Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Brummen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #31
    Dann sprich mit Deinem Nachbarn ab, dass er die Anlage zu einer bestimmten Zeit mal außer Betrieb nimmt und Du dann intensiv hörst, ob das der Grund ist oder nicht.

    Kommentar


      #32
      Sind die XLR Kabel und die Netzkabel der Lautsprecher parallel und dicht beieinander verlegt?

      Kommentar


        #33
        Zitat von mannitheear Beitrag anzeigen
        Sind die XLR Kabel und die Netzkabel der Lautsprecher parallel und dicht beieinander verlegt?
        Moin
        Nein alles weit genug auseinander.
        Mal bist Du der Hund Mal der Baum

        Kommentar


          #34
          Moin
          rost:Ich hab ihn rost:
          Wenn ich das Netzteil vom Router raushaue. Beim erneuten reinstöpseln ist noch ein paar sek Ruhe, und wenn die Lampe am Router wieder am senden ist dann geht's wieder los. Abhilfe ? Was schlagt ihr vor Muss ich ihn komplett aus dem Raum rausnehmen. (Ja ich weiß, probierst doch einfach aus, aber das ist nicht so einfach mal schnell eben getan:traurig:
          Gruß Andreas
          Mal bist Du der Hund Mal der Baum

          Kommentar


            #35
            Ist das ein Router mit DECT drin oder nur WLAN?

            Wie weit ist der Router denn jeweils weg von Oppo, Boxen und den Kabeln?
            Ich würde halt erst mal versuchen den Router weiter entfernt von der Anlage zu platzieren.

            Und gibt es ein LAN Kabel zwischen Oppo und Router? Falls ja, das mal ausstecken und falls es dann besser wird ein ungeschirmtes probieren.
            Zuletzt geändert von mannitheear; 15.11.2019, 09:20.

            Kommentar


              #36
              Zitat von Andy Beitrag anzeigen
              Moin
              rost:Ich hab ihn rost:
              Wenn ich das Netzteil vom Router raushaue. Beim erneuten reinstöpseln ist noch ein paar sek Ruhe, und wenn die Lampe am Router wieder am senden ist dann geht's wieder los. Abhilfe ? Was schlagt ihr vor Muss ich ihn komplett aus dem Raum rausnehmen. (Ja ich weiß, probierst doch einfach aus, aber das ist nicht so einfach mal schnell eben getan:traurig:
              Gruß Andreas

              Fabrikat?
              Es freut mich, daß ich mit meinen Vorschlägen ins Schwarze getroffen habe.
              Ich würde ihn in einen anderen Raum und vor allem an einen anderen Sicherungskreis verbannen.
              Wenn Du ihn auch für Fernbedienung vom Oppo etc. via WLAN einsetzt, klappt es auch, wenn er in einem anderen Raum (Flur?) steht.
              So mache ich es.
              Gruß,
              Kai

              Kommentar


                #37
                Hallo manni
                Na ist ne Fritzbox Dect + dazugehörigen Fr. Phone. Und ein Lan zum Oppo gibt's nich. Was mir aber jetzt aufgefallen ist. Da ich zum Ausschluss der Fehlerquelle den Router 3x vom Netz und wieder ran genommen hab, ist jetzt der Brumm so leise das man im Abstand von 20 cm was hört. Zufall oder steckt da System hinter
                Mal bist Du der Hund Mal der Baum

                Kommentar


                  #38
                  Zitat von aston456 Beitrag anzeigen
                  Fabrikat?

                  Ich würde ihn in einen anderen Raum und vor allem an einen anderen Sicherungskreis verbannen.

                  Gruß,
                  Kai
                  Moin Kai
                  Na er hängt ja an einer extra nur für diesen Zweck gezogene Leitung an einem AHP Klangmodul ( Hej du sprichst hier mit einem Profi :mussweg::grinser
                  Die neuesten Erkenntnisse siehe Vorpost.

                  Gruß Andy
                  Mal bist Du der Hund Mal der Baum

                  Kommentar


                    #39
                    Hängt jetzt der Oppo oder die Fritzbox an einer eigenen Leitung?

                    Finde es aber dann schon krass wenn trotz eigener Leitung und Klangmodul der HF Müll so einen grossen Einfluss über zig Meter hat.

                    Bekräftigt mich in meinem Vorhaben dies zu entstören.

                    Kommentar


                      #40
                      Zitat von Andy Beitrag anzeigen
                      Hallo manni
                      Na ist ne Fritzbox Dect + dazugehörigen Fr. Phone. Und ein Lan zum Oppo gibt's nich. Was mir aber jetzt aufgefallen ist. Da ich zum Ausschluss der Fehlerquelle den Router 3x vom Netz und wieder ran genommen hab, ist jetzt der Brumm so leise das man im Abstand von 20 cm was hört. Zufall oder steckt da System hinter
                      Das ist ein Klassiker: Fehler weggeprüft! :clowni:

                      Das DECT kann schon stören wenn der Router zu nahe an der Anlage dran ist, das hatte ich ja auch ganz zu Anfang schon mal geschrieben. WLAN macht normalerweise nix und wenn es das Netzteil vom Router ist, vielleicht doch mal ein iFi probieren.

                      Kommentar


                        #41
                        Wir wissen immer noch nicht was gestört wird und auf welchem Wege und wir wissen ebenso nicht was der TE unter "Brummen" versteht -- normalerweise meint man damit monotones tieffrequentes (50Hz, 100Hz, 150Hz) und eher unauffälliges Netz-Summen oder eben -Brummen, mit Betonung auf "umm". Scheint hier nun aber nicht vorzuliegen, eher ein sich nicht nach Netzbrummen anhörendes Geräusch, mehr ein unregelmäßiges Sirren/Spratzeln, und wenn tonal, dann nicht auf Netzfrequenz?

                        Ich glaube nicht dass die Netzteile der beiden Geräte (beides Trafo-Netzteile) so schlecht sind dass sie Störungen vom Routernetzteil auf dem Netz gleich so extrem (sofort hörbar) durchlassen (habe ich so noch nie erlebt), schon eher könnte es direkte HF-Einstrahlung über das Signalkabel sein die demoduliert wird (entweder in der Oppo-Ausgangsstufe oder in der BM-Eingangsstufe), und um das zu testen, würde ich den Router mal am besten über ein Netzfilter und eine möglichst lange Kabeltrommel (50m) von möglichst weit weg speisen, oder mit einer Batterie. Bleiben die Störungen, hilft ein besseres Netzteil am Router dann wenig. Stattdessen wird man die Signalkabelstrecke angehen müssen, es kann dumm laufen und schon eine leicht geänderte Länge und ein paar Klapp-Ferrite helfen dramatisch, und ggf. bessere Kabel mit möglichst guter Schirmung.
                        Lest mehr Henry W. Ott, Douglas C. Smith und Ralph Morrison!

                        Kommentar


                          #42
                          Zitat von Andy Beitrag anzeigen
                          Moin Kai
                          Na er hängt ja an einer extra nur für diesen Zweck gezogene Leitung an einem AHP Klangmodul
                          Aber der Rest - Router etc. - hängt doch an an dieser separaten Leitung, oder nicht?
                          Das ist in meinen Augen schlecht.

                          Wie bekommt denn der Oppo seine Daten?
                          Wie steuerst Du den denn? Tablette?


                          Gruß,
                          Kai

                          Kommentar


                            #43
                            Zitat von dirkrs Beitrag anzeigen
                            Hängt jetzt der Oppo oder die Fritzbox an einer eigenen Leitung?

                            Finde es aber dann schon krass wenn trotz eigener Leitung und Klangmodul der HF Müll so einen grossen Einfluss über zig Meter hat.

                            Bekräftigt mich in meinem Vorhaben dies zu entstören.
                            Na der Oppo und die aktiven hängen an eigenerLeitung ▶️ an HMS steckdose ▶️ an TMR Steckerleiste na und daran Oppo + Boxen
                            Mal bist Du der Hund Mal der Baum

                            Kommentar


                              #44
                              Nein Kai
                              NUR DIE ANLAGE HÄNGT AN DER LEITUNG !!eitsch:

                              Zitat von mannitheear Beitrag anzeigen
                              Das ist ein Klassiker: Fehler weggeprüft! :clowni:

                              Das DECT kann schon stören wenn der Router zu nahe an der Anlage dran ist, das hatte ich ja auch ganz zu Anfang schon mal geschrieben
                              Den DECT hatt ich doch auch schon komplett entfernt. Hat nix genutzt.

                              @ KSTR
                              Wir wissen immer noch nicht was gestört wird und auf welchem Wege und wir wissen ebenso nicht was der TE unter "Brummen" versteht -- normalerweise meint man damit monotones tieffrequentes (50Hz, 100Hz, 150Hz) und eher unauffälliges Netz-Summen oder eben -Brummen, mit Betonung auf "umm".
                              Doch das ist es !!
                              Brummende oder summende Grüsse
                              Mal bist Du der Hund Mal der Baum

                              Kommentar


                                #45
                                Zitat von Lani Beitrag anzeigen
                                Nimm es auf und stelle es auf youtube.
                                Die Art des Brummgeräusches kann vieles sagen.
                                Ohne kann dir wohl helfen

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X