Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sat-Receiver

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Sat-Receiver

    Morjens!

    Ich brauche für meine Mama einen DBV-S2 Sat-Receiver mit folgenden Eigenschaften:


    Scart Anschluss und HDMI Anschluss, PVR Funktion (Einfach-Tuner reicht), niedriger Stand By Verbrauch, gutes SD-HD Upscaling, einfache
    Bedienbarkeit!!!
    , gute Fernbedienung, kein Schrott trotzdem nicht teuer, wenn geht: kurze Umschaltzeit.

    Das Angebot ist unüberschaubar .. hat jemand einen Tipp?

    Grüße

    Bruce

    #2
    Meiner ist der Vorgänger von diesem. Den klemme ich trotz nicht vorhandenem HD lieber an, als ein HD fähiges Gerät eines anderen Anbieters.

    Dieser alte Technisat ist schnell, was die Übersicht über das laufende und folgende Programm angeht. HD Inhalte sind sowieso nicht ununterbrochen verfügbar und so-viel-schlechter als HD ist das nicht-HD Bild nun auch wieder nicht. Mein flacher ist von Samsung. Mit dem HD Receifer des anderen Anbieters lässt sich einfach keine Lippensynkronisation herstellen. Mit dem Technisat am Samsung kein Problem. Das Menue des anderen Anbieters ist schöner anzuschauen, aber, es reagiert wegend der umständlicheren Bedienung in seinem schönen Gewand auch langsamer. Will ich mit dem komfortablen Gerät des anderen Anbieters Radio hören, muss ich den TV, den Samsung anschalten um im Menue den Sender auswählen zu können. Und das schärfste, schalte ich dann den flachTV aus, weil zum Radio Hören muss die Flimmerkiste ja nicht eingeschaltet bleiben, beendet dieser Nicht Technisat ohne Bild sofort den Broadcast. Technisat aber - Radiotaste, ohne TV, Radio läuft. Technisat Gehäuse Plastik, anderer Anbieter Metall, vornehm, schaut gut aus, aber ich ziehe Technisat vor, auch ohne HD und ohne Videofunktion. Anderer Anbieter, Video, interne Festplatte, HDMI, alles dabei, plus Videodownloadportal, aber, in der Summe der freien verfügbaren Sender ist Technisat einfach im Zugriff auf das TV und Radioangebot wegen seines zwar schlichteren, aber eben auch übersichtlicheren Menues schneller im Zugriff. Schnell hat man einen Überblick im EPG was gleich kommen wird ... Im nobleren Gerät, alles in einer vielfarbigen mit Bild-Video Vorschau ins laufende Programm - das ist echt enervierend lahm! Das feine noble Gerät hängt auch nicht am Satelliten wie das Technisat Gerät (OK ich erzähl das, obwohl Du ja nach Sat TV gefragt hast), das edle Gerät ist ein sogenannter Multimediareceiver der am Wlan/Lan über den Telekom Router das gleiche Programm zur Verfügung stellt, wie der Technisat. OK, das Programnm ist wegen der Videoportale genaugenommen umfangreicher. Aber, in der Summe, wenn man in erster Linie öffentlich rechtlich sehen und hören will und ein paar Private dazu, dann ist dieses im Telekom Multimedia Receifer verfügbare Angebot ein Overkill. Auch dessen Konfiguration um nur das Programmangebot angezeigt zu bekommen, das interssiert, alles ausschliessend was uninteressant ist, dieser ganze Schrott, da sitzt Du mindestens eine Stunde bis das erstmal kapiert und dann umgesetzt ist. Im Technisat geht das flink. Erstmal a l l e s ausschliessen! Dann nur die paar Sender in die Favoritenliste die gesehen und gehört sein wollen. Fertig. Die Favouriten Auswahl mit der Fernbedienung scannen, ein Druck, Programm läuft. Der feine Telekom Receiver aber, nun ja, Du sucht noch und versuchst Dich zu informieren, da ist der Krimi vorbei und die Nachrichten auch.
    Also deswegen emnpfehle ich Technisat. Auch ein nicht HD und ohne HDMI daherkommenden Empfänger, dessen Bild am FlachTV dennoch ganz hervorragend ausschaut. Tierfilme, Landschaften Dokumentationen, Spielfilme, alles schön. Finde ich. Könnte ja sein, das Deine Mutter zwar HDMI will, den Unterschied zu nicht HDMI und HD aber vom Sofa aus gar nicht so deutlich wahrnehmen kann, wie sie es sich ungesehen vorstellt.

    Naja, Technisat! Viel Erfolg.

    .
    Gruß Ingo . . . . . . . . . . . . . meine letzten gestreamten Tracks

    Kommentar


      #3
      Hallo Ingo,

      danke für den Tipp, ich hab vorerst ein anderes Modell bei Amazon bestellt. Wenn´s nix taucht, geht er wieder zurück.

      Grüße

      B.

      Kommentar

      Lädt...
      X