Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kleine Breitbandboxen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Kleine Breitbandboxen

    Hi folks,

    der Dr. wird sich mal wieder an den OP Tisch bewegen um kleine Breitbänder

    in hölzerne Hohlkörper zu implantieren. Diemal wird aber mit größerer Sorgfalt

    gearbeitet ( Erfahrung macht klug ). Nachfolgend noch ein kleiner Link zum

    schmunzeln : http://www.suzuki-jimny.info/showthr...ltsams-Hopsi-3

    #2
    Das Implantat !

    Der Doc gedachte einen Beyma 8 AG/N zu implantieren.

    Falls hier jemand einen nicht teureren Alternativvorschlag hat ... ist dieser

    natürlich willkommen . Denkt bitte daran, dass der kleine Schina Amp zur

    Befeuerung genutzt werden soll.

    LG Jens

    Kommentar


      #3
      Das Chassis ist sehr geeignet....
      Wer in Zukunft nur noch mit der Maus wild herumklickt und irgend etwas erzeugt, von dem er garnicht wissen will, wie es zu Stande kommt, ist leider nur ein Anfänger in einer Welt, in der alles schon einmal da war -auch Fachleute. (Karl-Hermann von Behren)

      Kommentar


        #4
        Zitat von Truesound Beitrag anzeigen
        Das Chassis ist sehr geeignet....
        Fragt sich nur wofür ..

        die Anforderung lautet ja "klein". Für BR ist die Güte zu hoch, im geschlossenen Gehäuse gibts keinen Bass und als Expo Horn (Viech) ist das Gehäuse zu groß.

        Wenn man wirklich kleine bauen will, halte ich das Chassis für ungeeignet. Im Viech hat es allerdings einen legendären Ruf.

        Kommentar


          #5
          Zitat von bruce Beitrag anzeigen
          Fragt sich nur wofür ..

          die Anforderung lautet ja "klein". Für BR ist die Güte zu hoch, im geschlossenen Gehäuse gibts keinen Bass und als Expo Horn (Viech) ist das Gehäuse zu groß.

          Wenn man wirklich kleine bauen will, halte ich das Chassis für ungeeignet. Im Viech hat es allerdings einen legendären Ruf.
          Ich denke mal "klein" ist eher als Metapher gemeint....
          Wer in Zukunft nur noch mit der Maus wild herumklickt und irgend etwas erzeugt, von dem er garnicht wissen will, wie es zu Stande kommt, ist leider nur ein Anfänger in einer Welt, in der alles schon einmal da war -auch Fachleute. (Karl-Hermann von Behren)

          Kommentar


            #6
            Genie und Wahnsinn zeichnen den Doc aus !!!

            Ich gedachte die Chassis nunmehr in ein Plexiglasrohr mit einer runden

            Schallwand herum : http://commons.wikimedia.org/wiki/Fi...A-Gemaelde.jpg

            zu verbinden um so einen bahnbrechenden Lautsprecher mit der Serienbezeichnung
            Homunkulus 1 zu erschaffen. http://de.wikipedia.org/wiki/Homunkulus

            Kommentar


              #7
              mea culpa

              „Confiteor … quia peccavi nimis cogitatione, verbo, opere et omissione:
              mea culpa, mea culpa, mea maxima culpa …“

              Ich hatte ja keine Ahnung auf was ich mich da eingelassen habe !

              Gutklingende kleine Breitbandboxen selber zu entwickeln kann ich mit

              meinem Wissen nicht . Wenn jemand eine Idee für mich hat ... würde ich

              mich freuen.

              Ciao Doc S.

              Kommentar


                #8
                Hallo Jens,

                man kann auch bewertes wie "einfach" nachbauen...dann ist es weit weniger schwierig.

                Grüße Truesound
                Wer in Zukunft nur noch mit der Maus wild herumklickt und irgend etwas erzeugt, von dem er garnicht wissen will, wie es zu Stande kommt, ist leider nur ein Anfänger in einer Welt, in der alles schon einmal da war -auch Fachleute. (Karl-Hermann von Behren)

                Kommentar


                  #9
                  OK

                  Hi Truesound ,

                  ich werde mich mal auf die Suche begeben nach entsprechenden Bauplänen

                  im www :zwink:

                  Kommentar


                    #10
                    Da lassen sich hunderte Bauvorschläge finden. Mal ein paar Tipps:

                    Mehr Klang fürs Geld gibt's IMHO nicht:
                    http://oaudio.de/Lautsprecher-Bausae...satz::621.html

                    Leider nicht klein, aber absoluter Hammer:
                    http://oaudio.de/Lautsprecher-Bausae...satz::591.html

                    Für ganz kleines Geld, schon richtig gut:
                    http://www.lautsprechershop.de/index...hifi/ct193.htm

                    Kommentar


                      #11
                      und Breitbänder gibt es genug zur Auswahl:

                      http://spectrumaudio.de/

                      Da lohnt sicher auch ein Besuch... rost:

                      Gruss Marc
                      Schwarz, 33 1/3rpm und Horn

                      Kommentar


                        #12
                        Hallo

                        Da wären noch das Mikro Horn 2011 und Picolino 2, wenn es klein bleiben soll.

                        MfG
                        Andreas

                        Kommentar


                          #13
                          Also die verlinkte "Sarah" von Oaudio ist mMn auch der absolute Kracher, was dieser Lautsprecher an Klang bietet fürs Geld ist schlichtweg sensationell.

                          Kommentar


                            #14
                            Bbb

                            Vielen Dank für die Links.

                            Wenn es wärmer ist wird der Boxenbau in Angriff genommen - zur Zeit ist es

                            zu kalt im Bastelschuppen rost:

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X