Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Aktive Bassbox(en)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Jens,Du machst Dir das Leben selbst schwer,suchst da irgendwas raus und dann sollen die anderen mal ihren SWenf dazugeben,im Prinziep fällst Du nur von einem loch ins nächste.....feif:


    ...oder anders,warum gehste nicht den einfachsten Weg....
    Zuletzt geändert von Wattwuermchen; 11.11.2013, 20:17.

    Kommentar


      #17
      Hi wattwuermchen - hmmmm - hast ja irgendwie recht ...

      Kommentar


        #18
        Lass uns mal beim nächsten Tele drüber quatschen:daumen:

        Kommentar


          #19
          Zitat von bruce Beitrag anzeigen
          WS20E sind übrigens ziemlich üble Gütemonster. So richtig eigentlich nur für offene Schallwand oder geschlossen mit HP-Kondensator zu gebrauchen.
          Ich werde es mal mit offenen Schallwänden probieren - habe gerade eine günstige Aktivweiche geschossen.

          Mal sehen was dann so zu hören ist.

          Kommentar


            #20
            Na Jens,da bin ich gespannt was dabei rumkommt,ich denk mal Du wirst berichten

            Kommentar


              #21
              Kleiner schneller Versuchsaufbau

              So - habe mal eben schnell die Weiche ( mit Lichtorgelfunktion ) getestet.

              Soweit i.O. . Es lohnt auf jeden Fall weiter zu machen. Am Samstag werde ich

              weiter basteln.





              Der Lautsprecher klebt an einem Poiki ( Kochtopf für Lagerfeuer ) .

              Rechts daneben steht meine kleine Schnapsbrennanlage :mussweg:

              Kommentar


                #22
                Zitat von Dr.Seltsam Beitrag anzeigen
                So - habe mal eben schnell die Weiche ( mit Lichtorgelfunktion ) getestet.

                Soweit i.O. . Es lohnt auf jeden Fall weiter zu machen. Am Samstag werde ich

                weiter basteln.





                Der Lautsprecher klebt an einem Poiki ( Kochtopf für Lagerfeuer ) .

                Rechts daneben steht meine kleine Schnapsbrennanlage :mussweg:

                .... geil, das gefällt mir - learning by doing ....

                p.s.: mach zumindest deinen namen weg von der jiujitsu urkunde, wennst
                schon hobby schwarzbrenner bist .....


                gruß

                Kommentar


                  #23
                  Jens der Moonshiner..... rost::lol::lol::lol::lol::lol::lol:

                  Kommentar


                    #24
                    Hi Jungs,

                    die Anlage fast 2-3 L . Ist eigentlich zum Destillieren von Pflanzenaromastoffen

                    gedacht. Aus bereits versteuertem Wein braucht man einen ganzen Tag um

                    0, 2 - 0,3 L zu gewinnen bei 3 Brennvorgängen ( Vor- und Nachlauf jeweils

                    vernichtet ). Kostenpunkt bei Tetrapackwein 7 - 10 Euro. Da ist eine Flasche

                    Schnaps aus dem Laden günstiger. Das ist also mehr ein schönes Dekostück !

                    Kommentar


                      #25
                      Jens,Du kleiner Moonshiner,du brauchst dich doch nicht zu rechtfertigen rost:

                      Kommentar


                        #26
                        Zitat von Dr.Seltsam Beitrag anzeigen
                        So - habe mal eben schnell die Weiche ( mit Lichtorgelfunktion ) getestet.
                        moin,

                        was ist das für eine Weiche? Aus den Auto-Zubehör oder aus dem Profibereich?

                        Viel Spaß beim Basteln wünscht dir Fidi

                        Kommentar


                          #27
                          Gucks Du hier: http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/F...PAH0006861-000

                          Kommentar


                            #28
                            Wechsel von aktiv auf passiv ...

                            Da ich noch genügend Komponenten vorrätig hatte ... ist es eine passive

                            Woofer Schallwand geworden. Das ganze hat mich nur 45,-- Euro gekostet

                            und 2 Lautsprecher habe ich jetzt noch in Reserve . An der genauen Einstellung

                            muss ich noch arbeiten :zustimm:! Mein alter Proton treibt jetzt die Bässe an .

                            Die Lichtorgel der Weiche habe ich mit Alu Tape überklebt und mit einem

                            Edding geschwärzt - das Geflimmere war echt nicht auszuhalten :









                            Kommentar

                            Lädt...
                            X