wird bei ca. 1200 Franken liegen, eigentlich sehr vernünftig :zwink:
    Der Riesen Klotz AK KANN CUBE hat das klare Nachsehen... 500 Gramm Gewicht :tot:

    #2
    ... ah und noch was, und wie gefällt euch die Optik vom AK KANN CUBE >>> schrecklich <<<< eitsch:

    Kommentar


      #3
      AK ist schon lange nicht mehr klangtechnisch der Einzige mit dem Platz an der Sonne.
      Messtechnisch eh nicht. :mussweg:
      Betreibe den Stellia und Mysphere mit einem DX200 + Amp8 und vermisse rein gar nichts zur V850+V280 Kombi.

      Kommentar


        #4
        Ich habe mir gedacht "warum nicht mal dem Entwickler vertrauen, die red-book mit erdacht hatten!?" und bin mit den zugeschalteten Kalng-Extras beim ZX300 Walkman® ZX-Serie, doch tatsächlich da angekommen wo ich seit Jahren hin wollte, so das ich nun noch Müde über die Anstrengungen der Mitbewerber breit :grinser: kann!
        Vertrete hier im Forum keine Interessen von Unternehmen und bin auch kein Händler.

        Kommentar


          #5
          Welche Mysphere-Version betreiben Sie denn am DX-200?

          Kommentar


            #6
            Zitat von wbs04 Beitrag anzeigen
            Welche Mysphere-Version betreiben Sie denn am DX-200?
            Den Mysphere 3.2

            Kommentar


              #7
              Zitat von FelixderGlückliche Beitrag anzeigen
              Das neue Flaggschiff von IBasso der DX220 ist der Hammer :dancer:
              Da muss sich Astell&Kern langsam warm anziehen !!! Schade nur dass man diesen Traum-DAP nicht in der Schweiz kaufen kann :traurig:
              Der Preis wird bei ca. 1200 Franken liegen, eigentlich sehr vernünftig :zwink:
              Der Riesen Klotz AK KANN CUBE hat das klare Nachsehen... 500 Gramm Gewicht :tot:

              Hallo Felix Du Glücklicher,


              was wurde denn am iBasso DX220 gegenüber dem DX200 verbessert, das es Dich so begeistert. Den DX 200 habe ich und er ist schon ganz o.K.
              aber wenn die Grenzen noch weiter nach oben verschoben werden, ist das immer interessant. Jedoch, ob der Kann Cube so das Nachsehen hat, da habe ich meine Zweifel, denn der hat ein Verstärkerteil, das sich leistungsmäßig an die Spitze dieser Produktgruppe setzt. Es ist natürlich die Frage die man individuell beantworten muß ob man diese Leistung braucht? Wenn man alle auch exotischen Hörer des Marktes betreiben will, dann sicherlich, aber wenn man die Auswahl etwas begrenzt, dann sicher nicht. Da hat dann der iBasso wieder Chancen, denn klanglich ist der DX200 schon Spitze, lediglich der Verstärker hat nicht ganz die Leistung, die man bei manchen Kopfhörern benötigt.


              viele Grüße


              Hans



              viele Grüße


              Hans

              Kommentar


                #8
                Aber Hans, ich will doch keinen 500 Gramm Klotz in der Hosentasche rumtragen rost:
                Und mit meinem neuen Sony Z7m2 denn ich am nächsten Donnerstag erhalten werden brauche ich kein Kraftpaket wie der AK :grinser:

                Kommentar


                  #9
                  DX200 mit Amp8 leistet 1,2W@32 Ohm. Das reicht für die meisten Kopfhörer aus. Außer Susvara, HE6, Abyss. Ich wette der LCD4 würde gehen.

                  Kommentar


                    #10
                    https://headfonics.com/2019/04/ibasso-dx220-review/

                    Wer gerne Tests liest.

                    Kommentar


                      #11
                      Bei Hifi Passion gibt's den DX220 ab nächster Woche zu kaufen, ich habe ein Exemplar sicherheitshalber schon mal bestellt. Ich freue mich schon sehr auf den Referenz-Player :dancer:

                      Das gibt ein dufte Kombi Sony Z7m2 mit Ibasso DX220 :grinser:

                      Kommentar


                        #12
                        Kann den DX 220 auf der Hifi-Passionseite leider nicht finden, was wird er denn kosten?

                        Kommentar


                          #13
                          Man hat mir gesagt in der nächsten Woche erhalten sie die ersten Geräte zum Preis von 899€ :dancer:

                          Kommentar


                            #14
                            Mit dem DX220 wird ein Astell & Kern überflüssig :lol:

                            Kommentar


                              #15
                              Danke für die Antwort.
                              Hoffe er erfüllt deine Erwartungen.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X