Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

noch ein Besuch bei Franz...

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #46
    Hallo Peter,

    die jeweiligen Abstände nach hinten und seitlich zu den Wänden ergibt sich je nach Raumgeometrie, da nutzen dir meine Angaben, wie ich das bei mir gemacht habe, wenig. Als Hilfe kannst du den hunecke-Rechner nehmen, da trägst du die Raummaße ein, und du bekommst so schon Vorschläge, wie du die Lautsprecher im Raum sinnvoll platzieren kannst: http://www.hunecke.de/de/rechner/raumakustik.html
    Ich habe mich seinerzeit auch daran orientiert. Man kann das auch gut überprüfen und gegebenenfalls ein wenig korrigieren, indem du auf Knien rutschend durch dein Zimmer robbst und die Stelle findest, wo du im Bassbereich das sichere Gefühl hast, daß es dort am besten tönt ( im Sinne von Natürlichkeit ) und am wenigsten dröhnt, also weder eine Überhöhung noch Auslöschung vorherrscht. Viel Spaß dabei, das ist richtig Arbeit. Aber Arbeit kommt vor dem Vergnügen.:clowni:rost:

    Ansonsten meine Tips per PN beachten, wenn du möchtest.

    Kommentar


      #47
      hier gibt es auch gut funktionierende Modelle zur Lautsprecheraufstellung:

      http://www.cardas.com/room_setup_main.php

      Gruss
      Juergen
      Veranstalter privater & gewerblicher Audiophiler Events
      TechDAS, LAB12, Innuos, J Sikora, Audio Technica, Ortofon, Jelco, Ikeda , JBL, hORNS und mehr in der Vorführung

      Kommentar

      Lädt...
      X